#71  
Alt 06.12.2009, 11:33
Teddy Cool Teddy Cool ist offline
Ma Baker´s pimp
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: brodelnde Metropole des Ruhrgebiets; jetzt: Zürich
Alter: 41
Beiträge: 258
AW: Thomas Nitschka

Zitat:
Zitat von Teddy Cool Beitrag anzeigen
Gut, dass ich Pingpong spiele.
Naja, gut ist Pingpong nur, wenn man geistig halbwegs frisch ist. Ich bin es nicht mehr und habe unseren Gegnern am Freitag 2 Einzel "geschenkt". Hat aber dank meiner Mitstreiter noch zu einem 7:3 Sieg und damit 7 Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz geführt. Damit ist die Hinrunde vorbei und wir dann doch im gesicherten Mittelfeld. Leider haben wir das erste Rückrundenspiel auch noch vor Weihnachten.
Um diesen Schreck zu verdauen, war ich gestern mit einem Kollegen auffem Whiskyschiff. Funktioniert so: Die Ausflugsschiffe auf dem Zürichsee werden zu Verkaufsständen umfunktioniert und die zahlende Kundschaft kauft Jetons mit denen man eine Whiskyprobe bezahlt. Eine Probe sind übrigens 2cl. Kosten variieren je nach Qualität des Fusels. Die Aussteller kommen aus der ganzen Welt her. Der typische Gast ist männlich, zwischen 30 und 50 und bereit ein paar hundert Euro für 'ne Flasche Whisky auszugeben. Dementsprechend wird ausdauernd und sehr genau probiert, so dass der eine oder andere Gast an dem Abend nicht mehr ganz frisch aussah. Kann ich nachvollziehen, nach Probe Nummer 3 (Zitat Lemmy Kilmister: "Du weisst schon, Whisky, der 100 Jahre im Eichenfass gelagert wird, bewacht von schwulen Priestern. Der ganze Scheiss eben") wusste ich kurz nicht mehr ob das Schiff schwankt oder es allein an mir liegt. Danach war dann auch Schluss für mich. Fazit: Whisky trinke ich nur noch in Long Drinks. Das Bier danach war nämlich wirklich viel besser

Bis demnächst,
Thomas
__________________
Da hab ich gedacht, da tu ich ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. (Horst Hrubesch)
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 15.12.2009, 22:35
Teddy Cool Teddy Cool ist offline
Ma Baker´s pimp
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: brodelnde Metropole des Ruhrgebiets; jetzt: Zürich
Alter: 41
Beiträge: 258
AW: Thomas Nitschka

So Kinnärs,

ich hatte völlig verdrängt, dass der erste Rückrundenspieltag auch noch vor den Weihnachtsferien steigt. Gestern ging es ins idyllische Urdorf (Tabellen 3.) und wir haben 8:2 gewonnen. Damit haben wir die 2:8 Niederlage aus dem Hinspiel wettgemacht und dürften jetzt wirklich entspannt dem Rest der Saison entgegensehen.
Apropos entspannt, ab morgen geht die ganze Weihnachtsesserei wieder los. Ich hoffe, ich werde Samstag nicht mit einer Bowlingkugel verwechselt...

Bis denne,
Thomas
__________________
Da hab ich gedacht, da tu ich ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. (Horst Hrubesch)
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 09.01.2010, 14:23
Teddy Cool Teddy Cool ist offline
Ma Baker´s pimp
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: brodelnde Metropole des Ruhrgebiets; jetzt: Zürich
Alter: 41
Beiträge: 258
AW: Thomas Nitschka

Grüezi miteinand,

die Rückrunde ging gestern auch bei uns los. Beide Mannschaften ersatzverstärkt, unser Ersatzmann (Herbie) war eindeutig besser. Deswegen haben wir 8:2 gewonnen. Ich durfte wie im Hinspiel alle drei Einzel für mich entscheiden. Nur im Doppel war ich ein wenig desorientiert und habe mich ständig gefragt warum so ein Typ neben mir mit anner Platte steht.
Die nächsten drei Spiele haben wir gegen Mannschaften, die in der Tabelle hinter uns stehen. Danach wissen wir eindeutig wie (ent)spannend der Rest der Saison wird.


Bis die Tage,
Thomas
__________________
Da hab ich gedacht, da tu ich ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. (Horst Hrubesch)
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 16.01.2010, 13:12
Teddy Cool Teddy Cool ist offline
Ma Baker´s pimp
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: brodelnde Metropole des Ruhrgebiets; jetzt: Zürich
Alter: 41
Beiträge: 258
AW: Thomas Nitschka

Grüezi miteinand,

gestern haben wir uns zu einem 6:4 Erfolg gegen den Tabellenletzten gestümpert. Ich habe, wie im Hinspiel, eine unglaublich schlechte Leistung abgeliefert und unseren Gegnern zwei klare Siege geschenkt. Ich konnte irgendwie keine Spannung aufbauen. Pendeln und Wochentagsspiele sind keine besonders gute Kombination, kann ich euch sagen. Aufgrund meines fortgeschrittenen Alters wird das wohl auch nicht besser werden. Deswegen haben wir uns innerhalb des Vereins darauf geeinigt, dass ich ab nächster Saison Altersteilzeit beanspruche und nur noch als Ersatz zum Einsatz komme. Das kann man sogar explizit melden! Erschreckenderweise habe ich aber immer noch die beste Bilanz unserer Mannschaft.

Gestern ging's dann noch mit die Jungs vom PingPong einen heben und anschliessend noch Ex-Arbeitskollegen beim Bier trinken im Pub zuschauen. Das erste was ich im Pub bemerkt habe, waren zwei ehemalige Studis von mir, die mich natürlich auch erkannt haben. Gottseidank sind sie in sicherer Entfernung geblieben und haben mich nicht nach irgendwelchen alten Vorlesungsinhalten gefragt (ist mir auch schon passiert und ich war zu dem Zeitpunkt nicht mehr in bester Verfassung). Trotzdem habe ich mich die ganze Zeit beobachtet gefühlt. Langsam entwickele ich noch eine Paranoia. Wenn ich rausgehe, fühle ich mich beoachtet. Das Betrinken hebe ich mir dann doch lieber für meine anonymen Besuche in Dortmund und Umgebung auf.

In diesem Sinne...

Bis die Tage,
Thomas
__________________
Da hab ich gedacht, da tu ich ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. (Horst Hrubesch)
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 30.01.2010, 00:23
Teddy Cool Teddy Cool ist offline
Ma Baker´s pimp
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: brodelnde Metropole des Ruhrgebiets; jetzt: Zürich
Alter: 41
Beiträge: 258
AW: Thomas Nitschka

Und weiter geht die wilde Fahrt...

heute gab es dann mal eine 4:6 Niederlage (Icke: 2:1 Einzel und 0:1 Doppel) weil unsere Gegner zum schon zweiten Mal in diesem Jahr in Bestbesetzung aufgelaufen sind, um dann doch den Abstieg bzw. Relegationsspiele zu vermeiden. Bei uns schleicht sich auch so langsam der typische Mittelfeldschlendrian ein. Nach oben geht bei uns nichts mehr und nach unten haben wir auch viel Luft. Dementsprechend fehlt das letzte bisschen Konzentration. Wobei ich sagen muss, dass mein Gesichtsdruck während meiner Einzelniederlage war. So weggeballert wurde ich schon lange nicht mehr. Die Begründung von meinem Gegner war, dass er heute den ganzen Tag Durchfall hatte und deswegen sehr konzentriert sein musste. Ich sag's mal ganz ehrlich, wenn ich Durchfall gehabt und mich so bewegt hätte wie er, dann hätte der Hallenboden aber am Ende des Matches eine leicht andere Farbe gehabt...Aber man lernt wirklich nie aus...
Ach ja, auch schön war die Rückfahrt inner S-Bahn. Wir haben auswärts in Dietikon gespielt. Dieser schöne Ort beherbergt eine nicht geringe Anzahl jugoslawischer Bürgerkriegsveteranen. Die mit uns einsteigende Dorfjugend hatte deshalb einen Slang drauf, der einfach grossartig war. Ich würde sagen: Mundstuhl (Dragan und Alder) auf Schweizerdeutsch. Ich muss immer noch lachen.

So, ab ins Bettchen. Oppa muss morgen ein wenig malochen.

Bis die Tage,
Thomas
__________________
Da hab ich gedacht, da tu ich ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. (Horst Hrubesch)
Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Material Thomas Pavelka? AngelBuffy Belag- und Holzkombinationen Wettkampfbereich 1 07.10.2006 16:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS