Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Tischtennis allgemein > allgemeines Tischtennis-Forum

allgemeines Tischtennis-Forum Dies ist unser Hauptforum. Hier geht es um Tischtennis allgemein und hier gehört alles rein, was nicht in die Fachforen oder sonstigen Foren passt.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.05.2011, 16:26
iynog iynog ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: Friedberg(hessen)
Alter: 25
Beiträge: 92
1 Jahr Training in China. Welche Spielklasse danach?

Hi, habe mir mal gedacht, was wäre, wenn man 1 Jahr im chinesischen Nationalkader trainieren würde?

Wie hoch könnte ein durchschnittlich talentierter Spieler (1. Kreisliga oder Bezirksklasse) spielen (Deutsche Spielklasse)!?

Ich selbst habe mir gedacht Oberliga. Ein Freund von mir meint Bezirksoberliga.

Was denkst du?

MfG iynog

Geändert von iynog (16.05.2011 um 16:29 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.05.2011, 17:01
Benutzerbild von herman
herman herman ist gerade online
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 29.10.2001
Ort: Münster/ Bad Bentheim
Alter: 36
Beiträge: 241
AW: 1 Jahr Training in China. Welche Spielklasse danach?

Man wird da wahrscheinlich eher zum Sportinvaliden!
__________________
www.ttc-muenster.de
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.05.2011, 17:06
Benutzerbild von Kim-94
Kim-94 Kim-94 ist offline
:D
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 04.12.2009
Ort: BW
Beiträge: 421
AW: 1 Jahr Training in China. Welche Spielklasse danach?

Ein Jahr mit dem Nationalkader würde dich sicher einige Ligen hoch pushen
Die Frage ist halt, wie hoch kann ein durchschnittlich talentierter Spieler überhaupt durch hartes Training kommen, ab wann wird dann doch mehr Talent gebraucht?
__________________
Holz: Nimatsu Celsior Control 5.2 All
VH/RH: Nimbus Sound Max
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.05.2011, 17:08
iynog iynog ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: Friedberg(hessen)
Alter: 25
Beiträge: 92
AW: 1 Jahr Training in China. Welche Spielklasse danach?

Das ist die Frage, wo hört man auf zu lernen. Wo sind die Grenzen..
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.05.2011, 17:12
Benutzerbild von Kim-94
Kim-94 Kim-94 ist offline
:D
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 04.12.2009
Ort: BW
Beiträge: 421
AW: 1 Jahr Training in China. Welche Spielklasse danach?

Zitat:
Zitat von iynog Beitrag anzeigen
Das ist die Frage, wo hört man auf zu lernen. Wo sind die Grenzen..
Und auch wie schnell lernt man, es gibt ja Leute die eignen sich Schläge schneller an als andere
Also wichtige Faktoren wären dann:
-> Lernfähigkeit
-> Talent
-> Motivation
-> Durchhaltevermögen

Am Anfang ist man bestimmt Motiviert, aber für einen (wie hier genannt) Kreisliga oder Bezirksklasse Spieler ist das Training im China Nationalkader nach einigen Tagen bestimmt der pure Horror.
Also ich kenn das von unserem Verein, da wird in der Spielklasse oftmals kaum bzw. wenig "richtig" trainiert.
Und jetzt ins harte Chinesische Training rein? Na viel Spaß
__________________
Holz: Nimatsu Celsior Control 5.2 All
VH/RH: Nimbus Sound Max
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.05.2011, 17:21
sombra sombra ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 25.03.2011
Beiträge: 65
AW: 1 Jahr Training in China. Welche Spielklasse danach?

Mit was kochen denn die Chinesen, damit man besser wird, wenn man dort trainiert. :-)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.05.2011, 17:23
Benutzerbild von Kim-94
Kim-94 Kim-94 ist offline
:D
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 04.12.2009
Ort: BW
Beiträge: 421
AW: 1 Jahr Training in China. Welche Spielklasse danach?

Zitat:
Zitat von sombra Beitrag anzeigen
Mit was kochen denn die Chinesen, damit man besser wird, wenn man dort trainiert. :-)
Der viele Reis macht dich besser!
__________________
Holz: Nimatsu Celsior Control 5.2 All
VH/RH: Nimbus Sound Max
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.05.2011, 17:26
iynog iynog ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: Friedberg(hessen)
Alter: 25
Beiträge: 92
AW: 1 Jahr Training in China. Welche Spielklasse danach?

Okay dann ess ich jetzt nurnoch REIS!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.05.2011, 17:26
Benutzerbild von Reach2V1
Reach2V1 Reach2V1 ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 31.08.2001
Ort: Hannover / Wunstorf
Alter: 36
Beiträge: 315
AW: 1 Jahr Training in China. Welche Spielklasse danach?

Zitat:
Zitat von Kim-94 Beitrag anzeigen
Der viele Reis macht dich besser!
Nicht zu vergessen natürlich das Clenbuterol im chinesischen Essen....
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.05.2011, 17:31
Benutzerbild von Die Macht im Norden
Die Macht im Norden Die Macht im Norden ist offline
VfL Wilhelmshaven
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 02.03.2004
Ort: Wilhelmshaven!Woher sonst???
Alter: 36
Beiträge: 3.149
AW: 1 Jahr Training in China. Welche Spielklasse danach?

Dem normalen Kreisligaspieler ist es wahrscheinlich egal ob er beim chinesischen Nationalkader, dem deutschen Kader oder sonst wo trainiert. Wichtig ist, dass man überhaupt regelmäßig und vernünftig trainiert.
Dazu brauch man gute Trainingspartner, dem Kreisligaspieler reichen da auch Bezirksliga oder BOL-Spieler locker aus.

Ich denke jeder kann sich deutlich steigern, wenn er die Möglichkeiten (und vor Allem Zeit) hat wie ein Profi zu trainieren.

Der chinesische Nationalkader würde hingegen aus einem mehr oder weniger untrainierten Spieler in kürzester Zeit einen Sportinvaliden machen. Der Körper kann auch nicht einfach von 0 auf 100%, da gehört einiges an Anpassung zu.
__________________
VfL Wilhelmshaven
Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ende der Karriere, was machen TT-Profis danach? Welche Ausbildung haben Profis? Stefan Feth allgemeines Tischtennis-Forum 6 20.11.2015 21:05
Kreis Mönchengladbach: Training im neuen Jahr Sportfreund WTTV - Trainingspartner / Trainingsmöglichkeit gesucht 0 02.01.2011 23:19
Welche Schüler/innen vom letzten Jahr, sind eurer Meinung am besten ? ttmarisa Kreis Krefeld 2 05.11.2005 20:30
Welcher Verein und welche Spielklasse ! Michael Küppers allgemeines Tischtennis-Forum 23 04.01.2001 15:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS