Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Tischtennis allgemein > WM / EM / World Tour / Olympia-Forum

WM / EM / World Tour / Olympia-Forum Welt- und Europameisterschaften, Olympia, ITTF World Tour, Pro Tour oder sonstige Großturniere. Hier finden die Diskussionen zu den Top-Events unserer Sportart statt.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 18.04.2018, 17:53
Thorwyn Thorwyn ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 09.10.2015
Beiträge: 790
AW: Liebherr Tischtennisweltmeisterschaft 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Zitat:
Zitat von Face Beitrag anzeigen
Kann Deutschland sicher erst im Finale auf China treffen, wenn beide Gruppenerster werden?
Ja.
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 18.04.2018, 20:04
Benutzerbild von Spitzenspieler
Spitzenspieler Spitzenspieler ist gerade online
Tischtennisgott ;-)
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 22.04.2004
Alter: 30
Beiträge: 5.641
AW: Liebherr Tischtennisweltmeisterschaft 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Ob Ovtcharov 3 wichen training reichen um in Form zu kommen???

Hat erst letzte Woche angefangen...

Gerade er ist ja ein trainings Tier...
__________________
Ich bin grundsätzlich für alle Marken offen! :D
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 18.04.2018, 20:05
Benutzerbild von Spitzenspieler
Spitzenspieler Spitzenspieler ist gerade online
Tischtennisgott ;-)
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 22.04.2004
Alter: 30
Beiträge: 5.641
AW: Liebherr Tischtennisweltmeisterschaft 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Ich denke er wird fit, aber so stark wie bei world cup usw. nicht. Diese Form erreicht er nicht.

Trotzdem kann es gegen die schwächeren in der Form ja locker reichen...
__________________
Ich bin grundsätzlich für alle Marken offen! :D
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 18.04.2018, 20:06
Benutzerbild von Spitzenspieler
Spitzenspieler Spitzenspieler ist gerade online
Tischtennisgott ;-)
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 22.04.2004
Alter: 30
Beiträge: 5.641
AW: Liebherr Tischtennisweltmeisterschaft 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Ziel muss sein, sich hinter china zu positionieren.

Vor Japan, Hong Kong, Taiwan, Korea, Singapur, Schweden, Frankreich, Österreich, Portugal. Das wird schwer genug.
__________________
Ich bin grundsätzlich für alle Marken offen! :D
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 18.04.2018, 22:35
Benutzerbild von Armendariz
Armendariz Armendariz ist gerade online
so hardcore...
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 14.02.2012
Ort: 86161
Alter: 24
Beiträge: 4.789
AW: Liebherr Tischtennisweltmeisterschaft 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Hat jemand in letzter Zeit was von Spitzenspieler gehört?
Er schrieb zuletzt echt selten, und dann immer nur einzelne Beiträge.

Aufbauprogramm für die WM?

Und welches Holz spielt eigentlich Dima gerade?
__________________
What will be will be
every river flows into the sea
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 19.04.2018, 01:54
Platzierung ist alles Platzierung ist alles ist offline
Donots
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 21.03.2010
Alter: 26
Beiträge: 394
AW: Liebherr Tischtennisweltmeisterschaft 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Zitat:
Zitat von Armendariz Beitrag anzeigen
Hat jemand in letzter Zeit was von Spitzenspieler gehört?
Er schrieb zuletzt echt selten, und dann immer nur einzelne Beiträge.

Aufbauprogramm für die WM?

Und welches Holz spielt eigentlich Dima gerade?
wahrsch ist er einfach nur "beitragsgeil", will die Zahl der Beiträge möglichst hoch bringen"
👍
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 19.04.2018, 23:44
News-Team News-Team ist offline
www.TT-NEWS.de
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 31.05.2012
Beiträge: 2.734
Idee LIEBHERR Weltmeisterschaften 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Für alle, die diese Newsmeldung noch nicht in unserem TT-NEWS Newsbereich entdeckt haben und alle anderen, die auch gerne zu dieser News einen Kommentar abgeben wollen und diskutieren möchten, bieten wir diesen Service hier im Forum:
Zitat:
WM 2018: DTTB-Team mit Dima Ovtcharov nach Halmstad

Gute Nachricht für den DTTB und die deutschen Tischtennisfans: Dimitrij Ovtcharov hat sich fit zurückgemeldet und kann bei der Mannschafts-WM in Halmstad spielen. Somit wird ein hochkarätig besetztes deutsches Team an den Start gehen, von dem einiges zu erwarten ist.
HIER geht es zur kompletten Newsmeldung

Kommentare und Diskussionen über diese News gerne hier nachfolgend:
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 20.04.2018, 12:37
ToniG ToniG ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 29.08.2008
Beiträge: 276
AW: Liebherr Tischtennisweltmeisterschaft 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Nach widersprüchlichen Berichten von dpa und sid in den letzten Tagen, ob Ovtcharov bei der WM starten kann, gibt es jetzt scheinbar grünes Licht!

http://www.tt-news.de/de/tischtennis/news/l/2421/

Wenn Roßkopf clever ist, lässt er Ovtcharov nicht in allen Vorrundenspielen spielen. Gegen schwächere Gegner müssen auch die anderen Deutschen in der Lage sein, Verantwortung zu übernehmen.
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 20.04.2018, 12:42
ToniG ToniG ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 29.08.2008
Beiträge: 276
AW: Liebherr Tischtennisweltmeisterschaft 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Zitat:
Zitat von Spitzenspieler Beitrag anzeigen
Ziel muss sein, sich hinter china zu positionieren.

Vor Japan, Hong Kong, Taiwan, Korea, Singapur, Schweden, Frankreich, Österreich, Portugal. Das wird schwer genug.
Österreich hat in der Liste meiner Meinung nach nichts mehr verloren. Wenn es mit Boll, Ovtcharov, Franziska, Steger und Filus gegen die alten Österreicher schon "schwer genug" werden sollte, dann gute Nacht.

Hongkong und Singapur sollten auch gut machbar sein.

Taiwan und Schweden keine Selbstläufer.

Portugal, Frankreich und vor allem Korea gefährlich.

Japan der schwierigste Gegner außer China.
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 20.04.2018, 12:47
ToniG ToniG ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 29.08.2008
Beiträge: 276
AW: Liebherr Tischtennisweltmeisterschaft 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Zitat:
Zitat von Spitzenspieler Beitrag anzeigen
Stimmt.

Portugal hat nur Andre Silva, der ist aber auch älter.

Ansonsten diogo Chen und joao geraldo.
OK, beide jung, aber eigentlich stagnieren auch beide finde ich. Ob da noch was größeres kommt.

Und dann eben diogo Carvalho. Ist besser geworden, für Europa OK.

Aber so ein Level wie freitas Apolónia Monteiro.
Never.
Da haben sie in Portugal wohl auch ne Generation verschlafen
Portugal hat eine einmalige Chance fast verstreichen lassen. Aber noch ist es nicht zu spät. Wenn die nächste junge portugiesische Generation die nächsten 5 Jahre gemeinsam mit Freitas, Monteiro, Geraldo und vielleicht Apolonia und zusätzlichen Gästen wie Aruna Quadri trainieren können, dann kann viel bis 2024 passieren.
Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WM-Videos WTTC 2018 Halmstad Kim4U VIDEOS: WM / EM / Olympia / World Cup / Europe Top12 159 06.05.2018 23:38
WM 2018: Riesensensation in Halmstad - Pitchford und Co. schocken Japan News-Team Tischtennis News aus aller Welt 0 01.05.2018 10:24
WM 2018: DTTB-Team mit Dima Ovtcharov nach Halmstad News-Team Tischtennis News aus aller Welt 0 19.04.2018 23:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS