Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Regional, National & International > National (DTTB) > REGION WEST > Westdeutscher TTV

Westdeutscher TTV Hier könnte Ihre Werbung stehen! (Infos anfordern)

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #451  
Alt 16.01.2018, 02:15
Kriegela Kriegela ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Mülheim @ the Ruhr
Alter: 33
Beiträge: 602
AW: MyTischtennis statt click-tt?

Zitat:
Zitat von Chris Kratzenstein Beitrag anzeigen
Leider sind auch einige Leute hier mehr am spekulieren (was ich durchaus verstehen kann) als an Lösungen interessiert. Ich verstehe, dass man sauer ist über das wie und ich bin auch dafür das Ganze deutlich transparenter zu machen.
Also ich bin gern nur ein blöder Spekulierer aber eins steht fest: Die Mehrheit der Spieler wünscht den MyTT-Müll nicht. So eine Nachricht wie jetzt im TTVN macht das ganze nicht besser. Das ist wirklich ein Hohn an die Spieler und Vereine. Keine Ahnung wie du, DsP oder die Verbände auf die Idee kommen, dass man dann auch noch helfen und Fehler melden soll?
__________________
Zu Tode geänderte Sportart -
Rest in Peace - Tischtennis
Mit Zitat antworten
  #452  
Alt 16.01.2018, 09:17
AndräX AndräX ist gerade online
"Konditionswunder"
Forenmitglied
 
Registriert seit: 16.10.2013
Ort: Senden
Beiträge: 123
AW: MyTischtennis statt click-tt?

Letztendlich ist es bei vielen eine menschliche Reaktion.
Wenn etwas neues kommt, gehen wir einen Schritt zurück und tun uns schwer damit.
Ich denke in einem Jahr haben wir uns alle dran gewöhnt und schimpfen höchstens über die Werbung bei myTT.
Beim TT selber war/ist es genauso.
Beispiel Plastikbälle, kaum jemand will Sie aber bald haben wir keine Wahl mehr.
Ich denke es wird bei der Click-TT Einbindung in myTT nicht anders sein.

Aber das ist auch nicht mein eigentlicher Kritikpunkt an den WTTV.
Ich denke wenn es besser kommuniziert worden wäre, hätte es hier 2-3 Postings gegeben. So bleibt unter dem Strich, dass die Verbandsoberen schlicht und einfach geschlafen haben uns Spielern das näher zu bringen.

Wir sollten alle das beste draus machen. myTT wird die Hilfe eines jeden einzelnen Users benötigen. Denn was die nicht wissen können die auch nicht verbessern.
Von daher denke ich, das wie ein neues Programm was auf den Markt kommt die Kinderkrankheiten bald verschwinden werden und wir eine Plattform haben die dann einigermaßen funktioniert.

(nein ich bin nicht bei myTT angestellt und finde die Aktion auch nicht gut. Aber man sollte nicht immer drauf dreschen sondern eher konstruktiv sein)
__________________
Homepage SC BW Ottmarsbocholt
Mit Zitat antworten
  #453  
Alt 16.01.2018, 10:06
Vektor Vektor ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 09.10.2000
Ort: Düren
Alter: 45
Beiträge: 1.875
AW: MyTischtennis statt click-tt?

Sie können's ganz einfach verbessern, indem sie die vorher bestehenden Seiten wieder freilegen.

Wäre was anderes, wenndie Situation "unverschuldet" entstanden wäre. Aber die Entscheider führen diesen katastrophalen Zustand mutwillig herbei - und zeigen null Einsicht (siehe Interview bei myTT; Antworten vom WTTV; TTVN-Schreiben ...)? Und dann sollen wir uns zum Handlanger solcher Methoden machen?

Damit es immer so weiter geht?
Mit Zitat antworten
  #454  
Alt 16.01.2018, 10:09
Chris Kratzenstein Chris Kratzenstein ist gerade online
Foren-Urgestein - Master of discussion ****
 
Registriert seit: 06.05.2001
Ort: 88299 Leutkirch
Alter: 41
Beiträge: 8.122
AW: MyTischtennis statt click-tt?

Danke AndräX

@Kriegela
Ich komme auf die Idee, dass Fehler gemeldet werden, weil der alte Service wieder erreicht werden soll und dann sogar verbessert. Das ist mein Ziel und mein Anspruch. Wem es nur darum geht sich aufzuregen (meiner Meinung nach durchaus zu Recht) der tut nichts dafür dass es wieder besser wird. Das kann man natürlich so machen. Nur für unseren Sport tut derjenige damit auch nichts. Und wenn dann der Vorwurf kommt, dass hier keine DIskussion von den Verantwortlichen geführt wird, so muss man das zumindest etwas relativieren dadurch, dass sowohl DsP als auch ich uns hier durchaus stellen und ich denke auch nicht, dass wir das alles schön reden

Wenn man etwas für den Sport tun will oder für diesen Fall versuchen möchte etwas zu ändern hat man mehrere Möglichkeiten:

1. Man meldet an die zuständigen Ansprechpartner die Probleme und hofft, dass diejenigen sich darum kümmern.
2. Man sagt sich "die da oben" vertreten uns nicht mehr und man stellt sich selber zur Wahl um etwas zu ändern. Aussichten auf Erfolg womöglich eher gering. Aber man hätte zumindest versucht etwas zu tun.
3. Man zeigt "denen da oben" auf andere Weise, dass man mit den Entscheidungen nicht zufrieden ist und hofft sie dadurch umzustimmen. Da scheinen sich aber alle sicher zu sein, dass das nicht klappen wird. Also wohl keine wirkliche Lösung

Die meisten Leute hier im Forum machen wohl bereits viel für unsere Sportart und ich kann jegliche Verärgerung verstehen, die durch die Umstellung und auch durch die, auch meiner Meinung nach, sehr schlechte Kommunikationspolitik und das schlechte Krisenmanagement, entstanden ist. Sicher haben auch einige konstruktive Kritik an die entsprechenden Stellen gesandt und waren mit den Antworten nicht glücklich. Aber zu sagen ich meckere nur und hoffe, dass sich das dadurch dann etwas verbessert ist unrealistisch.
Wenn gewünscht wird, dass die kritischen Stimmen, die eventuell bei "denen da oben" mehr Gehör finden, auch gehört werden dann hilft nur Meldungen der Fehler und das in Massen. Und eben nicht nur hier im Forum sondern auch per Mail. Ich habe meine Mailadresse hier mehrmals genannt und wer will findet sie auch sicher problemlos raus.
Mein Angebot steht weiterhin. Meldet Euch mit Kritik und Fehlern die ihr findet. Ich sammele und gebe weiter. Wenn da dann nur 5 Mails kommen, dann kann ich mich aber auch nicht hinstellen und sagen ich habe massenhaft Beschwerden erhalten. Je mehr es ist umso besser kann ich das auch darstellen. Und glaubt mir, das ist für mich auch alles Arbeit die ich irgendwann machen muss und ich bekomme keinen Cent.

@Vektor
Dann muss Variante 2 gewählt werden wenn man etwas erreichen will. Wie gesagt ich kann den Frust verstehen gerade ob des Krisenmanagements. Aber mit nichts tun macht man es auch nicht besser. Und durch zurücktreten auch nicht. Man wirft mytt und den Präsidenten vor es auszusitzen. Wer aber nur anonym meckert und sich Gedanken um das Konstrukt macht anstatt die Fehler zu melden die er findet (Du bist dabei ausdrücklich nicht gemeint und einige andere auch nicht), der macht auch nichts anderes als aussitzen und zu hoffen, dass andere das für ihn erreichen was er sich wünscht.
__________________
Arroganz ist der Anfang der Niederlagen. Selbstbewußtsein jedoch der Anfang des Sieges. Wo ist die Grenze???
www.tt-leutkirch.de

Geändert von Chris Kratzenstein (16.01.2018 um 10:15 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #455  
Alt 16.01.2018, 10:23
Jaskula Jaskula ist offline
hasst die 11
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 23.05.2001
Ort: Hessen
Beiträge: 5.994
AW: MyTischtennis statt click-tt?

Zitat:
Zitat von Noppenzar Beitrag anzeigen
Der Verband hat mit den anderen Anteilseignern irgendwelche Verträge von unbekannter Länge geschlossen.

Möglicherweise stünden hier erhebliche Schadenersatzforderungen im Raum über deren Höhe nur spekuliert werden kann.
Schadensersatzforderungen könnte MyTT ganz sicher nicht stellen, da die Verträge sicherlich die Einführung einer funktionsfähigen Software beinhalten.
Bei so vielen (auch relevanten) Fehlern wäre eine Rückkehr zu Click-TT während der Überarbeitung ganz sicher möglich, wenn nicht sogar Pflicht hinsichtlich der möglichen Folgen, wenn falsche Daten verwendet werden.
Mit Zitat antworten
  #456  
Alt 16.01.2018, 10:30
User 17544 User 17544 ist offline
...
Ältestenrat - Hall of Fame SILBER
 
Registriert seit: 02.08.2006
Beiträge: 11.718
AW: MyTischtennis statt click-tt?

Zitat:
Zitat von Kriegela Beitrag anzeigen
Also ich bin gern nur ein blöder Spekulierer aber eins steht fest: Die Mehrheit der Spieler wünscht den MyTT-Müll nicht.
Woran machst du das fest?

Ich kann selbstverständlich nur über das berichten was meinen Verein und das damit, durch den Spielbetrieb verbundene, nähere Umfeld betrifft. Da habe ich bis jetzt nicht den Eindruck gewinnen können, dass das irgendwen auch nur annähernd so aufregt, wie es dieser Thread hier widerspiegelt. In meinem Umfeld habe ich eher den Eindruck, dass es hier und da mit ein wenig Verwunderung zur Kenntnis genommen wurde und auch nicht gerade als besonders toll gelungen empfunden wurde. Eine rege Diskussion darüber gab es allerdings nicht. Salopp gesagt, ging es der mir bekannten Mehrheit eher am Allerwertesten vorbei. Click.tt bzw myTT ist wohl für die meisten Spieler nicht der Grund warum sie gern TT spielen. Es ist nicht mehr als ein mehr oder weniger hilfreicher Service. Die mir bekannten Spieler befassen sich eher mit anderen Themen rund um TT.

Was die Umstellung auf myTT betrifft, hatte ich eher den Eindruck, dass das damit Verbundene "Chaos" eher mit Humor aufgenommen wurde. Shit happens halt. Kann man eh nicht ändern. Kommen wir schon irgendwie mit klar. Wird sich schon über kurz oder lang einrenken. Und weiter gings mit wirklich TT-relevanten Themen. Training, Material, Spielbetrieb usw... Auch wird allgemein nicht so über die Verbandsoberen hergezogen. "Unser" Werner Almesberger ist eine allgemein mit viel Respekt gemochte Instanz. Über Herrn Keil habe ich auch so noch kein schlechtes Wort gehört. Leute, die ihn mal persönlich trafen oder gar kennen, bezeichnen ihn als einen völlig TT-Verrückten "Freak" im positiven Sinne. Wer nun myTT betreibt und dort als Geschäftsführer tätig ist, interessiert die Mehrheit aus meiner Sicht eher weniger. Warum auch? Einen PA muss keiner zwangsweise nehmen. Als jemand, der ihnen nur das Geld aus der Tasche zieht, wird er deshalb auch nicht wahrgenommen.
Mit Zitat antworten
  #457  
Alt 16.01.2018, 10:35
Benutzerbild von chokdee
chokdee chokdee ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 22.01.2013
Alter: 51
Beiträge: 524
AW: MyTischtennis statt click-tt?

Zitat:
Zitat von Jaskula Beitrag anzeigen
Schadensersatzforderungen könnte MyTT ganz sicher nicht stellen, da die Verträge sicherlich die Einführung einer funktionsfähigen Software beinhalten.
Bei so vielen (auch relevanten) Fehlern wäre eine Rückkehr zu Click-TT während der Überarbeitung ganz sicher möglich, wenn nicht sogar Pflicht hinsichtlich der möglichen Folgen, wenn falsche Daten verwendet werden.
Das kommt ja auf die Verträge an. Fehler gibt es in Software immer.
Allerdings hätte man den Vertrag nie schließen dürfen, weil sie bereits in der Vergangenheit gezeigt haben, dass sie Softwareentwicklung nicht beherrschen.

Und wenn ich daran denke, dass sie das gesamte click-tt mit allen Regeln etc. ablösen wollen, dann wird mir ganz schwindelig. Aber mit Klitschen macht man einfach keine großen Deals. das sollte jeder, der ein bisschen Ahnung hat auch wissen.
__________________
myttr - Die beste TT App für Android
Mit Zitat antworten
  #458  
Alt 16.01.2018, 10:45
Chris Kratzenstein Chris Kratzenstein ist gerade online
Foren-Urgestein - Master of discussion ****
 
Registriert seit: 06.05.2001
Ort: 88299 Leutkirch
Alter: 41
Beiträge: 8.122
AW: MyTischtennis statt click-tt?

mytt soll NU nicht ablkösen. Diese Behauptung ist schlicht falsch. Das hast Du schon einmal behauptet. Durch Wiederholung wird es nicht wahrer.
Ob mytt das will weiß ich nicht. Die Verbände wollen es in jedem Fall nicht. Allerdings gebe ich zu, dass auch ich nicht weiß was in 10 Jahren ist.
__________________
Arroganz ist der Anfang der Niederlagen. Selbstbewußtsein jedoch der Anfang des Sieges. Wo ist die Grenze???
www.tt-leutkirch.de
Mit Zitat antworten
  #459  
Alt 16.01.2018, 10:46
Jaskula Jaskula ist offline
hasst die 11
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 23.05.2001
Ort: Hessen
Beiträge: 5.994
AW: MyTischtennis statt click-tt?

Zitat:
Zitat von Chris Kratzenstein Beitrag anzeigen
Ich komme auf die Idee, dass Fehler gemeldet werden, weil der alte Service wieder erreicht werden soll und dann sogar verbessert.

...
Wer aber nur anonym meckert und sich Gedanken um das Konstrukt macht anstatt die Fehler zu melden die er findet ..., der macht auch nichts anderes als aussitzen und zu hoffen, dass andere das für ihn erreichen was er sich wünscht.
Das Problem ist, dass eben nicht nur die Fehler ein Problem sind, sondern auch das Konstrukt. Abgesehen davon, dass das Ganze sehr undurchsichtig ist, ist offensichtlich, dass privat Geld damit verdient wird, dass wir Spieler Daten eingeben. Das Abrufen dieser Daten, welches bislang komfortabel, übersichtlich und zuverlässig möglich war, ist auch nach Behebung der Fehler eine Katastrophe, weil eben Gewinnerzielung durch Klicks und Werbung das Ziel ist und nicht mehr Service. Und daran sollen wir nun auch noch mitarbeiten ?

Dass Du und DsP euch hier als Ansprechpartner zur Verfügung stellt ist schön und gut und dass ihr euch bemüht stellt keiner in Frage, allerdings wurdest zumindest Du genauso wenig gefragt und informiert wie wir. Du bist denen genauso egal wie Bernie Bär, thomasjohn, Vektor und wir alle kleinen Lichter, die ehrenamtlich für unsere Sportart arbeiten und darauf vertrauen (müssen), dass Verbands-Funktionäre unsere Interessen vertreten. Wenn das nicht mehr gegeben ist, ist alles für die Katz - und leider ist es genau so. Die Funktionärs-Elite scheißt einen großen Haufen auf die Interessen und Meinungen der Basis und das schon länger wie ich selbst bereits im Zuge der Regeländerungen erfahren durfte. Genau die gleiche Arroganz und Abkanzelung man sei eine Minderheit.

Ich weiß nur nicht, warum so gehandelt wird - was haben die Damen und Herren davon ? Profilneurose ? Finanzielle Vorteile ?
Mit Zitat antworten
  #460  
Alt 16.01.2018, 10:47
Heinzi the Oberboss Heinzi the Oberboss ist offline
Der gute Mannschaftsgeist
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 19.11.2005
Ort: Geilenkirchen
Alter: 29
Beiträge: 637
AW: MyTischtennis statt click-tt?

Der Unterschied ist ja, dass das hier nicht Windows 8 ist wo das Startmenü fehlt und sich nach anfänglichem großen Aufschrei am Ende alles wieder beruhigt.

Plastikbälle sind auch erst ab 2019 Pflicht und die sehen wenigstens aus wie Tischtennisbälle.

Das ist so schlecht gemacht, das bekommt jede Gruppe Informatik-Drittsemester im Softwarepraktikum besser hin. Und das meine ich todernst.

Vor allem war eine sehr beliebte Vorlage ja vorhanden. Man hätte click-tt einfach mit ein paar kleinen Änderungen kopieren können und alles wär gut, kaum einer würde sich aufregen.

Dass die nach 9 Monaten nach Veröffentlichung der ersten Betaversion auch immer noch nicht mal mit dem Grundgerüst fertig sind finde ich auch unverständlich. Warum sind denn Pokalspiele zb noch nicht bei mytt? Was soll so schwer daran sein die auch zu übertragen?

Dass der TTVN ausgerechnet JETZT umstellt halte ich ebenfalls für einen strategischen Fehler. Das Produkt wird in den anderen Verbänden von Kritik zerfetzt, da warte ich doch ab bis es einigermaßen funktioniert bevor ich das auch bei mir auf den Markt bringe.

Dass man nicht mehr alle Informationen auf einen Blick einsehen kann finde ich das schlimmste. Schaut euch nur mal den Unterschied an:



Hier sehe ich Spielplan, Bilanzen, Spiellokal, Mannschaftsführer und Staffelleiter alles auf einen Blick.

Auf der linken Seite kann ich ganz easy mit zwei Klicks in jede beliebige andere Spielklasse des Verbands (inkl Pokalspielklassen) wechseln oder direkt auf Turniere, andro Cups oder whatever I desire gehen.

Bei mytischtennis hab ich diese völlig überflüssige Unterteilung in drei Tabs. Die ersten zwei sind auch noch redundant. Spielplan und Bilanzen und dann Spielplan und Tabelle?? Die Tabelle seh ich auch auf der Seite wo ich vorher war in der Liga.

Der dritte Tab mit Mannschaftsinfos:



1. Was hat die Kontaktadresse des Vereins da zu suchen?
2. Spiellokal 2 vor Spiellokal 1
3. Mannschaftsführer schön klein untendrunter
4. btw warum ist der eine Name fett geschrieben und der andere nicht?
5. Wo ist die Mail-Adresse des Staffelleiters?
6. In wat für ner Liga die spielen weiß ich auch so, das muss da auch nicht stehen

Nimmt alles viel zu viel Platz weg - was brauche ich denn an Informationen?

Adresse des Spiellokals und Kontaktdaten des Mannschaftsführers.

Nein, da schreib ich schön riesengroß oben wo es jeder zuerst liest die Kontaktadresse des Vereins hin. Damit jeder Geschäftsführer oder Vorsitzender oder wer die Adresse betreut ganz viel unnötige Post wegen Verlegungsanfragen kriegt.

Und natürlich alles im dritten Tab verstecken. Ich geh auf die gegnerische Mannschaft und dann will ich SOFORT zwei Dinge sehen: Spiellokal und Mannschaftsführer. Und nicht Spielplan und Bilanzen und dann jemanden vom Kreis anschreiben ob er mir das Spiellokal schicken kann weil ich es im "neuen" click-tt nicht finde (hab schon Post deswegen bekommen).

Und jetzt kommt mir nicht mit da gewöhnt man sich dran - jemand, der das zum ersten Mal benutzt, muss das auch finden können! War bei click-tt nie ein Problem.

Ligen wechseln kostet nun drei Klicks statt zwei.

Und schaut euch mal so ne Ligenübersicht eines Bezirks in Vollbild auf nem 27'' Monitor an:



Und darunter kommen noch acht Seniorenligen!! White Space everywhere!



Zwei komplette Seiten auf 27 Zoll. Optimiert für mobile Endgeräte, jaaaaaa sicheeeeeeeeer. Mein Smartphone hat ne Bilddiagonale von 2,20 Meter, natüüüüürlich.

click-tt im Vergleich:



Alles übersichtlich auf einen Blick.

Und das war jetzt nur ein ganz kleiner Exkurs warum das mytt-click-tt scheiße ist.

Ich bin bereit um 100 Euro zu wetten wenn man die letzten drei Bilder hier Leuten zeigt die null mit Tischtennis am Hut haben, dass die überwältigende Mehrheit es bevorzugen würde es auf einem statt zwei Bildschirmen dargestellt zu bekommen. Da kannste dann auch das "ihr kennt und liebt click-tt, da ist die Umstellung eben ungewohnt"-Argument vergessen.
__________________
Sriver Killer: Du bist auch so ne Krösierung.... :D
Kreismeister 2016

Geändert von Heinzi the Oberboss (16.01.2018 um 10:51 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ständige Serverausfälle bei Click-TT / Mytischtennis - was ist da los? Es nervt!! VfL allgemeines Tischtennis-Forum 389 26.07.2018 12:13
mytischtennis integriert click-tt chokdee click-tt | allgemein 8 29.04.2017 22:55
Allgemeine Diskussionen rund um TTR, mytischtennis und click-tt Fastest115 allgemeines Tischtennis-Forum 69 15.05.2016 11:58
click-tt / mytischtennis (Datenschutz) kirsche TTR-Rangliste (deutsche Rangliste) 2 18.08.2011 13:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS