Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Tischtennis allgemein > WM / EM / World Tour / Olympia-Forum

WM / EM / World Tour / Olympia-Forum Welt- und Europameisterschaften, Olympia, ITTF World Tour, Pro Tour oder sonstige Großturniere. Hier finden die Diskussionen zu den Top-Events unserer Sportart statt.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #2051  
Alt 05.05.2018, 17:28
cdmz cdmz ist gerade online
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 07.06.2008
Alter: 54
Beiträge: 273
AW: Liebherr Weltmeisterschaften 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Zitat:
Zitat von Tukan Beitrag anzeigen
Deutschland - Südkorea
Patrick Franziska - Lee Sangsu
Timo Boll - Jeoung Youngsik
Dimitrij Ovtcharov - Jang Woojin
Timo Boll - Lee Sangsu
Patrick Franziska - Jeoung Youngsik

Südkorea - Deutschland
Lee Sangsu - Patrick Franziska
Jeoung Youngsik - Timo Boll
Jang Woojin - Dimitrij Ovtcharov
Lee Sangsu - Timo Boll
Jeoung Youngsik - Patrick Franziska

Welche Aufstellung stimmt?
Wenn Timo das zweite und vierte Spiel macht, muss Deutschland wohl B sein.
(aber was spielt das für eine Rolle außer für die Reihenfolge, und die hast du doch zweimal gleich notiert?)
Mit Zitat antworten
  #2052  
Alt 05.05.2018, 17:32
K123 K123 ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 22.08.2003
Beiträge: 655
AW: Liebherr Weltmeisterschaften 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Zitat:
Zitat von Tukan Beitrag anzeigen
Herren Halbfinale Deutschland gegen Südkorea heute um 18.00 Uhr.

Bin mal gespannt auf die Aufstellungen.

Was denkt ihr, wenn Deutschland die Wahl gehabt hätte, lieber Japan oder lieber Südkorea im Halbfinale?

Wenn Timo Boll, Dimitrij Ovtcharov und Patrick Franziska alle drei fit wären, hätte ich sogar darauf gewettet, dass ihnen Japan lieber ist!

Herren Finale gegen China übrigens morgen um 14.30 Uhr.

Ovtcharov ist Korea bestimmt lieber, weil er gegen Japaner immer seine Probleme hat. Da hätten die Japaner bestimmt Niwa an 3 gesetzt, weil der ihn letztes Jahr vor große Probleme gestellt hat. Gegen Korea sahen Boll und Ovtcharov immer besser aus. Muss aber für heute nichts bedeuten.
Mit Zitat antworten
  #2053  
Alt 05.05.2018, 17:38
Tobi W. Tobi W. ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 18.04.2017
Beiträge: 890
AW: Liebherr Weltmeisterschaften 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Das ist die richtige Aufstellung:

Südkorea - Deutschland

Lee Sangsu - Patrick Franziska
Jeoung Youngsik - Timo Boll
Jang Woojin - Dimitrij Ovtcharov
Lee Sangsu - Timo Boll
Jeoung Youngsik - Patrick Franziska

Sonst hätte Timo das erste Spiel machen müssen, wenn Deutschland A gewesen wäre.

Tipps abgeben ist heute schwierig, da wir nicht wissen, wie fit die drei heute sind.

Aber wären sie in Normalform, dann gehe ich davon aus, dass Timo Boll beide macht, Franziska verliert, aber Ovtcharov auf 3 gewinnt.

Ich tippe heute:

Lee Sangsu - Patrick Franziska 3:1
Jeoung Youngsik - Timo Boll 2:3
Jang Woojin - Dimitrij Ovtcharov 3:1
Lee Sangsu - Timo Boll 2:3
Jeoung Youngsik - Patrick Franziska 3:2
Mit Zitat antworten
  #2054  
Alt 05.05.2018, 17:41
Roddy Roddy ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 29.01.2015
Alter: 30
Beiträge: 264
AW: Liebherr Weltmeisterschaften 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Zitat:
Zitat von Tobi W. Beitrag anzeigen
Tipps abgeben ist heute schwierig, da wir nicht wissen, wie fit die drei heute sind.

Aber wären sie in Normalform, dann gehe ich davon aus, dass Timo Boll beide macht, Franziska verliert, aber Ovtcharov auf 3 gewinnt.

Ich tippe heute:

Lee Sangsu - Patrick Franziska 3:1
Jeoung Youngsik - Timo Boll 2:3
Jang Woojin - Dimitrij Ovtcharov 3:1
Lee Sangsu - Timo Boll 2:3
Jeoung Youngsik - Patrick Franziska 3:2
Du bist ja ein echter Patriot...

Boll, Franziska und Ovtcharov würden nicht spielen, wenn sie fitter (und damit besser) wären als Steger und Filus.

Meine Tipps:

Lee Sangsu - Patrick Franziska 3:2
Jeoung Youngsik - Timo Boll 1:3
Jang Woojin - Dimitrij Ovtcharov 1:3
Lee Sangsu - Timo Boll 1:3
Jeoung Youngsik - Patrick Franziska

3:1 für Deutschland!
Mit Zitat antworten
  #2055  
Alt 05.05.2018, 17:44
Benutzerbild von Armendariz
Armendariz Armendariz ist gerade online
so hardcore...
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 14.02.2012
Ort: 86161
Alter: 24
Beiträge: 5.002
AW: Liebherr Weltmeisterschaften 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Boll hat noch nicht so oft gegen die Koreaner gespielt. Gegen Jeoung sogar schon mal verloren (2012). Zuletzt lag er 2015 bei den China Open 1:3 gegen ihn hinten und hat es noch zum 4:3 gedreht.

Dima steht gegen ihn 5:0, aber spielt ja dann nicht gegen ihn.
Gegen Jang Woojin hat er 2015 gewonnen.

Franz hat zuletzt 2010 gegen Jeoung gespielt (und verloren).
Gegen Lee steht er 0:4, aber auch alle Spiele 2010 und früher.

Spannend wird's auf jeden Fall.
Den Koreanern würde ich es insgesamt mehr gönnen, einfach weil sie gegen China langfristig die besseren Chancen haben. Aber Hauptsache, es wird ein schönes Match!
__________________
What will be will be
every river flows into the sea

Geändert von Armendariz (05.05.2018 um 17:47 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2056  
Alt 05.05.2018, 17:49
Bond 008 Bond 008 ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 10.06.2002
Beiträge: 419
AW: Liebherr Weltmeisterschaften 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Zitat:
Zitat von tiger123 Beitrag anzeigen
Aufstellung gegen Korea:
Lee - Franziska
Jeoung Y.S. - Boll
Jang - Ovtcharov
Lee - Boll
Jeoung - Franziska

überrascht mich jetzt echt sehr positiv, dass beide wieder spielen, hoffe, dass sie auch wirklich fit sind. Dann ist das auf jeden Fall möglich gegen Korea!

Na ja, ich vertraue einmal darauf, dass die medizinische Abteilung weiß, was sie tut. Boll und Franziska nicht ganz fit: sollte sich ihr Zustand so schnell gebessert haben? Ovtcharov schon länger nicht fit und deshalb auch noch außer Form.
Gegen Korea wäre es selbst mit gesunden Spielern schwer geworden, mit den 3 angeschlagenen Spielern sehe ich Deutschland eindeutig in der Außenseiterrolle.
Sind die verletzten Spitzenspieler trotz ihrer Handicaps so viel stärker als der Rest der Mannschaft? Verschlimmern sich die Verletzungen eventuell durch einen Einsatz?
Ich hätte die Angeschlagenen pausieren lassen: Ein Sieg gegen Korea wird so auch nicht wahrscheinlicher (falls den Betreuern keine Wunderheilung gelungen sein sollte).
Sollte D wider Erwarten dennoch heute gewinnen, wäre mit den 3 angeschlagenen Spielern ein Sieg gegen China unwahrscheinlicher als ein 6er im Lotto. Also : Schonung der Verletzten!
Dennoch drücke ich dem Team natürlich beide Daumen!
Mit Zitat antworten
  #2057  
Alt 05.05.2018, 17:56
Topper-Stefan Topper-Stefan ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 27.09.2013
Alter: 36
Beiträge: 120
AW: Liebherr Weltmeisterschaften 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Sorry, aber mit angeschlagenen Spielern gibt es keine Chance gegen Südkorea.

Ich tippe alle Spiele klar für die Koreaner:

Lee Sangsu - Patrick Franziska 3:1
Jeoung Youngsik - Timo Boll 3:1
Jang Woojin - Dimitrij Ovtcharov 3:1

Wenn unsere Jungs fit wären, wäre es ein 50:50 Spiel.
__________________
Butterfly Boll Spirit - VH: Butterfly Tenergy 05 - RH: Donic Bluefire M3
Mit Zitat antworten
  #2058  
Alt 05.05.2018, 18:01
tt-master1989 tt-master1989 ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 30.11.2008
Beiträge: 881
AW: Liebherr Weltmeisterschaften 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Deutschland sehe ich durch die Umstände auch als Außenseiter, aber immer noch mit einer Resthoffnung, die bei gestriger Aufstellung für mich nicht vorhanden gewesen wäre. Boll muss beide holen, hoffe er kann sich halbwegs bewegen.
Mit Zitat antworten
  #2059  
Alt 05.05.2018, 18:06
Malte001 Malte001 ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 04.08.2009
Beiträge: 673
AW: Liebherr Weltmeisterschaften 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Zitat:
Zitat von Topper-Stefan Beitrag anzeigen

Wenn unsere Jungs fit wären, wäre es ein 50:50 Spiel.
Meiner Meinung nach wäre Deutschland dann deutlich favorisiert...
Mit Zitat antworten
  #2060  
Alt 05.05.2018, 18:06
Topper-Stefan Topper-Stefan ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 27.09.2013
Alter: 36
Beiträge: 120
AW: Liebherr Weltmeisterschaften 2018 (29.04. - 06.05.2018, Halmstad, SWE)

Was sind denn das bitte für Fernsehzeiten???


Donnerstag, 3. Mai

10:00-12:00: Viertelfinale Damen - LIVE Eurosport 1

16:00-18:00: Viertelfinale Damen - LIVE Eurosport 2

19:00-21:00: Achtelfinale Herren - LIVE Eurosport 2


Freitag. 4. Mai

20:30-21.45: Viertelfinale Herren - Zusammenfassung Eurosport 2

21:45-23:15: Halbfinale Damen - Zusammenfassung Eurosport 2


Sonntag, 6. Mai

00:15-01:30: Halbfinale Herren - Zusammenfassung Eurosport 2

12:15-13:45: Finale Damen - Zusammenfassung Eurosport 2

21:00-23:00: Finale Herren - Zusammenfassung Eurosport 2


Montag, 7. Mai

10:00-11:00: Finale Damen - Zusammenfassung Eurosport 1
11:00-12:00: Finale Herren - Zusammenfassung Eurosport 1


Samstag kommt gar nichts, bis auf eine Übertragung am Donnerstag Vormittag (Viertelfinale Damen!!!) und den Zusammenfassungen von den Finals am Montag Vormittag im frei zugänglichen Eurosport 1 kommt alles andere auf Eurosport 2, was nur die wenigsten empfangen (kostenpflichtig).

Das ist doch ein Witz. Wer schaut denn am Montag Vormittag Übertragungen an.

Für wen überträgt denn Eurosport die Spiele überhaupt?
__________________
Butterfly Boll Spirit - VH: Butterfly Tenergy 05 - RH: Donic Bluefire M3
Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WM-Videos WTTC 2018 Halmstad Kim4U VIDEOS: WM / EM / Olympia / World Cup / Europe Top12 159 06.05.2018 23:38
WM 2018: Riesensensation in Halmstad - Pitchford und Co. schocken Japan News-Team Tischtennis News aus aller Welt 0 01.05.2018 10:24
WM 2018: DTTB-Team mit Dima Ovtcharov nach Halmstad News-Team Tischtennis News aus aller Welt 0 19.04.2018 23:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS