Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Tischtennis allgemein > allgemeines Tischtennis-Forum

allgemeines Tischtennis-Forum Dies ist unser Hauptforum. Hier geht es um Tischtennis allgemein und hier gehört alles rein, was nicht in die Fachforen oder sonstigen Foren passt.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 21.07.2017, 21:06
Ickbinhier Ickbinhier ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 13.01.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 80
AW: Nationale Deutsche Meisterschaften 2018 in Berlin

Zitat:
Zitat von cloud 9 Beitrag anzeigen
Die Halle liegt ziemlich a-zentral - um nicht zu sagen, am A.... der Welt... Sie ist verkehrstechnisch nur ziemlich umständlich zu erreichen, die sanitären Anlagen sollen auch ziemlich marode sein...
So schlimm ist es nicht, 20 Minuten bis zum Alex mit der Tram, zur S-Bahn sind es sogar nur 6 Minuten. Mit den Sanitäranlagen gebe ich dir recht, die kennen wir seit Jahren sehr gut .
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 08.02.2018, 16:58
Kim4U Kim4U ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 18.08.2017
Ort: NRW
Beiträge: 1.198
AW: Deutsche Meisterschaften 2018 in Berlin

DTTB meldet: Dimitrij Ovtcharov und Timo Boll werden beide bei den Deutschen Meisterschaften 2018 in Berlin spielen!

https://www.berlin.de/aktuelles/berl...fft-boll-.html

Bei den Damen wird davon ausgegangen, dass Petrissa Solja spielen wird. Um den Wettbewerb voll zu bekommen, werden aktuell noch Damen im Alter von 18 bis 35 gesucht, die mindestens Regionalligastärke haben oder in einer vergleichbaren Sportart wie Tennis, Squash oder Badminton Bundesligastärke haben und ganz wichtig zur Zeit nicht schwanger sind.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 11.02.2018, 20:22
Ickbinhier Ickbinhier ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 13.01.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 80
AW: Deutsche Meisterschaften 2018 in Berlin

Die Damen sollten qualifiziert sein für die DM, mit suchen ist da nichts zu machen. Woher hast du diese Infos?
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.02.2018, 02:10
Al(i)x Al(i)x ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 25.06.2016
Beiträge: 105
AW: Deutsche Meisterschaften 2018 in Berlin

Es geht wieder los mit den nationalen Meisterschaften in Europa.

Luxemburg wurde schon gespielt, Frankreich und Schweden wird sehr spannend. Über diese und andere nationale Meisterschaften in Europa gibt es hier alle Informationen.

Die deutschen Meisterschaften in Berlin finden dieses Jahr von 2. bis 4. März statt.

Hier gibt es übrigens für die deutschen Meisterschaften Archive: 2017 Bamberg, 2016 Bielefeld, 2015 Chemnitz, 2014 Wetzlar, 2013 Bamberg, 2012 Berlin, 2011 Bamberg, 2010 Trier, 2009 Bielefeld, 2008 Hamburg, 2007 Chemnitz, 2006 Minden, 2005 Stadtallendorf, 2004 Cottbus, 2003 Bielefeld, 2002 Koblenz, 2001 Böblingen, 2000 Magdeburg
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 12.02.2018, 02:19
Al(i)x Al(i)x ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 25.06.2016
Beiträge: 105
AW: Deutsche Meisterschaften 2018 in Berlin

Zeitplan für die Deutsche Meisterschaften 2018 in Berlin:

FR, 02.03.2018

13:00 Uhr Damen-Einzel - Runde 1 Gruppen

14:00 Uhr Herren-Einzel - Runde 1 Gruppen

15:00 Uhr Damen-Einzel - Runde 2 Gruppen

16:00 Uhr Herren-Einzel - Runde 2 Gruppen

17:00 Uhr Damen-Einzel - Runde 3 Gruppen

18:00 Uhr Herren-Einzel - Runde 3 Gruppen


SA, 03.03.2018

10:00 Uhr Damen-Doppel - Runde 1

10:30 Uhr Herren-Doppel - Runde 1

11:00 Uhr Damen-Doppel - Achtelfinale

11:30 Uhr Herren-Doppel - Achtelfinale

12:00 Uhr Damen-Einzel - Hauptfeld 1. KO-Runde

13:30 Uhr Herren-Einzel - Hauptfeld 1. KO-Runde

15:00 Uhr Damen-Einzel - Achtelfinale

15:45 Uhr Herren-Einzel - Achtelfinale

17:30 Uhr Damen-Doppel - Viertelfinale

18:10 Uhr Herren-Doppel - Viertelfinale

18:50 Uhr Damen-Einzel - Viertelfinale

19:30 Uhr Damen-Einzel - Viertelfinale


SO, 04.03.2018

10:00 Uhr Damen-Doppel - Halbfinale

10:40 Uhr Herren-Doppel - Halbfinale

11:20 Uhr Damen-Einzel - Halbfinale

12:05 Uhr Herren-Einzel - Halbfinale

14:00 Uhr Damen-Doppel - Finale

im Anschluss nach Aufruf:

Herren-Doppel - Finale

Damen-Einzel - Finale

Herren-Einzel - Finale
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 12.02.2018, 02:33
Al(i)x Al(i)x ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 25.06.2016
Beiträge: 105
AW: Deutsche Meisterschaften 2018 in Berlin

Hier erfährt man genau, wie der Modus ist:

Zitat:
48 Aktive nehmen sowohl bei den Damen als auch bei den Herren an den dritten Titelkämpfen in Berlin seit der Wiedervereinigung (vorher 1997 und 2012) teil. Das Hauptfeld in den beiden Einzel-Konkurrenzen bilden 32 Teilnehmer. Die Zusammenstellung erfolgt durch die Setzung der stärksten 16 sowie eine Qualifikation mit jeweils acht Vierer-Gruppen, aus denen die jeweils zwei Besten die erste Hauptrunde erreichen.

Die Auslese für eine NDM beginnt schon frühzeitig: Ihren Platz von Anfang an sicher haben durch eine Nominierung des DTTB-Ausschusses für Leistungssport die Mitglieder der voraussichtlichen Aufgebote für internationale Titelkämpfe, die auch dem A- und B-Kader des DTTB angehören. Quasi durch eine Wildcard dabei sind darüber hinaus ebenfalls nach einer Nominierung durch den Leistungssport-Ausschuss auch Aktive, die aufgrund ihres Engagements bei einem Verein im Ausland keine Gelegenheit zur Teilnahme an nationalen Ausscheidungsturnieren haben und zugleich zu den Top 100 der Weltrangliste gehören. Zwei weitere Startplätze sind auch für Nominierungen durch den Jugendsport-Ausschuss, die auf Antrag und gemäß der nationalen Ranglisten vorgenommen werden, reserviert.

Sportlich erfolgt die Vergabe der ersten NDM-Tickets beim Bundesranglistenfinale. Die Sieger und die jeweils zwölf Besten dahinter sichern sich dabei persönliche Startplätze.

Vom Ergebnis des Bundesranglistenfinales abgeleitet werden 19 weitere NDM-Startberechtigungen ausgespielt. Bei den Meisterschaften der Landesverbände streiten die Teilnehmer jeweils um die Anzahl von Plätzen, die Spieler aus dem jeweiligen Landesverband beim Bundesranglistenfinale von Position 14 bis 32 belegt haben.

Ist nach dieser Qualifikationsstufe eine der acht DTTB-Regionen weiterhin ohne einen bis zwei NDM-Teilnehmer, erfolgt sozusagen eine quotierte Auffüllung des Starterfeldes unter Berücksichtigung geographischer Aspekte. Die verbleibenden Lücken schließt der Leistungssport-Ausschuss durch die Besetzung sogenannter Verfügungsplätze bspw. mit Härtefällen nach Verletzung oder Schule/Ausbildung.

Sollte von den beim Bundesranglistenfinale persönlich qualifizierten Aktiven ein oder mehrere Teilnehmer für die NDM ausfallen, geht der Platz in das Kontingent der Verfügungsplätze über. Bei Absagen aus dem Kreis der über die Landesmeisterschaften qualifizierten Teilnehmer sorgen die jeweiligen Verbände für Nachrücker.
Informationen und Fotos zum Austragungsort, der Sportforum Berlin (Weißenseer Weg 53, 13053 Berlin), gibt es hier, mit Anfahrt- bzw. Lagekarte.


Und hier kann man Tickets für diese Veranstaltung bestellen.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 12.02.2018, 23:03
Kim4U Kim4U ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 18.08.2017
Ort: NRW
Beiträge: 1.198
AW: Deutsche Meisterschaften 2018 in Berlin

@Al(i)x Danke für die Informationen und die interessanten Archive.

Zitat:
Zitat von Kim4U Beitrag anzeigen
Bei den Damen wird davon ausgegangen, dass Petrissa Solja spielen wird. Um den Wettbewerb voll zu bekommen, werden aktuell noch Damen im Alter von 18 bis 35 gesucht, die mindestens Regionalligastärke haben oder in einer vergleichbaren Sportart wie Tennis, Squash oder Badminton Bundesligastärke haben und ganz wichtig zur Zeit nicht schwanger sind.
Zitat:
Zitat von Ickbinhier Beitrag anzeigen
Die Damen sollten qualifiziert sein für die DM, mit suchen ist da nichts zu machen. Woher hast du diese Infos?
Ich gehe davon aus, dass du meinen Beitrag als Scherz verstanden hast und einfach nur wissen möchtest, welche Damen bei den NDM mitspielen!?
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 14.02.2018, 17:21
Bochum light Bochum light ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 11.05.2003
Ort: Bochum-Stiepel
Beiträge: 327
AW: Deutsche Meisterschaften 2018 in Berlin

Bei den Damen bin ich gespannt, wie sich Sophia Klee gegen die ältere Konkurrenz schlagen wird.

Auf wen sollte man denn bei den Herren sein Augenmerk haben, also auf welche jungen aufstrebenden Spieler, die in der Lage sein könnten, schon die zweite oder dritte Reihe der besten deutschen Herren zu ärgern? Dass es für Ovtcharov und Boll nicht reicht, ist mir klar. Aber einen Mengel oder Filus könnte ja vielleicht schon einer der jungen Nachwuchstalente auf der Kelle haben? Oder sind die alle noch zu weit weg?
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 28.02.2018, 12:14
TT-Hannes TT-Hannes ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 24.07.2006
Ort: Finow
Beiträge: 1.710
AW: Deutsche Meisterschaften 2018 in Berlin

Dima hat leider abgesagt.
Der Rest der Herren A- und B-Nationalmannschaft scheint aber dabei zu sein.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 28.02.2018, 12:27
Benutzerbild von ttdr
ttdr ttdr ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion **
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 24
Beiträge: 6.054
AW: Deutsche Meisterschaften 2018 in Berlin

Bei den Herren fehlen bis dato Ovtcharov, Baum und Mengel. D. h. topgesetzt nach jetzigem Stand: Boll, Franziska, Filus, Duda, Walther.

Bei den Damen fehlen Lang (Silbereisen), Shan Xianao und Chantal Mantz. Topgesetzt: Han Ying, Sabine Winter, Petrissa Solja, Tanja Krämer.

Wenn es so bliebe, wäre das besser als normalerweise. Zumal bisher alle aus Verletzungsgründen o. ä. absagten.
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Deutsche Meisterschaften 2018 in Berlin waldeanga Berliner TTV 1 21.07.2017 13:17
Nationale Deutsche Meisterschaften 2018 in Berlin News-Team Tischtennis News aus aller Welt 0 21.07.2017 00:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS