#1  
Alt 01.09.2016, 13:59
MartinSt MartinSt ist gerade online
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 04.06.2013
Ort: Wien
Beiträge: 10
Tischtennis-4-Hallen-Tournee

Wir laden Dich ein zur 2.Tischtennis „4 Hallen- Tournee“

Gespielt wird an 5 Terminen in 4 verschiedenen schönen Sporthallen aus Wien und Niederösterreich.

Termine: (Die genauen Termine für die Turniere 2- 4+ Finalturnier folgen)
1) 24./25. September : TTC Olympic Wien
2) Okt/Nov: ATUS Langenzersdorf
3) Nov/Dez: Tulln
4) Dez/Jän: Sierndorf
Finalturnier= TOP 16: Feb/ März: Olympic oder Langenzersdorf

Hauptbewerbe (mit Gesamtwertungen)
Es gelten für alle 4 Termine die RC- Punkte vom 1.Juli 2016
Im Zweifel entscheidet die Turnierleitung.
6 Hauptbewerbe:
Einzel A: 1900 (und weniger) RC- Punkte
Einzel B: 1600 (und weniger) RC-Punkte
Einzel C: 1300 (und weniger) RC-Punkte
Einzel D:1100 (und weniger) RC-Punkte
Einzel E: 900 (und weniger) RC- Punkte
Einzel F: 700 (und weniger) RC-Punkte

 Weitere (verschiedene) Rahmenbewerbe sind bei jedem Turnier zusätzlich möglich!

Die Ausschreibungen der Turniere 2-4+ Finalturnier folgen jeweils zeitgerecht.

Teilnahmebedingungen: Jede/r Spieler/in darf bei jedem der 4 Turniere an jeweils bis zu 4 Hauptbewerben (plus allfälligen Rahmenbewerben) teilnehmen.
Die Ergebnisse zählen nicht für die RC-Ranglisten- außer es wird dies bei einem Turnier extra angekündigt.
Die Turnierleitung kann einzelne Teilnehmer/innen auch ohne Begründung nicht zum Turnier zulassen, oder Teilnahmebeschränkungen verhängen, dass z.B nur die ersten 32 Nennungen akzeptiert werden, etc….
Das Organisationskomitee/ die Turnierleitung kann Änderungen der Ausschreibung/ der Austragungsform einzelner Bewerbe vornehmen.
Austragungsform: Die einzelnen Bewerbe werden (abhängig von den Teilnehmerzahlen!), mit Vorgruppen (3 oder 4 Teilnehmern je Gruppe) und je 2 Aufsteigern im KO-System, durchgeführt. Gespielt wird nach den Regeln des ÖTTV auf 3 Gewinnsätze

Wertung: Einzelwertung und Gesamtwertung!
Einzelwertung: Pokale für die besten 3 jedes Bewerbs bei jedem Turnier.
Beim Finalturnier: Medaillen für die Einzelwertung
Nach dem 4.Turnier qualifizieren sich die besten der 16 jedes Bewerbs für das Finalturnier, bei dem es doppelte Punkte zu gewinnen gibt.
+Gesamtwertung ( in jedem der 6 Hauptbewerbe):
Basispunkte (Achtung zum Vorjahr leicht verändert):
1.Pl: 200; 2.Pl: 160; 3.Pl: 130; (4.Pl- falls ausgespielt: 110); 5.-8.Pl: 90; 9.-16.Pl: 80; 17.- 32.Pl: 70; (33.Pl-…nur falls mehr als 16 Vorgruppen: 65); Nichtaufsteiger: Gruppen 3.: 60; Gruppen 4.: 50
Bonus-/ Maluspunkte:
Zusätzlich wird jeder gewonnene/verlorene Satz eines/einer Spielers/einer Spielerin im gesamten Turnier mit einem Punkt +/bzw – gerechnet. z.B bei einem 3:1 Sieg= + 3-1= +2 Punkte.
----Beim Finalturnier (= 5.Turnier) gibt’s doppelte Basispunkte, aber keine Bonus-/Maluspunkte. Bei Punktgleichheit wird vorgereiht, wer beim letzten Turnier mehr Punkte erreicht hat. Wenn Spieler/innen dann immer noch gleich sind, dann wird der/die jüngere Spieler/in vorgereiht.


Nach dem 4.Turnier wird eine Reihung erstellt. Die ersten 16 in jedem Bewerb sind für das Finalturnier (In jedem Bewerb: 16 Teilnehmer- 4x 4er Gruppen) qualifiziert. Bei Punktegleichheit, wird vorgereiht, wer beim 4. Turnier mehr Punkte erzielt hat. Bei Ausfall eines Qualifizierten, darf der nächstplatzierte Anwesende einspringen.

Preise für Platz 1-3 in jeder Einzelwertung der Turniere 1-4: Pokale; bzw Ehrenpreise, beim Finalturnier: Medaillen für Platz 1-3 der Einzelwertung;
für Platz 1-3 der Gesamtwertung: Sachpreise/ Tischtennisartikel…
Preise werden nur an beim Finalturnier teilnehmende, und bei der jeweiligen Siegerehrung anwesende Personen ausgegeben!

Nenngeld: 7€ je Hauptbewerb bei jedem der Turniere 1) bis 4), und auch fürs Finalturnier.

Nennschluss: wird je Turnier verlautbart.
Spielmaterial: Bälle: 3 Stern-Plastikbälle, Tische: Wettkampftische (Marke: egal)
Buffet / Verpflegung: Vom jeweiligen Ausrichter zu organisieren.

Organisationskomitee:
Markus Geineder (Langenzersdorf)
Robert Prätorius (TTV Tulln)
Martin Stefaner (TTC Olympic Wien)
Albert Wilder (TTV Sierndorf)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.09.2016, 14:02
MartinSt MartinSt ist gerade online
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 04.06.2013
Ort: Wien
Beiträge: 10
AW: Tischtennis- 4-Hallen- Tournee

2.Tischtennis „4 Hallen- Tournee“

1.Station: OLYMPIC- Saisoneröffnungsturnier

Am 24., 25.Sept 2016 beim ASVÖ TTC OLYMPIC Wien
in Wien 20,Brigittenauer Lände 66

Hauptbewerbe (mit Gesamtwertungen) der „4-Hallen-Tournee“ :
Es gelten die RC- Punkte vom 1.Juli 2016

(Die Turnierleitung ist berechtigt Spieler/innen RC- Punkte zuzuordnen; im Zweifel entscheidet die Turnierleitung.)

Hauptbewerbe der Tischtennis-„ 4 Hallen- Tournee“:
1.) Einzel A: 1900 (und weniger) RC- Punkte Sa., 11 Uhr
2.) Einzel B: 1600 (und weniger) RC-Punkte Sa., 13 Uhr
3.) Einzel C: 1300 (und weniger) RC-Punkte Sa., 14.30 Uhr
4.) Einzel D: 1100 (und weniger) RC-Punkte Sa., 16 Uhr
5.) Einzel E: 900 (und weniger) RC- Punkte SO., 10 Uhr
6.) Einzel F: 700 (und weniger) RC-Punkte SO., 12 Uhr

Rahmenbewerbe (KO-System):
7.)Einzel: 1450 (und weniger) RC- Punkte: Sa.,12 Uhr
8.)Einzel: 1200 (und weniger) RC- Punkte: Sa., 10 Uhr
9.)Einzel: 1000 (und weniger) RC- Punkte SO., 13 Uhr
10.)Einzel: 800 (und weniger) RC- Punkte SO., 11 Uhr
11.)Einzel 600 (und weniger) RC-Punkte SO., 9 Uhr

12.)Doppel A, für Spieler/innen, von denen jede/r 1900 XTTV-Punkten, oder weniger, hat Sa., 10 Uhr

13.)Doppel D, für Spieler/innen, von denen jede/r 1000 XTTV-Punkten, oder weniger, hat. SO., 9 Uhr


Einstufung deutscher Spieler/innen auf Anfrage. Die Punkte (Einstufungen) sind aber ähnlich wie die österreichischen XTTV-Punkte.


Nenngeld:7€ je Hauptbewerb
Rahmenbewerbe: 5 € je Bewerb.
(Nachnennungen, nur falls Freiplätze vorhanden und nur bis 1 Stunde vor Beginn des jeweiligen Bewerbs und Nachnennzuschlag von 3€ je Bewerb)

Nennschluss: 17.Sept 2016 an: Martin Stefaner; ttc-olympic (et)gmx.at
Nähere Infos auf: www.ttc-olympic.at
Nennungen mit: Vorname, Familienname, Verein, Geb.dat, Tel, Bewerbnennungen

Austragungsform: Die einzelnen Hauptbewerbe werden (abhängig von den Teilnehmerzahlen!), mit Vorgruppen (3 oder 4 Teilnehmern je Gruppe) und je 2 Aufsteigern in einem KO-System, durchgeführt. Der 3.Platz wird ausgespielt. Gespielt wird auf 3 gewonnene Sätze.
Die Rahmenbewerbe werden (abhängig von der Teilnehmerzahl) im KO-System durchgeführt. Der 3.Platz wird ebenfalls jeweils ausgespielt.
Jeder Bewerb wird ab 6 Nennungen durchgeführt.
Wertung: Einzelwertung beim Turnier, und die Gesamtwertung der 4 Turniere, gilt auch als Qualifikation der besten 16 jedes Bewerbs für das Finalturnier!
Einzelwertung: Pokale/Ehrenpreise für die besten 3 jedes Bewerbs

Für die Gesamtwertung ( in jedem der 6 Hauptbewerbe) werden den jeweiligen Spieler/innen angerechnet:
a)Basispunkte:
1.Pl: 200; 2.Pl: 160; 3.Pl: 130; (4.Pl- falls ausgespielt: 110); 5.-8.: 90; 9.-16.: 80;( 17.- 32.Pl. bei 9-16 Vorgruppen; falls als 1. oder 2. einer Gruppe aufgestiegen: 70), (33.Pl-…nur falls mehr als 16 Vorgruppen: 65);
Nichtaufsteiger: Gruppen 3.: 60; Gruppen 4.: 50
b)Bonus-/ Maluspunkte: Zusätzlich zu den erreichten Basispunkten wird jeder gewonnene/verlorene Satz eines/einer Spielers/einer Spielerin im gesamten Turnier mit einem Punkt +/bzw – gerechnet. z.B bei 3:1 Sieg= + 3-1= +2 Punkte.
----Fürs Finalturnier qualifizieren sich die besten 16 in der Gesamtwertung in jedem der 7 Bewerbe. Beim Finalturnier gibt’s dann doppelte Basispunkte, aber keine Bonus-/Maluspunkte.
Bei Punktgleichheit wird vorgereiht, wer zuletzt (beim letzten, bzw vorletzten Turnier) mehr Punkte erreicht hat. Wenn Spieler/innen dann immer noch gleich, dann wird der/die jüngere Spieler/in vorgereiht.
Haftung jeglicher Art wird abgelehnt.
Die Turnierleitung/ Organisationsleitung behält sich Änderungen der Ausschreibung vor.
Spielmaterial:
Bälle: Joola 3 Stern- Plastikbälle (weiß)
Tische: Joola Duomat- Tische (grün)
Netze: Joola WM bzw Spring
Turnierleitung: Mitglieder des TTC Olympic
Turnierobmann: Martin Stefaner
Oberschiedsrichter: Walter St.Werner bzw Martin Stefaner
Buffet / Verpflegung: Ein kleines Buffet mit Getränken und kleinen Speisen ist vorhanden.
Sonstiges: Im gesamten Schulbereich herrscht Rauchverbot. Bitte die Halle nur mit sauberen Hallensportschuhen betreten!

 Wir hoffen auf zahlreiche Teilnahme bei der 2. Tischtennis-4 Hallentournee, und wünschen viel Spaß und größtmöglichen Erfolg!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.09.2016, 17:10
MartinSt MartinSt ist gerade online
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 04.06.2013
Ort: Wien
Beiträge: 10
AW: Tischtennis-4-Hallen-Tournee

Es sind schon einige Nennungen für dieses 1. Turnier der 2. Tischtennis- 4- Hallen- Tournee eingegangen.
Nennschluss ist Sa., 17.9.2016.

Wir würden uns auch über Nennungen von deutschen Gästen (oder auch von anderen Ländern) freuen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.02.2017, 15:34
MartinSt MartinSt ist gerade online
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 04.06.2013
Ort: Wien
Beiträge: 10
AW: Tischtennis-4-Hallen-Tournee

Nach den 4 Stationen findet nun beim TTC Olympic Wien am Sa., 4. März das Finalturnier mit zusätzlich Nachwuchsbewerben statt.
Bei Interesse bitte PN an mich.
Oder schau mal auf unsere hp: www.ttc-olympic.at
Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hallen und Heizung heiasamajut Kreis Bochum 4 19.10.2011 20:25
BeTTV: TT-Hallen Telesis BeTTV - Trainingspartner / Trainingsmöglichkeit gesucht 12 29.01.2008 10:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS