Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Tischtennis allgemein > WM / EM / World Tour / Olympia-Forum

WM / EM / World Tour / Olympia-Forum Welt- und Europameisterschaften, Olympia, ITTF World Tour, Pro Tour oder sonstige Großturniere. Hier finden die Diskussionen zu den Top-Events unserer Sportart statt.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 29.06.2018, 08:38
SM-Billabong SM-Billabong ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 13.10.2017
Ort: München
Beiträge: 203
AW: Jugend Europameisterschaften 2018 (15.07. - 24.07.2018, Cluj-Napoca, ROU)

Zitat:
Zitat von Milky Way Beitrag anzeigen
Jannik kommt doch dieses Mal wirklich nicht in Frage. Er ist ältester Jahrgang und bei nationalen Ranglisten nicht aufgefallen. International hat er auch kaum gespielt. Vielleicht hat das auch andere Gründe.

Außerdem denke ich, da es sowieso nur der Ersatzspieler sein wird, dass sie genauso wie bei den Schülern eher die jüngeren nominieren. Andere Länder siehe Frankreich machen es doch genauso.
Naja, so eindeutig ist das zwar nicht, aber auch ich glaube, dass er diesmal wenig Chancen hat. Was für ihn spricht: Er ist wohl der Spieler mit der meisten internationalen Erfahrung, spielt 3. Liga oben (wo er immerhin 6 Einzel gewonnen hat) und ist der einzige deutsche Jugendspieler, der sich in die europäische Spitze spielen konnte, als er vor drei Jahren Vizeeuropameister im Einzel wurde. Zum Vergleich: Oehme spielt zwei Ligen tiefer, Oberliga oben, und hat da auch nur 19:18 geholt.

Aber Milky Way hat natürlich recht: Xu´s Leistungen in den letzten 12 Monaten waren zu schwankend; keine ernsthaften Erfolge bei nationalen und internationalen Turnieren und er ist, wie Oehme, älterer Jahrgang, was auch gegen ihn als Ersatzspieler spricht.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 29.06.2018, 09:44
Lemmyfan Lemmyfan ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 29.12.2015
Beiträge: 611
AW: Jugend Europameisterschaften 2018 (15.07. - 24.07.2018, Cluj-Napoca, ROU)

Zitat:
Zitat von SM-Billabong Beitrag anzeigen

Aber bei Ersatzspielern nominiert man doch normalerweise keine Spieler aus dem älteren Jahrgang, sondern hat schon im Blick, wer für die EM 2019 in Frage kommt; wen man also zum Erfahrung sammeln mitnehmen kann. Die EM ist vermutlich das längste Turnier, dass die Spieler bislang gespielt haben. Da bringt es schon was, wenn man so einen Rhythmus mal getestet hat.

Das sehe ich auch so. Allerdings scheinst du das nicht immer so zu sehen. Bei den Schülern würdest du lieber Löffler mitnehmen, der ein älterer Jahrgang ist!
Ich denke, es wird Vincent Senkbeil sein.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 29.06.2018, 18:48
SM-Billabong SM-Billabong ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 13.10.2017
Ort: München
Beiträge: 203
AW: Jugend Europameisterschaften 2018 (15.07. - 24.07.2018, Cluj-Napoca, ROU)

Zitat:
Zitat von Lemmyfan Beitrag anzeigen
Das sehe ich auch so. Allerdings scheinst du das nicht immer so zu sehen. Bei den Schülern würdest du lieber Löffler mitnehmen, der ein älterer Jahrgang ist!
Das kann ich Dir gerne erklären. Es gibt zwei Gründe.
1. Jugend und Schüler spielen ein unterschiedliches Spielsystem. Während bei der Jugend drei Einzelspieler zum Einsatz kommen, sind es bei den Schülern 2 Einzelspieler und ein Doppel. Ich gehe davon aus, dass Hollo und Hörmann Einzel, aber beide nicht zusammen Doppel spielen. Denn dann müsste bei jedem "Auswärtsspiel" ein Spieler Einzel, direkt danach Doppel, und direkt danach wieder Einzel spielen. Halte ich daher für unwahrscheinlich.

Also braucht die Schüler einen starken Dreier, weil dieser regelmäßig im Doppel zum Einsatz kommen wird => Somit ist Platz 3 bei den Schülern kein reiner "Ersatzspieler" (wie die Nr. 4 Schüler sowie Nr. 4 und 5 bei der Jugend), sondern eine durchaus wichtige Position, wo definitiv der möglichst stärkste Spieler eingesetzt werden sollte; unabhängig vom Alter. Das ist nun mal Löffler.

2.Es gibt einen grundsätzlichen Unterschied zwischen Schüler und Jugend: Bei den Schülern sind die Niveau-Unterschiede zwischen den Spielern relativ eindeutig. Nr. 1 ist klar Hollo, Nr. 2 klar Hörmann, Nr. 3 klar Löffler, Nr. 4 klar Köhler. Das haben die nationalen Turniere der letzten 12 Monate aufgezeigt. Erst ab der Nr. 5 verschwimmen die Unterschiede. Da gibt es diverse Kandidaten, abhängig von der Tagesform.

Bei der Jugend ist es etwas anders. Da sind Fan Bo Meng und Meissner recht klar vorne, danach verschwimmen schon die Unterschiede; auch Stumper ist nicht die klare Nr. 3...und eine eindeutig klare Reihenfolge der Spieler dahinter gibt es auch nicht; da kann es viele unterschiedliche Meinungen und Ansichten geben.

Daher: Meiner Meinung nach Rinderer auf 4, weil er einen richtigen Sprung gemacht hat und noch sehr jung ist; auf die Nr. 5 bin ich weiterhin gespannt. Mein Favorit wäre am ehesten Hennig, aber da kann man sicher auch anderer Meinung sein.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 29.06.2018, 18:50
SM-Billabong SM-Billabong ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 13.10.2017
Ort: München
Beiträge: 203
AW: Jugend Europameisterschaften 2018 (15.07. - 24.07.2018, Cluj-Napoca, ROU)

Zitat:
Zitat von Lemmyfan Beitrag anzeigen
Ich denke, es wird Vincent Senkbeil sein.
Da wäre ich auf die Begründung gespannt. "Gute Leistungen bei nationalen Turnieren" kann es nicht sein.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 29.06.2018, 20:05
Ober96 Ober96 ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 03.06.2016
Ort: Oberhausen
Alter: 22
Beiträge: 24
AW: Jugend Europameisterschaften 2018 (15.07. - 24.07.2018, Cluj-Napoca, ROU)

Zitat:
Zitat von Rica1981 Beitrag anzeigen
Meng, Meissner und Stumper sind ganz sicher gesetzt. Oehme, Rinderer und Wetzel kämpfen noch um die letzten beiden Plätze. Beste Chancen müsste m.M. nach Oehme haben.
Benno Oehme hätte es dieses Jahr verdient. War bei nationalen Turnieren immer unter den besten vier. Wetzel hingegen sehe ich eigentlich weit hinter Rinderer. Aber die letzten Jahre gab es ja immer irgendeine Überraschung. Von daher könnte ich mir schon vorstellen, dass auch Wetzel dabei ist. Ist in der dt. Rangliste zwar nur auf 14... aber was soll's
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 29.06.2018, 21:31
Rockprophet Rockprophet ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 01.01.2009
Beiträge: 660
AW: Jugend Europameisterschaften 2018 (15.07. - 24.07.2018, Cluj-Napoca, ROU)

Bei den Jungen wurden es nun Meißner, Stumper, Meng, Oehme und Wetzel (haben also den Vorzug vor Rinderer erhalten). Bei den Schülern, wie schon mal erwähnt, Hollo, Hoermann, Löffler und Köhler.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 29.06.2018, 23:06
SM-Billabong SM-Billabong ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 13.10.2017
Ort: München
Beiträge: 203
AW: Jugend Europameisterschaften 2018 (15.07. - 24.07.2018, Cluj-Napoca, ROU)

Zitat:
Zitat von Rockprophet Beitrag anzeigen
Bei den Jungen wurden es nun Meißner, Stumper, Meng, Oehme und Wetzel (haben also den Vorzug vor Rinderer erhalten). Bei den Schülern, wie schon mal erwähnt, Hollo, Hoermann, Löffler und Köhler.
Wieder hochinteressant! Aber auch hier: Deine Quelle? Solange das noch nicht offiziell bestätigt ist, warte ich mal mit meinem Kommentar dazu.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 30.06.2018, 00:05
Benutzerbild von fox_tt
fox_tt fox_tt ist offline
Buckle Up
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 16.07.2005
Beiträge: 2.269
AW: Jugend Europameisterschaften 2018 (15.07. - 24.07.2018, Cluj-Napoca, ROU)

Benno Oehme ist bestätigt, siehe www.sttv.de
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 30.06.2018, 11:08
Lemmyfan Lemmyfan ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 29.12.2015
Beiträge: 611
AW: Jugend Europameisterschaften 2018 (15.07. - 24.07.2018, Cluj-Napoca, ROU)

Zitat:
Zitat von SM-Billabong Beitrag anzeigen
Da wäre ich auf die Begründung gespannt. "Gute Leistungen bei nationalen Turnieren" kann es nicht sein.

Ist nur so ein Gefühl. Natürlich hätte es auch Löffler verdient, auch wenn er schon "alt" ist.
Glückwunsch an Benno Oehme, der es auch verdient hat!
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 30.06.2018, 17:47
lukas1994 lukas1994 ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 14.02.2016
Ort: Schwarzwald
Alter: 24
Beiträge: 420
AW: Jugend Europameisterschaften 2018 (15.07. - 24.07.2018, Cluj-Napoca, ROU)

Warum wird ein Oehme nominiert und man lässt einen für mich deutlich stärken Hennig daheim? Der ist stärker. Oehme hat in einer sehr schwachen Oberliga nur gerade so positiv gespielt. Hennig eine klasse höher, es wird einfach nicht nach Leistung nominiert!!

Gut das Löffler dabei ist, er gehört in das Team!
Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Europameisterschaften 2018 (18.09. - 23.09.2018, Alicante, ESP) Kim4U WM / EM / World Tour / Olympia-Forum 927 Heute 22:55
Qualifikation zur Jugend-Olympiade 2018 in Buenos Aires macie WM / EM / World Tour / Olympia-Forum 19 03.06.2018 14:15
24.3.2018: Deutsche Jugend-Meisterschaft ParaTischtennis Ickbinhier allgemeines Tischtennis-Forum 0 15.03.2018 13:57
Jugend Bezirksoberliga Süd, Saison 2017/2018 Sven gräber Bezirk Süd 8 14.11.2017 12:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS