Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Regional, National & International > National (DTTB) > REGION BAYERN > Bayerischer TTV > ByTTV-Forum > Bayern allgemein

Bayern allgemein >> powered by TIBHAR

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.07.2017, 01:40
Flo98 Flo98 ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 17.06.2012
Alter: 20
Beiträge: 1.776
Herren Bayernliga Nord, Saison 2017/2018

Offizielle Aufstellungen 2017/2018


TTC Rugendorf
1.1 2143 Holan, Jan eA
1.2 1983 Schirner, Stefan
1.3 - Holan, Pavel eA
1.4 1896 Hoffmann, Daniel
1.5 1853 Lenc, David
1.6 1827 Jobst, Alexander


TV 1848 Erlangen
1.1 1969 Kostenko, Pawel gA
1.2 1956 Lommer, Peter
1.3 1911 Görsch, Michael
1.4 1934 Reiß, Karsten
1.5 1890 Eichner, Stefan
1.6 1828 Scheer, Jonas


TV Etwashausen
1.1 2100 Michalik, Kamil eA
1.2 2024 Herbert, Bastian SBE
1.3 1998 Günzel, Felix
1.4 1923 Sasse, Christoph
1.5 1869 Jung, Jens
1.6 1783 Küster, Torsten


DJK SpVgg Effeltrich II
2.1 2046 Büttner, Marco
2.2 2060 Csölle, Szilard eA
2.3 1959 Ziegler, Michael Reservespieler
2.4 1912 Mill, Heiko
2.5 1896 Ali-Kider, Barzan
2.6 1858 Jost, Fabian
2.7 1793 Götz, Tobias


TV 1881 Altdorf
1.1 2035 Spille, Daniel
1.2 1959 Maly, Petr eA
1.3 1887 Kirner, Steffen
1.4 1892 Preu, Julius Reservespieler
1.5 1839 Hummel, Michael
1.6 1842 Reiß, Andreas
1.7 1831 Rust, Thorsten


SV DJK Eggolsheim
1.1 2027 Flicek, Tomas eA
1.2 2062 Javurek, Jiri eA
1.3 1937 Herbert, Marcel
1.4 1962 Szitai, Thomas eA
1.5 1924 Abel, Kenan
1.6 1880 Brandtl, Ales eA


TSV Bad Königshofen II
2.1 2282 Zeljko, Filip eA
2.2 2267 Lee, Chun-Lin A Reservespieler
2.3 2201 Schüller, Christoph
2.4 2173 Miszewski, Marcin eA
2.5 1964 Cordero, Camilo A
2.6 1963 Fu, Da Jun A Reservespieler
2.7 1921* Hiraya, Koudai A
2.8 1881 Bauer, Tizian
2.9 1887 Schwarz, Lukas SBE


TSV 1860 Ansbach II
2.1 1867 Danzer, Peter
2.2 1878 Nemes, György eA
2.3 1884 Roth, Julian SBE
2.4 1840 Niemela, Wolfgang
2.5 1822 Mertel, Sebastian
2.6 1788 Besser, Jürgen
2.7 1782 Kutka, Klaus


TTC Tiefenlauter
1.1 2054 Lengerov, Trifon
1.2 1936 Bosina, Jaroslav eA
1.3 1916 Stibor, Michal eA
1.4 1920 Forkel, Jürgen
1.5 1842 Doychev, Iliyan eA
1.6 1858 Kürschner, Reiner


TSV Eintracht Eschau
1.1 2109 Dr. Schreiner, Ralf
1.2 2057 Stadtmüller, Stefan
1.3 1906 Brandenburg, Leon SBE
1.4 1890 Spielmann, Kevin
1.5 1864 Schattney, Andreas
1.6 1855 Sauer, Christoph
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.11.2017, 10:32
Shadowman Shadowman ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 28.04.2001
Beiträge: 662
AW: Herren Bayernliga Nord, Saison 2017/2018

Was war denn bei Ansbach gegen Rugendorf los?

Ohne genaueres zu wissen habe ich mir bereits vorher gedacht, wer so einen Zeitplan macht, bzw. zustimmt?

Vier Stunden Zeitfenster für ein Match in Altdorf und Ansbach. Katastrophales Zeitmanagement sowohl vom RundenLeiter als auch von Rugendorf.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.11.2017, 13:42
longlong longlong ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 01.07.2006
Beiträge: 667
AW: Herren Bayernliga Nord, Saison 2017/2018

Für diesen Verein und sooo ein unsportliches Verhalten von AN muß sich ganz Mittelfranken und wohl auch einige Unterfranken fremdschämen.

Dann fängt man halt etwas später an und wartet auf Rugendorf. Frechheit von Ansbach.

DER UNSPORTLICHSTE VEREIN BAYERNS!!!!!!!!

Nur um in der Tabelle auch mal einen Sieg zu haben. Für den Nichtabstieg wird das hoffentlich eh nicht reichen.

SORRY RUGENDORFER: Unfaire Sportler gibt es halt immer wieder
__________________
Teilnehmer der Bayr.Meistersch.der A-Klasse 2011,2013,2016,2018 9. Platz beim Top24 2017-H. 9.Platz bei den Dt. Sen. Meistersch. 2012, Teilnehmer 2014, 2016
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.11.2017, 14:12
es.ef es.ef ist gerade online
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 08.03.2017
Beiträge: 210
AW: Herren Bayernliga Nord, Saison 2017/2018

Habe ich mir auch gedacht. Das Spiel gegen Altdorf muss ja der Wahnsinn gewesen sein.
Leider ist es für die Rugendorf zum Schluss nur ein Unentschieden geworden, 3 Spiele im 5. Satz 10:12 verloren. Tischtennis ist verrückt.
4 Stunden Spielzeit, wie soll man dann überhaupt ein zweites Spiel an dem Tag bestreiten.
Ich hoffe, dass es eine Möglichkeit des Protestes und ein Nachholspiel gibt. Schließlich kann man Rugendorf keine Absicht unterstellen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.11.2017, 14:25
Benutzerbild von Wohlfühlbacher
Wohlfühlbacher Wohlfühlbacher ist offline
registrierter Besucher
Foren-Urgestein - Master of discussion ****
 
Registriert seit: 24.08.2008
Ort: St. Gehteuchnixo
Alter: 10
Beiträge: 8.589
AW: Herren Bayernliga Nord, Saison 2017/2018

Zitat:
Zitat von es.ef Beitrag anzeigen
Habe ich mir auch gedacht. Das Spiel gegen Altdorf muss ja der Wahnsinn gewesen sein.
Leider ist es für die Rugendorf zum Schluss nur ein Unentschieden geworden, 3 Spiele im 5. Satz 10:12 verloren. Tischtennis ist verrückt.
Naja. 8:2 geführt, da kann man auch mal den Altdorfern ein Kompliment machen! BVB lässt grüßen...

Zu Ansbach: Ohne Worte
__________________
Geh, scheiß di ned ooh...
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.11.2017, 14:29
Blaubär Blaubär ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 10.04.2017
Beiträge: 17
AW: Herren Bayernliga Nord, Saison 2017/2018

Kurios, Kurios. Nach dem Fehler vom Spielleiter hat eine der beiden Mannschaften, aber auch nicht richtig gehandelt.
Der Spielleiter darf das zweite Spiel niemals 4 Stunden nach dem Ersten ansetzen, zumal fast eine Stunde Fahrzeit dazwischen liegt.
Rugendorf muss in Ansbach anrufen und bescheid geben, dass sie später eintreffen. Das die Ansbacher nicht bis Mitternacht auf die Rugendorfer warten ist klar.
Sollten die Rugendorfer angerufen haben, verstehe ich nicht warum der Schiedsrichter es zu lässt das Spiel als Nicht Angetreten zu werten, da hätte er den Ansbachern von abraten müssen. Das wäre zudem äußerst unsportlich von Ansbach.
Sollte natürlich Rugendorf nach dem ersten Spiel "keine Lust" mehr gehabt haben noch nach Ansbach zu fahren, kommt die Frage warum man sich ein Koppelspiel wünscht und warum man absichtlich so die Tabelle stark verzerrt.

Vielleicht bringt bald ein Betroffener Licht ins Dunkle.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.11.2017, 15:51
Claus Claus ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 25.02.2000
Beiträge: 2.487
AW: Herren Bayernliga Nord, Saison 2017/2018

Wenn schon immer Vermutungen getroffen werden und man versucht Vereine in Verruf zu bringen

kurze Aufklärung, allerdings war ich nicht vor Ort, aber folgende Info habe ich:

Um 19:00 Uhr wurde unser Abteilungsleiter informiert dass es in Altdorf 8:6 steht und Rugendorf noch eine Stunde braucht.

Um 20:30 hat der SCHIEDSRICHTER entschieden, dass nicht mehr gewartet wird. Es war alleinig seine Entscheidung und der TSV hatte keinen Einfluss !

Was jetzt passiert

So und jetzt kann sich hier einer, der sich wieder sehr weit aus dem Fenster gelehnt hat entschuldigen !! Aber die Eier hat er eh nicht dazu .......
__________________
Gruß
Claus

Geändert von Claus (26.11.2017 um 15:54 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.11.2017, 16:12
Flop Flop ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 10.05.2005
Beiträge: 154
AW: Herren Bayernliga Nord, Saison 2017/2018

👍👍
@ Specki longlong:
Warum postest du überhaupt so nen Müll, obwohl Du nicht vor Ort warst?
...vielleicht, weil Du es Dir wünschen würdest, uns ein Fehlverhalten nachweisen zu können 🖕
Man denkt nur so schlecht, wie man selbst ist!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.11.2017, 16:34
es.ef es.ef ist gerade online
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 08.03.2017
Beiträge: 210
AW: Herren Bayernliga Nord, Saison 2017/2018

Zitat:
Zitat von Wohlfühlbacher Beitrag anzeigen
Naja. 8:2 geführt, da kann man auch mal den Altdorfern ein Kompliment machen! BVB lässt grüßen...

Zu Ansbach: Ohne Worte
Ohne Zweifel, allerdings hätte ich Rugendorf doch eher vier Punkte als nur einen gegönnt.
Ich hoffe trotzdem, dass das Spiel gegen Ansbach neu angesetzt wird. Schließlich ist diese Entscheidung offenbar auch nicht für die Ansbacher angenehm.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.11.2017, 16:50
Shadowman Shadowman ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 28.04.2001
Beiträge: 662
AW: Herren Bayernliga Nord, Saison 2017/2018

Nochmal. Vor dem Koppelspiel muss man handeln. Vier Stunden zwischen beiden Partien ist ein Witz. Zumal 45 Minuten Fahrt zwischen beiden Matches liegen.

Sorry, aber hier haben 3 Parteien versagt. Rundenleiter, Rugendorf und Ansbach. Am Ende dann allen Anschein auch der Schiedsrichter. Kopfschüttel Kopfschüttel
Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Herren Bezirksliga Nord-Ost, Saison 2017/2018 Kyuss Saarländischer TTB 11 05.03.2018 12:03
Damen Bayernliga Nord, Saison 2017/2018 Flo98 Bayern allgemein 0 11.07.2017 01:38
Herren Bayernliga Süd, Saison 2017/2018 Flo98 Bayern allgemein 0 11.07.2017 01:36
Herren Bayernliga Nord, Saison 2016/2017 Odbytolog Bayern allgemein 84 08.05.2017 15:34
Herren Bayernliga Süd, Saison 2017/2018 svrb0815 Bayern allgemein 1 22.04.2017 16:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS