Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Sonstiges & Service > TT-NEWS Serviceforen > "Die Kneipe" > Sport allgemein > Fußball

Fußball Events und Ligen (WM, EM, Bundesliga, DFB Pokal, Champions League, ...), Vereine (Bayern München, Borussia Dortmund, Real Madrid, ...), Spieler und Trainer (Lukas Podolski, Cristiano Ronaldo, Jürgen Klopp, ...) und vieles mehr!

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #5171  
Alt 15.09.2017, 01:18
Benutzerbild von Turboblock
Turboblock Turboblock ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion **
 
Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 6.741
AW: Fußball Champions League

die bayern seh ich dieses mal tatsächlich nicht im hf. sie haben es schlicht und ergreifend verpasst sich der veränderten situation auf dem transfermarkt zu stellen.

es mag das festgeldkonto ehren, sicherlich ist es auch nicht unwichtig wirtschaftlich mit augenmaß vorzugehen und auch das financial fairplay bei clubs wie paris. st germain und man city gehört auf dem prüfstand, aber es ändert rein gar nichts daran, dass viel zu passiv vorgegangen ist, bei dem derzeit explodierenden markt.

lahm und alonso waren weltklasse, die konnte nicht ersetzt werden. tolisso, rudy und süle sind prima bundesligaspieler, aber auf allerhöchstem level wie lahm und alonso sind sie nicht. ein back up für lewa wäre auch dringend erforderlich gewesen, auch da hat man fahrlässig agiert und es versäumt, das wird sich auf höchstem level sicher rächen...dazu kommen aktuell einige interne baustellen.

rb leipzig als geheimfavorit? au berti, bestenfalls in der el, aber nicht der cl, im leben nicht, trotz der bärenstarken entwicklung die sie genommen haben nicht. das hat bereits das 1:1 zu hause gegen monaco gezeigt, die haben nach einigen topabgängen auch nicht mehr das format vom vorjahr...

meine aktuelle topliste der cl sieht wie folgt aus:

1.real madrid (das ist wohl die stärkste vereinsmannschaft aller zeiten!)
2.paris st.germain
3.barcelona
4.man united
5.man city
6.atletico madrid
7.chelsea
8.juventus turin
9.bayern münchen
10.fc sevilla
11.fc liverpool
12.tottenham hotspurs
13.borussia dortmund
14.rb leipzig
15.benfica lissabon
16.ssc neapel

Geändert von Turboblock (15.09.2017 um 01:48 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5172  
Alt 15.09.2017, 10:52
Matousek Matousek ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion **
 
Registriert seit: 24.05.2003
Beiträge: 6.201
AW: Fußball Champions League

Zitat:
Zitat von Roddy Beitrag anzeigen
Wen seht ihr denn diese Saison im Halbfinale?

Die Bayern wohl nicht.....

Der Berti Vogts hat aber doch einen Sprung in der Schüssel. Seiner Meinung nach ist RB Leipzig Geheimfavorit auf den Champions League Sieg.
Bis dahin ist ja etwas hin. Klar in der momentanen Verfassung wirds wohl eher nicht reichen. Wobei ich letzte Saison schon das Gefühl hatte, Ancelotti u. FCB Passt nicht, sie haben mehr oder weniger ihre Spiele heimgegurkt.
Mit Zitat antworten
  #5173  
Alt 15.09.2017, 11:10
Benutzerbild von Fozzi
Fozzi Fozzi ist offline
Punk's not dead!
Ältestenrat - Hall of Fame GOLD
 
Registriert seit: 11.12.2001
Ort: Hepprum
Alter: 48
Beiträge: 15.344
AW: Fußball Champions League

Die Kölner haben in London mehr Fans als Hoffenheim zu Hause.

Aber es gibt ja immer noch neutrale Leute, die diese Scheißvereine International sehen wollen
__________________
VFR FEHLHEIM in der Regionalliga
5ter Deutsche Mannschaftsmeisterschaft Schülerinnen 2017
3ter Deutsche Mannschaftsmeisterschaft Schüler 2018
Deutscher Meister Mädchen 2006
Mit Zitat antworten
  #5174  
Alt 15.09.2017, 11:16
topspinkrieger topspinkrieger ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 24.10.2009
Ort: Hier und da
Beiträge: 1.322
AW: Fußball Champions League

Zitat:
Zitat von Turboblock Beitrag anzeigen
meine aktuelle topliste der cl sieht wie folgt aus:

1.real madrid (das ist wohl die stärkste vereinsmannschaft aller zeiten!)
2.paris st.germain
3.barcelona
4.man united
5.man city
6.atletico madrid
7.chelsea
8.juventus turin
9.bayern münchen
10.fc sevilla
11.fc liverpool
12.tottenham hotspurs
13.borussia dortmund
14.rb leipzig
15.benfica lissabon
16.ssc neapel
Ich sehe Real auch vorne, wobei ich auch bei denen den ersten richtigen Gegner abwarte, in der Liga war das zuletzt ohne Ronaldo nicht das gelbe vom Ei. In Form allerdings natürlich die 1.
Chelsea, Athletico und Juve sehe ich nicht vor Bayern. Auch Paris hatte jetzt noch keine größere Prüfung, da freu ich mich auf das Bayernspiel.
Barca scheint langsam wieder in Form zu kommen, könnte in der Form ein Konkurrent für Real sein.

Wenn Bayern die Kurve jetzt bald bekommt, sehe ich sie im HF, sonst nicht, besteht ein gute CL Saison auch zu 50% aus Losglück.
__________________
Es gibt immer ein noch größeren Fisch ...
- Qui-Gon Jinn
Mit Zitat antworten
  #5175  
Alt 16.09.2017, 12:39
Benutzerbild von Turboblock
Turboblock Turboblock ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion **
 
Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 6.741
AW: Fußball Champions League

Stärker als chelsea atletico und juve ist bayern nicht mehr. Augenhöhe für mich ein tacken dahinter.

Chelsea ist aktueller englischer meister die pl ist ein tacken über der bundesliga anzusehen und auf dem transfermarkt haben sie auch mehr umgesetzt.

Atletico hat die bayern schon einige male geärgert und hat sich unter simeone zu einer echten macht in europa entwickelt.

Juve war letztes jahr im cl finale...

Paris wird den bayern einschenken nach den investitionenen!

Und real bleibt der topfvorit.

Ich will den bayern nichts schlechtes und es wäre gut für den deutschen fussball wenn da mal wieder was geht aber aufgrund besagten gesichtspunkten seh ich schwarz.

bayern hat grad auch zu viele interne brandherde mit müller lewa ribery ancelotti usw das ist nie förderlich von daher wird für mich aus der augenhöhe den tacken dahinter. Auf dem level kann man sich das nicht erlauben da entscheiden nuancen!

Bvb und leipzig werden wie es aussieht ev. Nicht mal die gruppenphase überstehen...

Geändert von Turboblock (16.09.2017 um 12:49 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5176  
Alt 16.09.2017, 13:30
topspinkrieger topspinkrieger ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 24.10.2009
Ort: Hier und da
Beiträge: 1.322
AW: Fußball Champions League

Zitat:
Zitat von Turboblock Beitrag anzeigen
Stärker als chelsea atletico und juve ist bayern nicht mehr. Augenhöhe für mich ein tacken dahinter.


Bvb und leipzig werden wie es aussieht ev. Nicht mal die gruppenphase überstehen...
Ich habe von allen Vier schon einige Spiele gesehen diese Saison. Keine davon hat stärker gespielt als Bayern es tut.
Juve war deutlich chancenloser gegen Real als Bayern, Athletico ebenfalls.
Chelsea hat aktuell in der Premier League gut gespielt, aber gegen Tottenham zb Glück gehabt.
Ich sehe Bayern nicht unbedingt besser als diese, aber schlechter auch nicht.
Bin da sehr gespannt, wie es weiter geht.

Leipzig kann die Gruppenphase überstehen, bei Dortmund sehe ich die Chancen 50:50.
__________________
Es gibt immer ein noch größeren Fisch ...
- Qui-Gon Jinn
Mit Zitat antworten
  #5177  
Alt 16.09.2017, 15:24
Benutzerbild von Turboblock
Turboblock Turboblock ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion **
 
Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 6.741
AW: Fußball Champions League

Zitat:
Zitat von topspinkrieger Beitrag anzeigen
Ich habe von allen Vier schon einige Spiele gesehen diese Saison. Keine davon hat stärker gespielt als Bayern es tut.
Juve war deutlich chancenloser gegen Real als Bayern, Athletico ebenfalls.
Chelsea hat aktuell in der Premier League gut gespielt, aber gegen Tottenham zb Glück gehabt.
Ich sehe Bayern nicht unbedingt besser als diese, aber schlechter auch nicht.
Bin da sehr gespannt, wie es weiter geht.

Leipzig kann die Gruppenphase überstehen, bei Dortmund sehe ich die Chancen 50:50.
darum sprach ich auch von augenhöhe der bayern. aber die anderen teams haben derzeit weniger interne baustellen als die bayern und das würde stand jetzt für mich den ausschlag geben auch wenn es theoretisch ist und sich ev auch noch legen könnte. af-vf, hf wie meistens in der vergangenheit trau ich den bayern unter diesen veränderten umständen auf dem transfmarkt eher nicht mehr zu...but we will see...

Geändert von Turboblock (16.09.2017 um 15:26 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5178  
Alt 26.09.2017, 22:39
Flo98 Flo98 ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 17.06.2012
Alter: 20
Beiträge: 1.676
AW: Fußball Champions League

Läuft ja nicht so

aktuelle Spielstände.

Borussia Dortmund - Real Madrid 1:3 (Bale, Cristiano Ronaldo, Aubameyang, Cristiano Ronaldo)

Besiktas Istabul - RB Leipzig 2:0
Mit Zitat antworten
  #5179  
Alt 27.09.2017, 02:10
Benutzerbild von Turboblock
Turboblock Turboblock ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion **
 
Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 6.741
AW: Fußball Champions League

die trauben hängen eben hoch in der cl, inbesondere bei den wahnsinssumen, die da aktuell auf dem transfermarkt ausgegeben werden. von daher wundern mich die bisher bescheidenen deutschen resultate auch nicht...

zum teil hat das mit financial fairplay auch nicht mehr viel am hut. nichtsdestotrotz so lang der markt sich halt so darstellt ist und vor allem geduldet wird, ist das eben der maßstab...

und da hinken alle deutschen teams hinterher, auf allerhöchster ebene sogar die bayern, die angesichts dessen einfach zu passiv agierten auf transfermakt. bayern wird zwar weiterkommen, aber für höchste weihen wirds wohl nicht reichen. leipzig wirds wohl kaum mehr schaffen weiterzukommen, ihnen fehlt noch die internationale reife und klasse.

dortmund hat schon etwas pech, da sie die schwerste gruppe erwischt haben. real madrid ist das beste team der welt, was sie heute wieder einmal bewiesen haben und tottenham ist immerhin englischer vizemeister. da wirds nach den resulaten auch ganz schwer werden noch weiterzukommen.

bei den gegentreffern stand der bvb zu hoch und hat etwas zu riskant gespielt, das geht in der (überschaubaren) bundesliga mit ihren qualitäten natürlich wunderbar auf, aber auf dem allerhöchstem level ist das eben zu riskant.

trotzdem spielte der bvb diese runde unter bosz schon einen guten fussball, gar keine frage, aber es gibt eben ein paar teams in europa, die einfach weit besser aufgestellt sind, an die der bvb nicht drankommen kann (und national trotz superstart unter normalen umständen zumindest nicht an die bayern...)

Geändert von Turboblock (27.09.2017 um 02:45 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5180  
Alt 27.09.2017, 20:54
Benutzerbild von Wohlfühlbacher
Wohlfühlbacher Wohlfühlbacher ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion ****
 
Registriert seit: 24.08.2008
Ort: St. Gehteuchnixo
Alter: 10
Beiträge: 8.535
AW: Fußball Champions League

8:0 sollen sie verlieren, die gschissnen Roten...
__________________
Geh, scheiß di ned ooh...
Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS