Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Fachforen > Schiedsrichter- und Regelbereich

Schiedsrichter- und Regelbereich Alles rund um Schiedsrichter und Regeln. Regelfragen, strittige Situationen, zu viele Regeländerungen und/oder neue Ideen für TT, Erfahrungen als/mit Schiedsrichter(n), Ausbildung, usw.

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.02.2017, 14:30
Hig Hig ist gerade online
Hig
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 26.12.2000
Ort: Eichsfeld (Thüringen)
Beiträge: 339
?? mod.Swaythling-Cup-System und QTTR-Werte

Ich habe folgende FRAGE zur Reihenfolge bei Senioren-Mannschaftswettbewerben: Da kommt es ja vor, das Senioren mit hohen QTTR-Werten in unteren Mannschaften (mit SPV nach oben) spielen.
Gilt da auch die Reihenfolge oder der persönliche QTTR-Wert?



Beschreibung
Modifiziertes Swaythling-Cup-System bei Dreiermannschaften

Bei diesem Best of 7 Matches-System[6] stellt jede Mannschaft ein Doppel und drei Einzel. Im Doppel können andere Spieler antreten als im Einzel, eine Mannschaft besteht daher aus drei bis fünf Spielern. Im Einzel muss der Spieler an Platz 1 spielen, der am Meldebogen am höchsten steht (der stärkste Spieler). Platz 2 und Platz 3 können beliebig besetzt werden. Das Doppel wird nach 3 Einzeln ausgespielt. Gewonnen hat die Mannschaft, die als erstes 4 Punkte erreicht hat.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.02.2017, 15:20
Chris Kratzenstein Chris Kratzenstein ist gerade online
Foren-Urgestein - Master of discussion ****
 
Registriert seit: 06.05.2001
Ort: 88299 Leutkirch
Alter: 41
Beiträge: 8.120
AW: mod.Swaythling-Cup-System und QTTR-Werte

Es gilt immer die Aufstellungsreihenfolge. Die Seniorenmannschaften haben ja eigene Aufstellungen, die unabhängig von denen der Herren oder Damen sind.

Ab der kommenden Saison entfällt übrigens der zweite Teil: "Im Einzel muss der Spieler an Platz 1 spielen, der am Meldebogen am höchsten steht (der stärkste Spieler). Platz 2 und Platz 3 können beliebig besetzt werden. Das Doppel wird nach 3 Einzeln ausgespielt. Gewonnen hat die Mannschaft, die als erstes 4 Punkte erreicht hat."
Ab dann können alle 3 Positionen frei aufgestellt werden.
__________________
Arroganz ist der Anfang der Niederlagen. Selbstbewußtsein jedoch der Anfang des Sieges. Wo ist die Grenze???
www.tt-leutkirch.de
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.02.2017, 16:43
Hig Hig ist gerade online
Hig
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 26.12.2000
Ort: Eichsfeld (Thüringen)
Beiträge: 339
AW: mod.Swaythling-Cup-System und QTTR-Werte

@chris kratzenstein: Danke für den Hinweis!

Geändert von Hig (14.02.2017 um 17:04 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
QTTR-Werte mal wieder nicht pünktlich Spinsucher TTV Sachsen-Anhalt 15 15.12.2014 14:45
Mod. Swaythling-Cup-System Hig Schiedsrichter- und Regelbereich 1 12.04.2014 17:12
QTTR-Werte wol_fel Kreis Essen 2 18.12.2013 21:11
Spielformular f.d. mod.Swaythling-Cup-System gesucht Hig allgemeines Tischtennis-Forum 6 06.10.2007 16:44
Spielreihenfolge beim modif.Swaythling-Cup-System ? Hig Schiedsrichter- und Regelbereich 3 10.02.2003 19:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS