Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Fachforen > Schiedsrichter- und Regelbereich

Schiedsrichter- und Regelbereich Alles rund um Schiedsrichter und Regeln. Regelfragen, strittige Situationen, zu viele Regeländerungen und/oder neue Ideen für TT, Erfahrungen als/mit Schiedsrichter(n), Ausbildung, usw.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.07.2005, 12:13
Grazi Grazi ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 12.05.2004
Beiträge: 64
Musik hören beim Tischtennis erlaubt?

Ist es eigentlich erlaubt bei einem Tischtennisspiel musik zu hören ?


Weil in vielen anderen sportarten ist es verboten weil man auf mögliche gefahren nicht hingewissen werden kann. Villeicht beim tischtennis fliegende schläger...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.07.2005, 13:21
Benutzerbild von Fastest115
Fastest115 Fastest115 ist gerade online
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: Lünen
Alter: 51
Beiträge: 23.352
AW: Musik hören

Zitat:
Zitat von Grazi
Ist es eigentlich erlaubt bei einem Tischtennisspiel musik zu hören ?


Weil in vielen anderen sportarten ist es verboten weil man auf mögliche gefahren nicht hingewissen werden kann. Villeicht beim tischtennis fliegende schläger...
Steht nirgends das es verboten ist. Aber es darf natürlich kein Knopf im Ohr sein wo man was empfangen kann. Außerdem ist es störend.

Man hört auch am ticken des Balls wie er fliegt usw wenn auch meißt unterbewußt...

Der Schlagrhythmus könnte gestört werden...
__________________
Zitat: Kriegela
Zu Tode geänderte Sportart -
Rest in Peace - Tischtennis
Me too.........TT Classic rules
TT mit P Ball ist wie S.. mit einer Gummipuppe....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.07.2005, 14:10
Pinguin Pinguin ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 29.03.2001
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2.775
AW: Musik hören

Um was geht es konkret? Um die musikalische Rahmenuntermalung? Oder das Hören am Tisch mit Kopfhörer? Oder auf der Bank mit Kopfhörer?

Am Tisch würde ich es auf jeden Fall untersagen. Neben der Verletzungsgefahr, mit der ich argumentieren würde, helfen auch die Regeln über sportgerechte Kleidung - Kopfhörer etc. sind da sicher nicht erwähnt. Außerdem gibt es auch so etwas wie "dem Ansehen des Sportes schädliches Verhalten", das unterbunden werden muss - darunter würde ich dies ggf. auch einordnen (wie sieht denn das für Zuschauer aus?)

Die Rahmenuntermalung mit Musik während des Spiels würde ich als OSR auch nicht zulassen.

Wenn du auf der Bank sitzt, darfst du natürlich gerne mit Kopfhörer Musik hören - da hindert dich keiner dran. So groß ist die Verletzungsgefahr nicht
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.07.2005, 14:30
Benutzerbild von Fastest115
Fastest115 Fastest115 ist gerade online
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: Lünen
Alter: 51
Beiträge: 23.352
AW: Musik hören

Zitat:
Zitat von Pinguin
Um was geht es konkret? Um die musikalische Rahmenuntermalung? Oder das Hören am Tisch mit Kopfhörer? Oder auf der Bank mit Kopfhörer?

Am Tisch würde ich es auf jeden Fall untersagen. Neben der Verletzungsgefahr, mit der ich argumentieren würde, helfen auch die Regeln über sportgerechte Kleidung - Kopfhörer etc. sind da sicher nicht erwähnt. Außerdem gibt es auch so etwas wie "dem Ansehen des Sportes schädliches Verhalten", das unterbunden werden muss - darunter würde ich dies ggf. auch einordnen (wie sieht denn das für Zuschauer aus?)

Die Rahmenuntermalung mit Musik während des Spiels würde ich als OSR auch nicht zulassen.

Wenn du auf der Bank sitzt, darfst du natürlich gerne mit Kopfhörer Musik hören - da hindert dich keiner dran. So groß ist die Verletzungsgefahr nicht
Also musikalische untermalung wärend des Wettkampfs würd ich auch untersagen aber machen wenn die Fans singen kann man auch nichts...

Wärend des Spiels mit Ohrhöhrer: Verletzungsgefahr??? Ist auch nicht größer als wenn er ne Halskette oder nen Ohring trägt oder nen Hörgerät. und das wird ja auch nicht untersagt. Und zu Kleidung gehört es einfach nicht. also wenn er nen kabel am Rücken runter führt und den Ipod hinten einstecken hat....seh ich keine Verletzungsgefahr...was sollte da passieren...und Wirkung auf zuschauer. naja wenn denn welche da sind...Da gibt es ganz andere Dinge die du auch nicht untersagen kanst. Also ich wüßte keine Regel auf die der SR sich berufen könnte...

Abgesehen davon wie gesagt es macht keinen Sinn
__________________
Zitat: Kriegela
Zu Tode geänderte Sportart -
Rest in Peace - Tischtennis
Me too.........TT Classic rules
TT mit P Ball ist wie S.. mit einer Gummipuppe....
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.07.2005, 15:30
Benutzerbild von mr_best
mr_best mr_best ist offline
Rückhandtrainierer
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 05.01.2004
Alter: 31
Beiträge: 472
AW: Musik hören

http://www.tt-news.de/forum/showthread.php?t=13534

Hier gab es schon mal nen ähnlichen Thread.
__________________
Giovanni Trapattoni
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.07.2005, 17:02
Pinguin Pinguin ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 29.03.2001
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2.775
AW: Musik hören

Zitat:
Zitat von Fastest115
also wenn er nen kabel am Rücken runter führt und den Ipod hinten einstecken hat....seh ich keine Verletzungsgefahr...was sollte da passieren...
Dann fällt ihm der Ipod inner schnellen Bewegung hinten raus, an dem Ding hängen dann noch die Ohrstöpsel dran... oder es fliegt runter, er stolpert drüber...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.07.2005, 17:14
Benutzerbild von slice.88
slice.88 slice.88 ist offline
Beinarbeitsloser =P
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 12.09.2004
Ort: L'feld - Reusrath
Alter: 29
Beiträge: 67
AW: Musik hören

Zitat:
Zitat von Pinguin
Dann fällt ihm der Ipod inner schnellen Bewegung hinten raus, an dem Ding hängen dann noch die Ohrstöpsel dran... oder es fliegt runter, er stolpert drüber...
hm.. also da ist die Wahrscheinlichkeit über die Schnürsenkel zu fallen und/oder sich das Genick an der Bande zu brechen ja noch größer ^^
hat ein Mannschaftskollege von mir mal bei nem Meisterschaftsspiel gemacht.. allerdings die meiste Zeit mit nur einem Ohr.. und dem mp3-player in der Tasche.. er hat gewonnen.. dadurch hat er weniger vom Umfeld mitbekommen und konnte sich besser aufs Spiel konzentrieren (denke ich mal)

MfG. $l!©3
__________________
Angriff ist die beste Verteidigung! ^^ :boing2:
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.07.2005, 17:19
Sriver Killer Sriver Killer ist offline
Live at Brixton Academy
Foren-Urgestein - Master of discussion ****
 
Registriert seit: 23.10.2003
Beiträge: 8.967
AW: Musik hören

also musik beim spiel könnte ich glaube ich gar nicht ab, aber vll. vor dem spiel als einlaufmelodie simply the best oder eye of the tiger für die mannschaft
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.07.2005, 17:22
Benutzerbild von Fastest115
Fastest115 Fastest115 ist gerade online
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: Lünen
Alter: 51
Beiträge: 23.352
AW: Musik hören

Zitat:
Zitat von Pinguin
Dann fällt ihm der Ipod inner schnellen Bewegung hinten raus, an dem Ding hängen dann noch die Ohrstöpsel dran... oder es fliegt runter, er stolpert drüber...
Ja also deswegen auch nur noch tt schuhe mit Reißberschluß. Sonst geht der Senkel auf man tritt drauf und stolpert...sorry aber ist sehr weit hergeholt das einer darüber stolpert.

Sage mal sehr unwahrscheinlich wenn das din runterfällt zieht er den stecker ab oder es baumelt rum außerdem meerkt er das sofort wenn es aus dem Ohr fällt. und die schnüre sind sonst nirgends so befestigt, das sie genug widerstand zum stolpern bieten...
__________________
Zitat: Kriegela
Zu Tode geänderte Sportart -
Rest in Peace - Tischtennis
Me too.........TT Classic rules
TT mit P Ball ist wie S.. mit einer Gummipuppe....
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.07.2005, 17:56
Benutzerbild von slice.88
slice.88 slice.88 ist offline
Beinarbeitsloser =P
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 12.09.2004
Ort: L'feld - Reusrath
Alter: 29
Beiträge: 67
AW: Musik hören

hey die idee mit dem einlauf is gut ^^ ich glaub das werden wir bei unserem nächsten Heimspiel mal versuchen aber außer deinen Bsp's vllt noch ein "we are the champions" wenn wir gewonnen haben ^^

MfG. $l!©3
__________________
Angriff ist die beste Verteidigung! ^^ :boing2:
Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tischtennisspieler hören wegen der neuen Bälle auf TT--AA--SS Bälle (Zelluloid und Plastik / Poly) 402 09.09.2018 19:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS