Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Tischtennis allgemein > Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich

Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich Hier geht es um die Stars der Szene (Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich), denen hier einzelne Themen gewidmet sind, in denen diese aber auch selber "bloggen" können.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #951  
Alt 16.12.2017, 21:38
Benutzerbild von Peter Igel
Peter Igel Peter Igel ist offline
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.01.2003
Beiträge: 29.163
AW: Dimitrij Ovtcharov (GER)

zu Ovtcharov:
Der hat ne Mentalität, ne Psyche und nen Charakter, wie man ihn haben muss, wenn man's im Hochleistungssport weit bringen will.
Ne gute Physis kommt hinzu.
Vieles von dem hat zB Boll nicht.
Gäbe es nen Spieler, der von Beiden nur das Beste hätte, wäre der auf Jahre hinaus unschlagbar.
Gut, das hat Beckenbauer 1990 auch gesagt

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX (*)

Seine Außendarstellung privater/familiärer Art ist auch so ne Sache.
Eigentlich SEINE Sache.
Andererseits ist ER es, der das öffentlich macht; insoweit muss er sich auch Kritik gefallen lassen.
Und das ist der Preis der (relativen) Popularität.

Fazit:
Mein Fall war er nie, ist er nicht, und er wird es niemals sein.

ABER:
Wenn es sich jemand leisten kann, dann er.
Und er ist ein absoluter Top-Sportler.
Ohne Wenn und Aber.

War das jetzt okay, Busfahrer?


(*) Diesen Teil des Beitrages mussten wir entfernen. Bitte zukünftig einmal mehr und genauer überlegen, was man schreiben kann und was nicht. MfG, die Moderatoren von TT-NEWS

Geändert von TT-NEWS Team (16.12.2017 um 22:32 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #952  
Alt 16.12.2017, 22:04
tt-björn tt-björn ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 30.06.2008
Ort: Freden
Alter: 24
Beiträge: 622
AW: Dimitrij Ovtcharov (GER)

Zitat:
Zitat von Turboblock Beitrag anzeigen
etwas würde ich die sache dennoch relativieren.

die nr der welt 1 ist trotz aller starker leistungen 'nur' deshalb möglich weil das system der wrl revolutioniert wurde und weil die chinesen gegen ende des jahres aufgrund bekannter umstände eine ungeahnte schwächephase hatten...
Nein das haben wir ja noch gar nicht mitbekommen..
Vielen Dank für deine Aufmerksamkeit, dann sieht es tatsächlich ganz anders aus.. :-)

Glückwunsch an Dima für dieses starke Jahr! Er hat nahezu alles richtig gemacht UND war zur Stelle als andere nicht bereit waren (nach den Gründen fragt in ein paar Jahren keiner mehr) und ja Turbo wir alle wissen was du davon hälst und wir kennen auch die Gründe, die zu dieser "Überraschung" geführt haben :-D
__________________
VH Tenergy 64 RH LP-22
Holz kinetic off- J.M.saive
Mit Zitat antworten
  #953  
Alt 17.12.2017, 00:05
Benutzerbild von Turboblock
Turboblock Turboblock ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion **
 
Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 6.786
!! AW: Dimitrij Ovtcharov (GER)

Zitat:
Zitat von tt-björn Beitrag anzeigen
Nein das haben wir ja noch gar nicht mitbekommen..
Vielen Dank für deine Aufmerksamkeit, dann sieht es tatsächlich ganz anders aus.. :-)

Glückwunsch an Dima für dieses starke Jahr! Er hat nahezu alles richtig gemacht UND war zur Stelle als andere nicht bereit waren (nach den Gründen fragt in ein paar Jahren keiner mehr) und ja Turbo wir alle wissen was du davon hälst und wir kennen auch die Gründe, die zu dieser "Überraschung" geführt haben :-D
so eindeutig wie du die sache darstellst war sie jedoch keineswegs...ich konnte hier nur reichlich wenig postings finden, die diesen sachverhalt auch nur in ansätzen offenbart hatten...

vor daher war die erwähnung durchaus berechtigt. die meisten stimmen gingen in die richtung, dass er der beste spieler des jahres war, was zwar nicht wirklich falsch ist, wofür es eben aber auch ursachen gab, die nicht nur er allein zu verantworten hatte...

bei aller euphorie sollte man das halt auch nicht komplett unterschlagen und da nützt dir deine realtivierung da fragt in ein paar jahren keiner mehr nach auch nichts. denn diejenigen, die immer ein substanz dahinter sehen wollen tun dies sehr wohl auch dann noch!!

und nur mal so ganz nebenbei eins noch:

als er bis vor kurzem die ganz großen erfolge noch nicht gefeiert hatte, wurde praktisch ausnahmslos auf dima eingeprügelt, jetzt wird er total in den himmel gelobt.

als es noch nicht so perfekt lief war ich wohl der einzige hier, der ihn trotzdem immer gestützt hatte.

auf der anderen seite lob ich aber auch im größten erfolgsfall nicht gleich komplett in den himmel, zumal die zusammenhänge da wie bereits mehrfach erwähnt etwas komplexer sind.

so ist der gemeinhin der fan, er hinterfragt kaum hintergründe und prügelt entweder wild ein, oder lobt bedingungslos hoch, von dem ich mich aber distanziere. zumal ich jederzeit über den horizont hinausschauen kann und nicht nur schwarz weiß male. die realität ist so gut wie nie schwarz weiß...

Geändert von Turboblock (17.12.2017 um 00:35 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #954  
Alt 17.12.2017, 00:42
Malte001 Malte001 ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 04.08.2009
Beiträge: 672
AW: Dimitrij Ovtcharov (GER)

Hier glaubt sicherlich keiner oder die wenigsten, dass Dima einen Ma Long oder auch Fan Zhendong in topform schlägt.
Jedoch sind hier nicht nur Miesepeter wie du unterwegs, die immer nach Dingen zum Kritisieren suchen und freuen sich mit Dima über den größten Erfolg seiner Karriere, für den er so hart gearbeitet hat.
Dass du ein Typ bist, der anderen nichts gönnt und immer nur alles niederredet, weiß hier mittlerweile jeder.
Mit Zitat antworten
  #955  
Alt 17.12.2017, 01:53
Benutzerbild von Turboblock
Turboblock Turboblock ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion **
 
Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 6.786
AW: Dimitrij Ovtcharov (GER)

@malte001:

auch diese feststellungen sind schlicht weg falsch! gerade einem sehr harten arbeiter wie dima gönne ich den erfolg sehr wohl.

es hat auch mit ständig kritisieren rein gar nix am hut. wie bereits gesagt als es noch nicht so perfekt lief war ich doch gar der einzige der ihn immer gestützt hat, ist hier alles einwandfrei dokumentiert, auch das widerlegt deine these!!

ferner hab ich den sachverhalt der lage angemessen lediglich ein sück weit relativiert. wäre das wenigstens in den kleinsten ansätzen durchgesickert, hät ich dahingehend erst gar nichts artikuliert. aber so sah ich es eben als angebracht an...

gegen ma long kann er nichts ausrichten, da hat er noch nie gewonnen, die bilanz ist verheerend. bei fan ist die sache wenigstens etwas offener geworden.

ob das (fast) jeder hier so sieht, darf angesichts der posts durchaus auch bezweifelt werden. das dringt hier doch lediglich schemenhaft mitunter durch und beweist deine aussage damit keineswegs!!

Geändert von Turboblock (17.12.2017 um 02:06 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #956  
Alt 17.12.2017, 13:28
Gallifax Gallifax ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 26.11.2012
Beiträge: 1.095
AW: Dimitrij Ovtcharov (GER)

Ich weiß nicht was die einseitige Diskussion immer soll. Dima hat wohl keine persönliche Umstände die ihn beeinflussen? Zu wenig Schlaf, wegen Kind, hier mal eine Grippe oder irgendwas anderes und dann zuwenig Training. Das gilt doch für alle das der neue ABS Ball eben Mist ist. Damit müssen unsere Jungs auch umgehen können.

Erst nach dem WC das dämliche Gelaber von wegen er hat keine Topchinesen geschlagen, dann schlägt er den und Timo und jetzt wieder und es wird weiter jedesmal ein dummes Zeug gefunden und Gründe warum Dima nicht gut genug ist. So typisch Deutsch immer das Negative zu suchen.

Er war jetzt einfach besser und ich wünsche ihm heute wirklich das er Fan Z schlägt, damit einfach mal Ruhe ist. Machbar ist es und auch Ma Long ist schlagbar , auch wenn er noch so oft gegen ihn in der Vergangenheit verloren hat.
__________________
Whatever the odds, keep on smiling:)
Mit Zitat antworten
  #957  
Alt 17.12.2017, 16:15
Benutzerbild von Asante78
Asante78 Asante78 ist gerade online
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 23.03.2017
Ort: NRW
Alter: 40
Beiträge: 39
AW: Dimitrij Ovtcharov (GER)

Erstmal Glückwunsch Dima zur Nr.1 ab Januar
Hast es dir verdient wie du in diesem Jahr gespielt hast.

Auch wenn du im Grand Final den Titel dir nicht sichern konntest kannst stolz auf dieses Jahr sein in dem du viele Titel feiern konntest.
Mit Zitat antworten
  #958  
Alt 17.12.2017, 17:19
Schupfkönig Schupfkönig ist offline
Störspieler
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 13.02.2001
Ort: Bayern
Alter: 39
Beiträge: 1.379
AW: Dimitrij Ovtcharov (GER)

Zitat:
Zitat von Gallifax Beitrag anzeigen

Er war jetzt einfach besser und ich wünsche ihm heute wirklich das er Fan Z schlägt, damit einfach mal Ruhe ist. Machbar ist es und auch Ma Long ist schlagbar , auch wenn er noch so oft gegen ihn in der Vergangenheit verloren hat.
ok, da hat FAN Zhendong aber das Ganze ziemlich deutlich mit 4:0 geradegerückt.
__________________
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur!!!
Mit Zitat antworten
  #959  
Alt 17.12.2017, 21:57
Gallifax Gallifax ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 26.11.2012
Beiträge: 1.095
AW: Dimitrij Ovtcharov (GER)

Rein optisch deutlich, aber wenn man sich das Spiel anschaut nicht ganz so deutlich.

Dima war aber schon dichter dran bei Niederlagen. Im 3. Satz hat Fan sehr gut platziert und Dima auf seiner nicht ganz so guten Beinarbeit im Vergleich zu Timo oder den Chinesen erwischt.

War trotzdem ein geiles Spiel mit super Ballwechseln, schade das es diesmal nicht geklappt hat.
__________________
Whatever the odds, keep on smiling:)
Mit Zitat antworten
  #960  
Alt 17.12.2017, 23:11
Javaguru Javaguru ist gerade online
Deutsche Eiche
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 06.02.2006
Ort: Kreis Recklinghausen
Alter: 49
Beiträge: 1.137
AW: Dimitrij Ovtcharov (GER)

Man kann ohne Neid anerkennen, dass Fan Zhendong heute sensationell gespielt hat und auf fast jeden noch so harten oder platzierten Schlag Dimas eine noch stärkere Antwort hatte, teilweise sogar "unerreichbare" Bälle mit einer sagenhaften Qualität zurückgespielt hat.
Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spielsystem Dimitrij Ovtcharov marian Technik - Taktik - Training 69 08.11.2017 10:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS