Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Tischtennis allgemein > WM / EM / World Tour / Olympia-Forum

WM / EM / World Tour / Olympia-Forum Welt- und Europameisterschaften, Olympia, ITTF World Tour, Pro Tour oder sonstige Großturniere. Hier finden die Diskussionen zu den Top-Events unserer Sportart statt.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 23.05.2018, 14:02
Phil12 Phil12 ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 26.02.2012
Alter: 24
Beiträge: 356
AW: ITTF World Tour Hongkong Open 22.5.-27.5.2018

Zhang Jike mit 18-16 zum 3-2. Mal sehen ob er das jetzt nach hause bekommt.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 23.05.2018, 14:12
TT-Hannes TT-Hannes ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 24.07.2006
Ort: Finow
Beiträge: 1.716
AW: ITTF World Tour Hongkong Open 22.5.-27.5.2018

Walther verliert gegen Persson 2:4.
Duda gewinnt gegen Alamiyan 4:0.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 23.05.2018, 14:15
Phil12 Phil12 ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 26.02.2012
Alter: 24
Beiträge: 356
AW: ITTF World Tour Hongkong Open 22.5.-27.5.2018

Zhang Jike weiter gegen Ma Te mit 4-2. Waren echt schöne Ballwechsel dabei und ZJK scheint motiviert zu sein hier weit zu kommmen.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 23.05.2018, 14:26
Benutzerbild von Eriko Hashimoto
Eriko Hashimoto Eriko Hashimoto ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 10.04.2015
Ort: Düren
Beiträge: 1.778
AW: ITTF World Tour Hongkong Open 22.5.-27.5.2018

Miyu Nagasaki schlägt Jeon Jihee mit 4-0, wow.
Nina Mittleham verliert gegen Zhang Mo und Petrissa Solja gegen He Zhuojia 0-4.
Han Ying verliert leider auch ihr Spiel gegen Yulia Prokhorova 2-4.
Damit kein deutsches Mädel im Single-Event, selbst Yang Hae Un, Jeon Jihee, Sakura Mori, Saki Shibata, Soo Wai Yum Minnie, Yu Mengyu, Mu Zi, Miyu Maeda, Yui Hamamoto, Shiomi Maki haben es nicht geschafft, Petrissa Solja & Nina Mittelham spielen noch im Doppel. Die erste Runde im Single-Event bei den Frauen ist ein Schlachtfeld und hat schon WM-Niveau, der Nachwuchs aus China bei den Frauen kämpft sich ohne große Probleme die Weltrangliste hoch.
Das U21 Finale lautet Chen Ke VS Wang Yidi, wie ich es schon erwartet habe. Wang Yidi hat das Finale gewonnen mit 3-1, sie hat sich sehr gut gemacht und stark verbessert viel sicherer, weniger Fehler und spielt einen sehr guten Block auf der Rückhand.
__________________
WASURENAI 3.11

Geändert von Eriko Hashimoto (23.05.2018 um 15:58 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 23.05.2018, 18:54
Thorwyn Thorwyn ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 09.10.2015
Beiträge: 792
AW: ITTF World Tour Hongkong Open 22.5.-27.5.2018

Habesohn mit einem klaren 4:1 gegen Morizono
Zhou Yu scheitert knapp mit 3:4 an Lim Jonghoon, kriegt international keinen Fuß auf den Boden ...
Pitchford ebenfalls 3:4 gegen den aufstrebenden Cho Seungmin

Mal sehen, wie sich Zhou Qihao morgen gegen Groth schlägt. Bisher 4:2 gegen Gerassimenko und nur 4:3 gegen Dang Qiu, dabei gehört Zhou Qihao zu den besseren Spielern in der Super League und hat letzte Saison unter anderem Fan Zhendong und Fang Bo geschlagen.
Zhu Linfeng, der gegen Lee Sangsu spielt, gehört dagegen eher zu den schwächeren Super-League-Spielern.


Bei den Frauen treffen direkt in der ersten Runde Gu Yuting und Wang Manyu aufeinander, eine Runde später voraussichtlich Liu Shiwen und Sun Yingsha. Bei so vielen Chinesinnen sind einige solcher Begegnungen natürlich auch nicht so unwahrscheinlich.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 24.05.2018, 01:21
K123 K123 ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 22.08.2003
Beiträge: 641
AW: ITTF World Tour Hongkong Open 22.5.-27.5.2018

Zitat:
Zitat von Thorwyn Beitrag anzeigen
Pitchford ebenfalls 3:4 gegen den aufstrebenden Cho Seungmin

Im Team jeden an die Wand spielen, aber alleine wird das nichts. Der kommt einfach zu keinen Ergebnissen auf der World Tour.

Lin Yun-Ju hat den U21 Wettbewerb recht ungefährdet gewonnen. Die U18 Chinesen tun sich echt schwer dagegen.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 24.05.2018, 02:14
Benutzerbild von Eriko Hashimoto
Eriko Hashimoto Eriko Hashimoto ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 10.04.2015
Ort: Düren
Beiträge: 1.778
AW: ITTF World Tour Hongkong Open 22.5.-27.5.2018

Zitat:
Zitat von K123 Beitrag anzeigen
Die U18 Chinesen tun sich echt schwer dagegen.
Ja der Nachwuchs in China bei den Männern ist noch nicht so überzeugend, dagegen spielen die jungen Frauen schon ohne Turniererfahrung alles unter der Top10 und manchmal sogar in der Top10 an die Wand, wenn auch manchmal noch was unkonstant.
Das Doppel Zhou Kai & Zhu Linfeng haben auch gegen Ho Kwan Kit & Wong Chun Ting 1-3 verloren.
Mima Ito & Hina Hayata im Doppel weiter mit 3-1 gegen Yang Xiaoxin & Zhang Mo.
Nina Mittelham & Petrissa Solja verlieren knapp mit 2-3.
Miyuu Kihara & Miyu Nagasaki schlagen Jeon Jihee & Yand Hae Un mit 3-1 heftig.
Franziska & Groth weiter mit 3-1, Filus & Walther verlieren mit 1-3.
Miyu Kato gibt alles gegen Chen Ke, der erste Satz war nicht gut aber jetzt wird sie immer besser, heftig wie sie Chen Ke manchmal vorführt, der 5te Satz wurde nochmal spannend Miyu Kato führte deutlich doch Chen Ke hat nochmal aufgeholt aber Miyu Kato gewinnt am Ende den Satz nur noch 2-3 für Chen Ke, im 6ten Satz geht Miyu Katoauch wieder in Führung hat aber Probleme mit ihren Aufschlägen die nicht gefährlich genug sind und verliert den Satz am Ende mit 8-11 und 2-4 in Sätzen - schade aber sehr gut gespielt von Miyu Kato, wäre sie was konstanter und besser in den Aufschlägen, hätte sie das Spiel gewinnen können.
Kasumi Ishikawa verliert überraschend gegen Lee Eunhye sehr deutlich mit 0-4, heftig.
Mima Ito tut sich auch etwas schwer gegen Honoka Hashimoto bisher ein etwas ausgeglichenes Match am Ende gewinnt Mima Ito 4-1 den letzten Satz sogar sehr deutlich mit 11-3.
Samara verliert Punkte wegen falschen Aufschlag, den Ball nicht hoch genug geworfen, regt sich auf und schmettert den Ball weg, Shu Hyowon geht weit in Führung doch Samara holt nochmal auf Shu Hyowon dachte sie gewinnt den Satz und geht, Samara sachießt wieder den Ball durch die Gegend doch der Umpire lässt den Ball wiederholen und entscheidet auf Let am Ende gewinnt aber Shu Hyowon den Satz knapp mit 11-9 und 2-1 nach paar abgewehrten Satzbällen. Im 4ten Satz Samara noch immer sauer.
__________________
WASURENAI 3.11

Geändert von Eriko Hashimoto (24.05.2018 um 08:13 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 24.05.2018, 07:50
SM-Billabong SM-Billabong ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 13.10.2017
Ort: München
Beiträge: 181
AW: ITTF World Tour Hongkong Open 22.5.-27.5.2018

Zitat:
Zitat von K123 Beitrag anzeigen
Lin Yun-Ju hat den U21 Wettbewerb recht ungefährdet gewonnen. Die U18 Chinesen tun sich echt schwer dagegen.
Superleistung von Lin Yun-Ju. Wobei man zu den U18-Chinesen aber anmerken sollte, dass außer Xu Haidong, der ja im Halbfinale gegen Lin Yun-Ju verloren hat, nur noch Niu Guankai dabei war, der gegen den vier Jahre älteren Cho Seungmin verloren hat. Sicherlich keine Überraschung.

Ein paar weitere von den U18-Chinesen, allerdings aus dem B-Kader, sowie aus dem U15-A-Kader spielen gerade beim Turnier in Polen.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 24.05.2018, 08:15
Benutzerbild von Eriko Hashimoto
Eriko Hashimoto Eriko Hashimoto ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 10.04.2015
Ort: Düren
Beiträge: 1.778
AW: ITTF World Tour Hongkong Open 22.5.-27.5.2018

Samara verliert Punkte wegen falschen Aufschlag, den Ball nicht hoch genug geworfen, regt sich auf und schmettert den Ball weg, Shu Hyowon geht weit in Führung doch Samara holt nochmal auf. Shu Hyowon dachte sie gewinnt den Satz und geht in ihre Ecke, Samara schießt wieder den Ball durch die Gegend doch der Umpire lässt den Ball wiederholen und entscheidet auf Let und ruft Shu zurück an die Platte - am Ende gewinnt aber Shu Hyowon den Satz knapp mit 11-9 und 2-1 nach paar abgewehrten Satzbällen. Im 4ten Satz Samara noch immer sauer. Was ist da nur los ? 3-1 für Shu Hyowon glaube Samara hat sich wieder was beruhigt. Am Ende des 5ten Satz bekommt Shu auch eine Verwarnung wegen dem Aufschlag zu sehr die Hand geschlossen, Samara hat 2 Matchbälle und einen wehrt Shu ab, dann schlägt sie sauber auf, doch der Umpire sagt falscher Aufschlag Samara gewinnt den Punkt und damit auch den Satz huh ? Also bisher konnte ich ihm ja noch ein wenig folgen aber die Entscheidung war so was von falsch, also noch besser und sauberer kann man gar nicht mehr Aufschlagen - nur noch 3-2 für Shu Hyowon. Letzter Satz geht auch an Shu Hyowon 4-2, Samara hat den Ball nur noch ins Netz gehauen oder drüber, glaube sie hat dem Umpire auch keine Hand gegeben. Die Zusammenfassung der besten Szenen vom Match am Ende haben alles gesagt und derjenige der die Musik dazu ausgesucht hat, ist wirklich ein Vollprofi in dem was er tut.
Das war kein gutes Match für niemanden, der Umpire hat sein Ding mit der Suche nach dem Perfekten-Aufschlag-Bitte voll durchgezogen ohne Rücksicht auf Verluste - wie krass kann er doch nicht machen ?

Hitomi Sato hat den ersten Satz auch versaut der 2te war schon besser aber hat nicht gereicht 0-2 gegen Wang Yidi, Hitomi verliert leider am Ende 0-4 ohne einen Satz zu holen.
Miyuu Kihara verliert leider in einem knappen Match 2-4 gegen Sofia Polcanova und Wang Manyu gewinnt 4-1 gegen Gu Yuting.
__________________
WASURENAI 3.11

Geändert von Eriko Hashimoto (24.05.2018 um 09:27 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 24.05.2018, 10:45
Benutzerbild von Referre
Referre Referre ist offline
ThirdTowelBreakOfTheGame
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 01.01.2009
Beiträge: 1.325
AW: ITTF World Tour Hongkong Open 22.5.-27.5.2018

Zhang Jike raus
__________________
ThirdTowelBreakOfTheGameTaker
Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Volkswagen 2006 ITTF Pro Tour Grand Finals (14. - 17.12.2006, Hong Kong, CHN) Beaker WM / EM / World Tour / Olympia-Forum 57 17.12.2006 11:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS