#11  
Alt 02.02.2014, 14:36
robl robl ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 08.12.2003
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 277
Herren 3 holen Unentschieden beim Spitzenreiter

TSV Scheinfeld IV - ASV Wilhelmsdorf III 8:8
Im Spitzenspiel der 3. Kreisliga holte unsere derzeit zweitplatzierte 3. Mannschaft beim Spitzenreiter in Scheinfeld einen Punkt. Scheinfeld hat damit 24:2 Punkte und steht kurz vor dem Aufstieg in die 2. Kreisliga. Aber auch die dritte Mannschaft hat mit nunmehr 16:6 Punkten noch beste Chancen auf Platz 2, der ebenfalls zum Aufstieg berechtigt.
Scheinfeld startete mit 2 Siegen in den Eingangsdoppeln in die Partie. Lediglich Ed/Waldi konnten gegen Langguth/Klein einen 3:1-Sieg einfahren. Anschließend folgte die beste Zeit der ASV´ler. Waldi (gegen Ilg) und Ed (gegen Langguth) hielten ihre Gegner jeweils 3:0 in Schach. Auch die Mitte war gut aufgelegt. Stefan konnte gegen Bassani nach anfänglichen Schwierigkeiten den fünften Satz für sich entscheiden. Nachdem auch WdW gegen Hausner 3:0 siegte, lag die Dritte plötzlich überraschend mit 5:2 in Führung.
Aber Scheinfeld hatte sofort eine Antwort parat. Klein (gegen Roland) und Schiffermüller (gegen Rainer) fuhren je einen 3:1-Sieg ein und somit war Scheinfeld wieder auf 4:5 heran.
Im vorderen Paarkreuz agierte Ed gegen Ilg etwas unglücklich und hatte mit 3:1 das Nachsehen. Doch Waldi hielt gegen Langguth den knappen ASV-Vorsprung. 11:9 siegte er im fünften Satz, wobei es ein sehr emotionales Spiel vor allem von Langguths Seite war. Immer wieder lamentierte er, wenn er die Bälle nicht richtig getroffen hatte.
In der Folge schien das Spiel zugunsten von Scheinfeld zu kippen. Erst verlor WdW gegen Hausner 0:3, dann Stefan gegen Bassani 1:3 - und als dann auch noch Rainer gegen Klein 0:3 verloren hatte, führte Scheinfeld vor den beiden letzten Spielen mit 8:6. Doch die ASV´ler gaben nicht auf. Roland besiegte Schiffermüller in drei knappen Sätzen mit 3:0. Im Schlussdoppel zeigten Ed/Waldi gegen Ilg/Bassani eine überzeugende Leistung, gewannen 3:0 und holten den achten Punkt. Ein insgesamt gerechtes Ergebnis, was auch der 29:29-Satzgleichstand zeigt.
In der kommenden Woche folgen nun gleich zwei Spiele: am Dienstag das Lokalderby gegen die vierte Mannschaft und am Samstag geht es ab 18.00 Uhr gegen Uffenheim 2.
__________________
Wer etwas will, sucht Wege. Wer etwas nicht will, sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Herren Oberliga 1 - 2013/2014 Der_Dr.N Westdeutscher TTV 19 06.04.2014 21:44
Herren Oberliga 2 - 2013/2014 Captain Power Westdeutscher TTV 24 29.12.2013 15:41
Herren 3.KK 2013/2014 DCebe Kreis Essen 0 11.06.2013 20:53
Herren 2.KK 2013/2014 DCebe Kreis Essen 0 11.06.2013 20:50
Herren-1.KK 2013/2014 DCebe Kreis Essen 0 11.06.2013 20:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS