#1  
Alt 02.05.2006, 20:45
nub nub ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 102
Neues Spielsystem.. neues Material!

Also..

ich hab mir Gedanken über meine Tischtennis-Zukunft gemacht und mir ist aufgefallen, dass man mit sicheres Spielen nicht weit kommt.. Ich habe Tipps bekommen und hab mein Spielsystem auf "sehr aggressiv" umgestellt..
Im Letzten Training hat es sogar ganz gut geklappt, das Problem sind nun meine Beläge, die keinen richtigen Speed für einen OFF-Spieler erzeugen!

Meine bisherigen Kombi:

Holz: BTY VSG21-2000-AN
VH : BTY Tackifire SP
RH : Nittaku Glasnost

.. fragt mich nicht welche Belagdicke die Beläge haben.. davon habe ich nicht die geringste Ahnung..!

Mein jetztiges Spielsystem:

Variantreiche Aufschläge um den nächsten Aufschlag zu Flippen oder sofort einen Topspin zu ziehen! Ansonsten lange Topspinduele..

Da ich VH und RH gleichstark bin und auch die gleichen Eigenschaften besitze, bevorzuge ich einen Belag, den ich dann für RH und VH spiele.

Am besten einen Belag, mit dem man alles spielen kann ala Sriver L, aber nur mehr Speed..! Also.. einen Sriver aber nur schneller.. das wäre ideal!

Danke!

Gruß nub!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.05.2006, 21:05
Benutzerbild von Abwehrtalent
Abwehrtalent Abwehrtalent ist offline
TSV Nieder-Ramstadt
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 15.08.2005
Beiträge: 718
AW: Neues Spielsystem.. neues Material!

Spielstärke???Kleben??

Ich würd da als erstes mal an den Sriver G2 denken. Der ist ja noch ein bisschen schneller.
__________________
...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.05.2006, 21:31
nub nub ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 102
AW: Neues Spielsystem.. neues Material!

Männliche Jugend Kreisliga vorne leicht positiv..
Nichtkleber!

Spiele immer Topspin auf Rh und VH!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.05.2006, 22:59
nub nub ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 102
AW: Neues Spielsystem.. neues Material!

Was denkt ihr?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.05.2006, 23:07
Benutzerbild von nookiestar
nookiestar nookiestar ist offline
Chodz!
Forenmitglied
 
Registriert seit: 20.01.2006
Ort: Hauptstadtkult
Beiträge: 131
AW: Neues Spielsystem.. neues Material!

Sind deine Beläge wirklich nicht schnell genug für deine Gegner, oder willst du einfach schneller spielen?
__________________
SV Friedrichstadt / DZH

Gdzie kucharek sześć tam, nie ma co jeść!

Not established since 2006
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.05.2006, 23:15
nub nub ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 102
AW: Neues Spielsystem.. neues Material!

Sie sind nicht schnell genug und ich will auch schneller spielen!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.05.2006, 23:37
Benutzerbild von nookiestar
nookiestar nookiestar ist offline
Chodz!
Forenmitglied
 
Registriert seit: 20.01.2006
Ort: Hauptstadtkult
Beiträge: 131
AW: Neues Spielsystem.. neues Material!

Also wenn deine Bälle wirklich zu harmlos sind, was ich mir eigentlich kaum vorstellen kann, solltest du nur langsam dich steigern.

Du musst immer bedenken, dass schnellere Beläge auch mit einem höheren Risiko für dich verbunden sind. Es bringt dir doch nichts, wenn du den ersten Ball so reinzimmerst, dass du deinen Gegner fast tötest, dann aber die nächsten Vier überhaupt nicht kommen.

Wenn du vorher Sriver gespielt hast würde ich daher dir raten den mal in einer dickeren Stärke anzuschaffen. Alternativ, wenn du wirklich Off+ spielen magst, wirst du wohl um den Bryce nicht herum kommen. Wobei ich nochmals betone, dass auf jedem Spielniveau grundsätzlich die Sicherheit im Vordergrund stehen sollte.
__________________
SV Friedrichstadt / DZH

Gdzie kucharek sześć tam, nie ma co jeść!

Not established since 2006
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.05.2006, 23:38
MonsterRückhand MonsterRückhand ist offline
HammerAusDerHalbdistanz
Forenmitglied
 
Registriert seit: 13.01.2006
Ort: Hannover
Alter: 31
Beiträge: 156
AW: Neues Spielsystem.. neues Material!

vllt. Bryce? Aber der hat nen relativ flachen Ballabsprung! hmmm...... schwierig! Gewo Maxima Medium? oder Desto F1?
__________________
Die Ewigkeit dauert lange, besonders gegen Ende!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.05.2006, 13:49
Tobias Kohler Tobias Kohler ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 17.11.2005
Beiträge: 85
AW: Neues Spielsystem.. neues Material!

Kommt drauf an wie viel schneller du spielen willst.
Wenn ein kl. bisschen schneller nen hp@, wenn du ne ganze ecke schneller spiele willst Sriver G2 oder Bryce FX
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.05.2006, 17:13
nub nub ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 102
AW: Neues Spielsystem.. neues Material!

Also ich habe mich für einen Nittaku Hammond Pro Alpha entschieden, die nächste Frage wäre.. Welches Holz?
Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues Material nach langer Pause? moinsen Belag- und Holzkombinationen Wettkampfbereich 13 17.03.2006 01:27
Neue Saison, neues Material? hennes Belag- und Holzkombinationen Wettkampfbereich 69 13.07.2005 20:18
Neues Material Jack Slain Belag- und Holzkombinationen Wettkampfbereich 7 22.07.2004 18:42
neues Material gesucht Schlager forever Belag- und Holzkombinationen Wettkampfbereich 10 13.04.2003 11:21
Neues Material Oliman99 Belag- und Holzkombinationen Wettkampfbereich 6 02.04.2003 19:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS