#6021  
Alt 16.11.2017, 13:28
Mr.lani Mr.lani ist gerade online
Eckenklopper
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 22.04.2015
Ort: Hessen
Beiträge: 636
AW: Neue Tischtennisbälle (Plastikbälle/Polyball/Nicht-Zelluloidball)

@masl83:
????? Rund????? Da sprach ich nicht von. Was soll ein Ball sonst sein ;-)?
Spaß beiseite...
Die Oberfläche ist beim 1* rauer.
Der 3* ist eher ein Draufgehball... mit dem 1* hat man Zelluloid sehr gut nachempfunden. Der macht Spaß.
Trainieren mit dem einen und ins Spiel gehen mit dem anderen geht schief.
Haben wir leidvoll erfahren. Alles was wir uns im Training angeeignet haben ging im Spiel nicht. Sch....
Mit Zitat antworten
  #6022  
Alt 16.11.2017, 16:43
Benutzerbild von masl83
masl83 masl83 ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion *
 
Registriert seit: 27.04.2007
Ort: Inzlingen, Südbaden
Alter: 35
Beiträge: 5.696
AW: Neue Tischtennisbälle (Plastikbälle/Polyball/Nicht-Zelluloidball)

Dann siehst du das Problem beim Materialunterschied bzw. bei der Oberfläche des Balles?
Darum gings mir, was habt ihr als Unterschied festgestellt, was beim 3Stern Ball schlecht ist?
__________________
Andro Flaxonite OFF / Rasant Grip / Plaxon 450
Mit Zitat antworten
  #6023  
Alt 16.11.2017, 17:14
Mr.lani Mr.lani ist gerade online
Eckenklopper
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 22.04.2015
Ort: Hessen
Beiträge: 636
AW: Neue Tischtennisbälle (Plastikbälle/Polyball/Nicht-Zelluloidball)

Ich kann es nicht besser ausdrücken.
Der Ball ist glatter, etwas dünner und springt flacher.
Und : geht schneller kaputt.
Der 1* drückt sich auch mal wieder raus, der 3* kracht auseinander ( wie z.B. Flash)
Mit Zitat antworten
  #6024  
Alt 16.11.2017, 19:55
Würzburger Würzburger ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 20.04.2003
Ort: 97070 Würzburg
Beiträge: 44
AW: Neue Tischtennisbälle (Plastikbälle/Polyball/Nicht-Zelluloidball)

Gibt es von jeder TT-Marke Plastikbälle?

Und woran merke ich das, dass ich mit Plastikbällen spiele und nicht mehr mit Zelluloidbällen? Ich meine jetzt nicht von den Spieleigenschaften, ich traue mir nach meiner ((sehr)) langen TT-Pause und meinen mangelnden Fähigkeiten zu, dass ich die Unterschiede beim spielen gar nicht feststelle. Mir geht es darum, ob man das am Ballaufdruck erkennen kann, z.B. "P" für Plastik. Früher waren ja nur die Ballmarke, "***" und "made in china" oder "made in japan" aufgedruckt.
Mit Zitat antworten
  #6025  
Alt 16.11.2017, 20:06
Chris Kratzenstein Chris Kratzenstein ist gerade online
Foren-Urgestein - Master of discussion ****
 
Registriert seit: 06.05.2001
Ort: 88299 Leutkirch
Alter: 41
Beiträge: 8.164
AW: Neue Tischtennisbälle (Plastikbälle/Polyball/Nicht-Zelluloidball)

Wenn 40+ drauf steht dann ist es ein "Plastikball".

Und jede Marke die Bälle im Angebot hat, hat auch einen "Plastikball", da die meisten Verbände gar keine anderen Bälle mehr nutzen.
__________________
Arroganz ist der Anfang der Niederlagen. Selbstbewußtsein jedoch der Anfang des Sieges. Wo ist die Grenze???
www.tt-leutkirch.de
Mit Zitat antworten
  #6026  
Alt 16.11.2017, 20:35
Benutzerbild von Schmidt
Schmidt Schmidt ist offline
Spezial-Griff
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 21.04.2011
Ort: Wiesbaden
Alter: 74
Beiträge: 2.222
AW: Neue Tischtennisbälle (Plastikbälle/Polyball/Nicht-Zelluloidball)

@ Würzburger

Nur das + Zeichen gibt den Plastikball an.

Also nicht 40 plus als Maßzahl.

Warum man sich so geheimnisvoll ausdrückt, versteh ich (auch) nicht.
Es muss wohl einen Grund geben.
__________________
www.osferrari.de
- Don Quijote -

Geändert von Hansi Blocker (17.11.2017 um 17:47 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #6027  
Alt 17.11.2017, 02:03
Matousek Matousek ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion **
 
Registriert seit: 24.05.2003
Beiträge: 6.296
AW: Neue Tischtennisbälle (Plastikbälle/Polyball/Nicht-Zelluloidball)

dass + drauf steht hat damit zu tun, weil P-Bälle größer als 40 mm sind.
Mit Zitat antworten
  #6028  
Alt 17.11.2017, 10:44
Benutzerbild von Schmidt
Schmidt Schmidt ist offline
Spezial-Griff
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 21.04.2011
Ort: Wiesbaden
Alter: 74
Beiträge: 2.222
AW: Neue Tischtennisbälle (Plastikbälle/Polyball/Nicht-Zelluloidball)

Das sehe ich nicht so.

Nebenbei. Wenn ein Ball 0,1mm größer ist/sein darf, dann kann man nicht sagen, der Ball ist größer als X. Bei so kleinen Unterschieden ist eine so pauschale Aussage irreführend.

Ich hoffe noch auf andere Meinungen.
__________________
www.osferrari.de
- Don Quijote -

Geändert von Hansi Blocker (17.11.2017 um 17:49 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #6029  
Alt 17.11.2017, 11:44
Zigeuner Zigeuner ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 04.10.2008
Beiträge: 2.101
AW: Neue Tischtennisbälle (Plastikbälle/Polyball/Nicht-Zelluloidball)

Da gibt es aber keine verschiedenen Meinungen oder Sichtweisen worüber man diskutieren könnte.

Was Matousek gesagt hat stimmt und das sind nunmal die Fakten.
Mit Zitat antworten
  #6030  
Alt 17.11.2017, 11:49
Benutzerbild von Schmidt
Schmidt Schmidt ist offline
Spezial-Griff
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 21.04.2011
Ort: Wiesbaden
Alter: 74
Beiträge: 2.222
AW: Neue Tischtennisbälle (Plastikbälle/Polyball/Nicht-Zelluloidball)

Zitat:
Zitat von Zigeuner Beitrag anzeigen
Was Matousek gesagt hat stimmt und das sind nunmal die Fakten.
...und andere Meinungen?
__________________
www.osferrari.de
- Don Quijote -
Mit Zitat antworten
Antwort



Stichworte
ball, kunststoffball, neue bälle, plastikball, plastikbälle, polyball, zelluloid verbot

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS