Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Sonstiges & Service > TT-NEWS Serviceforen > "Die Kneipe" > Stammtisch

Stammtisch Hier könnt Ihr über "Gott und die Welt", Politik, Fernsehen, Bücher, Musik und alles was Euch sonst interessiert diskutieren. Plaudern in lockerer Atmosphäre ;-)

Umfrageergebnis anzeigen: Wie würdet Ihr Euer politisches Interesse einschätzen?
ich bin politisch interessiert 161 55,52%
ich bin teilweise politisch interessiert 88 30,34%
ich interessiere mich nicht für Politik 17 5,86%
ich verweigere die Aussage 24 8,28%
Teilnehmer: 290. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #37961  
Alt 13.07.2018, 11:21
Benutzerbild von Armendariz
Armendariz Armendariz ist offline
so hardcore...
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 14.02.2012
Ort: 86161
Alter: 24
Beiträge: 4.788
AW: DER Thread für politisch Interessierte

In Bayern ist Latein als FS2/FS1 teilweise verpflichtend, wenn man später den sprachlichen Zweig einschlagen will.

Ich meine einfach nur, dass hier viel zu viele Ressourcen in einen Lateinunterricht gesteckt werden, der eben nur begrenzt für die heutige Gesellschaft sinnvoll ist. Dazu gibt man dem Lateinischen eine ähnliche Position wie dem Französischen. Dabei sind kaum FS-spezifische Kompetenzen durch Latein zu erwerben, die man in lebendigen Sprachen braucht.

Meine Erfahrung: Die Lateinis waren in Spanisch (3.FS) im Vokabeltest zwar meistens die besten und konnten die Grammatik ganz toll mit Fachbegriffen erklären. Dafür war ihre Aussprache und ihr Hörverständnis eine Katastrophe. Mdl. Kommunikation mit Muttersprachlern wäre kaum möglich gewesen.
__________________
What will be will be
every river flows into the sea
Mit Zitat antworten
  #37962  
Alt 13.07.2018, 11:23
Benutzerbild von Armendariz
Armendariz Armendariz ist offline
so hardcore...
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 14.02.2012
Ort: 86161
Alter: 24
Beiträge: 4.788
AW: DER Thread für politisch Interessierte

http://www.sueddeutsche.de/bildung/k...aben-1.4052869
Muss mal noch nen Trigger reinschmeißen. Da einige hier schon auf "Multikulti-linksgrün-Buntland-Posts" konditioniert sind, weiß ich eigentlich, was passieren wird
__________________
What will be will be
every river flows into the sea
Mit Zitat antworten
  #37963  
Alt 13.07.2018, 11:30
Benutzerbild von Peter Igel
Peter Igel Peter Igel ist offline
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.01.2003
Beiträge: 28.998
AW: DER Thread für politisch Interessierte

Du nervst.
Aber man kann dir nicht böse sein.
Ist wie bei kleinen Kindern.
Mit Zitat antworten
  #37964  
Alt 13.07.2018, 11:34
Zweier Zweier ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 29.04.2018
Ort: Mittendrin in Deutschland
Alter: 32
Beiträge: 659
AW: DER Thread für politisch Interessierte

Zitat:
Zitat von Peter Igel Beitrag anzeigen
Du nervst.
Aber man kann dir nicht böse sein.
Ist wie bei kleinen Kindern.
Wem das hier Spanisch vorkommt, der muss nicht unbedingt mit seinem Latein am Ende sein....

Lassen wir unser "Inneres Kind" immer mal wieder spielen....
Mit Zitat antworten
  #37965  
Alt 13.07.2018, 11:38
Benutzerbild von Fozzi
Fozzi Fozzi ist offline
Punk's not dead!
Ältestenrat - Hall of Fame GOLD
 
Registriert seit: 11.12.2001
Ort: Hepprum
Alter: 48
Beiträge: 15.344
AW: DER Thread für politisch Interessierte

Zitat:
Zitat von Gandalf446 Beitrag anzeigen
Wieso soll es für Medizin unabdingbar sein?
...
Ist es nicht. Freund von mir ist Zahnarzt und hat den Lateinschein, wie viele, im ersten Semester (nach)gemacht. Ist wohl schon mit einem gewissen Aufwand verbunden - wie in vielen anderen Fächern auch.
__________________
VFR FEHLHEIM in der Regionalliga
5ter Deutsche Mannschaftsmeisterschaft Schülerinnen 2017
3ter Deutsche Mannschaftsmeisterschaft Schüler 2018
Deutscher Meister Mädchen 2006
Mit Zitat antworten
  #37966  
Alt 13.07.2018, 11:39
Benutzerbild von Peter Igel
Peter Igel Peter Igel ist offline
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.01.2003
Beiträge: 28.998
AW: DER Thread für politisch Interessierte

Ein babylonisches Sprachwirrwarr hier.
Niemand versteht den anderen...
Die Schule ist gefordert!!!
Mit Zitat antworten
  #37967  
Alt 13.07.2018, 11:46
Benutzerbild von Armendariz
Armendariz Armendariz ist offline
so hardcore...
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 14.02.2012
Ort: 86161
Alter: 24
Beiträge: 4.788
AW: DER Thread für politisch Interessierte

Red ich Chinesisch oder was?

Gibts BILD und Kicker eigentlich auch auf Latein?
Oezilius stultus est, Cerveciasperat dicit.
__________________
What will be will be
every river flows into the sea

Geändert von Armendariz (13.07.2018 um 11:49 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #37968  
Alt 13.07.2018, 11:50
Snape Snape ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 1.060
AW: DER Thread für politisch Interessierte

Zitat:
Zitat von Peter Igel Beitrag anzeigen
Du nervst.
Aber man kann dir nicht böse sein.
Ist wie bei kleinen Kindern.
Also, Armendariz, demnächst nur noch B*LD-Links ohne Substanz, explizit für Peter. Für alle anderen: Bitte nicht.
Mit Zitat antworten
  #37969  
Alt 13.07.2018, 12:14
Benutzerbild von Fozzi
Fozzi Fozzi ist offline
Punk's not dead!
Ältestenrat - Hall of Fame GOLD
 
Registriert seit: 11.12.2001
Ort: Hepprum
Alter: 48
Beiträge: 15.344
AW: DER Thread für politisch Interessierte

Zitat:
Zitat von Snape Beitrag anzeigen
Also, Armendariz, demnächst nur noch B*LD-Links ohne Substanz, ...
Es geht ja auch nicht um Substanz, sonder Entertainment.
__________________
VFR FEHLHEIM in der Regionalliga
5ter Deutsche Mannschaftsmeisterschaft Schülerinnen 2017
3ter Deutsche Mannschaftsmeisterschaft Schüler 2018
Deutscher Meister Mädchen 2006
Mit Zitat antworten
  #37970  
Alt 13.07.2018, 13:38
Noppenzar Noppenzar ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 08.04.2008
Alter: 42
Beiträge: 2.571
AW: DER Thread für politisch Interessierte

Zitat:
Zitat von 1600i Beitrag anzeigen
Oje oje.... Lies bitte noch mal nach: Ich habe überhaupt nichts vom Dreisatz geschrieben. Soviel zum Leseverständnis von Abiturienten...

In einem Punkt gebe ich Dir Recht: Die dank der unseligen Bologna-Reform erfolgte Verschulung des Studiums mit den Tausenden von Klausuren ist der Bildung nicht förderlich.
Mein eigenes Abi liegt ziemlich genau 30 Jahre zurück. Wir haben aus diesem Anlass unsere alten Abi-Klausuren zurück bekommen. Wenn ich die Aufgaben in Mathe und Physik meinen heutigen Studienanfängern stellen würde, gäbe es eine Durchfallquote von 95%. Das liegt daran, dass man in den letzten Jahrzehnten die Abiturientenquote krampfhaft erhöhen wollte, und das ging unter Anderem dadurch, dass tatsächlich wie Du schreibst weniger Wert auf das Verstehen und mehr Wert auf das Anwenden von Verfahren gelegt wurde (übrigens wird gerade das auch oft als "kompetenzorientiert" bezeichnet).
Die Selektion wird dann halt von der Schule auf die Uni. Übertragen.

Das praxisorientierte Studium war früher die FH oder der sogenannte "Betriebswirt VWA" was heute auch "Bachelor" wird.

Die Unternehmen suchen sich aber trotzdem noch die fähigsten.

Wer früher mit 27 von der Uni als gestandener Mensch kam, den schicken sie im Unternehmen heute erstmal durch die Abteilungen.

Die Anzahl der Führungspositionen ändert sich ja nicht.

Die Jungs fangen dann halt mit dem normalen Bachelor da an, wo auch ein ausgelernter Industriekaufmann arbeiten kann.

Der Arbeitsmarkt ändert sich ja nicht, nur weil die Abiturientenquote hochgeht.
Mit Zitat antworten
Antwort



Stichworte
bildleser ueber politik, Jimih klärt auf, links-grüne Meinungshoheit :hurra:, stammtisch

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS