Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Tischtennis allgemein > allgemeines Tischtennis-Forum

allgemeines Tischtennis-Forum Dies ist unser Hauptforum. Hier geht es um Tischtennis allgemein und hier gehört alles rein, was nicht in die Fachforen oder sonstigen Foren passt.

Umfrageergebnis anzeigen: Wie aussagekräftig ist die neue ITTF Weltrangliste?
Sie ist durchaus aussagekräftig und bildet die tatsächliche Stärke der Spieler/innen gut ab. 2 3,57%
Sie ist nicht so aussagekräftig und bildet nicht die tatsächliche Stärke der Spieler/innen ab. 54 96,43%
Teilnehmer: 56. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #71  
Alt 05.02.2018, 23:38
Topspin2017 Topspin2017 ist gerade online
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 15.01.2017
Ort: Horn - Bad Meinberg
Alter: 51
Beiträge: 172
AW: ITTF Weltrangliste (seit 2018)

Zitat:
Zitat von Thorwyn Beitrag anzeigen
Der World Team Cup diesen Monat kommt erst noch, aber trotzdem (oder deswegen) ist ein Blick auf den aktuellen Stand der Weltrangliste ganz interessant.
Ovtcharov: 16545 Punkte, nächsten Monat fallen viele Februar-Ergebnisse weg (bisher gewertet: India Open und Europe Top 16), seine 1800 Punkte fürs Top 16 2017 werden durch 1620 Punkte vom diesjährigen Top 16 ersetzt. Damit hat er dann noch 6
Welt- und 2 Europaturniere (von denen nur eins zählt). Macht 16545 - 1800 -1800 + 1620 = 14565
Fan: 16320 Punkte, nächsten Monat fallen die Qatar Open mit 2025 Punkten weg, das nächstbessere Ergebnis wäre der Asian Cup, der aber nicht geht, weil schon die Asienmeisterschaft drin ist. Also die China Open mit 1350 Punkten. Macht 16320 - 2025 + 1350 = 15645
Boll: 15165 Punkte, nächsten Monat wird sein letztes Top 16-Ergebnis durch das aktuelle ersetzt. Macht 15165 - 1260 + 1800 = 15705
Lin: 13974 Punkte, das schlechteste sind die Swedish Open mit 1260 Punkten.
Xu: 13810 Punkte, nächsten Monat fallen die Qatar Open mit 1350 Punkten weg und werden durch die Asienmeisterschaft mit 1260 Punkten ersetzt. Macht 13810 - 1350 + 1260 = 13720

Stand jetzt wäre Boll im März also Weltranglistenerster, vor Fan und Ovtcharov. Im World Team Cup werden aber noch Punkte verteilt, wobei Boll nicht teilnimmt. Es gibt eine Gruppenphase mit Dreiergruppen, die Ersten und Zweiten kommen ins Viertelfinale. Macht für die beiden Finalteilnehmer 5 Matches, ein Spieler kann also maximal 10 Einzel bestreiten, wenn er immer auf Position 1 oder 2 spielt. Pro gewonnenem Einzel gibt es 250 Punkte, maximal also 2500.
Bei Ovtcharov kommen diese Punkte direkt aufs Konto, weil er momentan nur 7 gewertete Ergebnisse hat.
Bei Fan sind das schlechteste Ergebnis die China Open mit 1350 Punkten. Mit fünf gewonnenen Einzeln (=1250) würde ihm der World Cup also erst mal nichts bringen, das sechste Einzel erhöht seine Punktzahl um 150, jedes weitere um weitere 250 Punkte.
Bei Lin würden fünf Siege auch nichts bringen, der sechste Sieg bringt dann 240, jeder weitere 250 weitere Punkte.
Dito bei Xu. Das ergibt diese Grafik, die x-Achse zeigt die gewonnenen Einzel beim World Team Cup:

Gewinnt Fan höchstens 5 und Ovtcharov höchstens 4 Einzel, müsste Boll also im März Weltranglistenerster sein.
Ovtcharov muss ein Einzel weniger gewinnen als Fan (aber mindestens 5), um vor ihm zu bleiben. Er kann aber theoretisch auch von den anderen vier überholt werden, wobei die Stärke des chinesischen Teams für die chinesischen Spieler nachteilig sein kann. Wenn Fans Teamkollegen alle Spiele gewinnen, kann er maximal 5 Einzel bestreiten und würde dann hinter Boll zurückfallen. Ovtcharov hat (wenn er immer auf Position 1 spielt) vermutlich mehr Gelegenheiten, Punkte zu sammeln - er muss sich eher Sorgen darum machen, dass das Team ohne Boll vielleicht schon vor dem Finale ausscheidet. Würde Boll mitspielen, müsste er übrigens mindestens 7 Einzel gewinnen, um sein bisher schlechtestes Ergebnis (1620 Punkte von den Czech Open) zu verbessern. Theoretisch möglich, aber da er gar nicht mitmacht, hat er hier eine horizontale Linie.

Ohne Gewähr, bin gerade ein wenig in Eile ...

Nach meinen Infos gibt es beim Team Word Cup pro Match 300 Punkte!

Geändert von Topspin2017 (05.02.2018 um 23:41 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 06.02.2018, 01:14
Trillian Trillian ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 2000
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 2.378
AW: ITTF Weltrangliste (seit 2018)

Ich finde es seltsam, dass man als Spieler bestraft wird, wenn die eigene Mannschaft 3:0 gewinnt, indem man nicht die Chance hat, sich ein zweites Mal Punkte zu erspielen...
Das ist ein immenser Nachteil für die Topchinesen.
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 06.02.2018, 19:22
Thorwyn Thorwyn ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 09.10.2015
Beiträge: 547
AW: ITTF Weltrangliste (seit 2018)

Zitat:
Zitat von Topspin2017 Beitrag anzeigen
Nach meinen Infos gibt es beim Team Word Cup pro Match 300 Punkte!
Danke für den Hinweis. Damit kann man theoretisch sogar 3000 Punkte sammeln, so viel gibt es sonst nur für einen Olympiasieg oder WM-Titel im Einzel.
Überarbeitete Grafik:

Daraus ergeben sich natürlich veränderte Schlussfolgerungen:
Gewinnt Fan höchstens 4, Ovtcharov höchstens 3 und Lin höchstens 9 Einzel, wäre Boll im März Weltranglistenerster. Das sind noch unrealistischere Bedingungen, vor allem wenn Ovtcharov und Fan nicht in den Gruppenspielen aussetzen.
Ovtcharov muss genauso viele Einzel gewinnen wie Fan (aber mindestens 4), um vor ihm zu bleiben. Er kann aber theoretisch auch von den anderen vier überholt werden.
Xu muss ein Einzel mehr gewinnen als Lin (aber mindestens 6), um Lin zu überholen.
Gewinnt Lin 10 Einzel, zieht er an Boll vorbei.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	wrl.jpg
Hits:	213
Größe:	102,0 KB
ID:	64085  
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Seamaster 2018 ITTF World Tour, German Open (20.03. - 25.03.2018 Bremen, GER) Kim4U WM / EM / World Tour / Olympia-Forum 29 Heute 11:40
ITTF Team World Cup 2018 (22.02. - 25.02.2018, London, ENG) Kim4U WM / EM / World Tour / Olympia-Forum 37 Heute 03:25
Seamaster 2018 ITTF World Tour, Hungarian Open (18.01. - 21.01.2018 Budapest, HUN) Topspin2017 WM / EM / World Tour / Olympia-Forum 104 22.01.2018 12:58
Neue ITTF-Weltrangliste ab 2018 bringt Änderungen mit sich News-Team Tischtennis News aus aller Welt 0 24.01.2017 02:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS