Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Regional, National & International > National (DTTB) > REGION HESSEN > Hessischer TTV > Bezirke > Bezirk Süd

Bezirk Süd Hier könnte Ihre Werbung stehen! (Infos anfordern)

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 12.10.2017, 13:14
Benutzerbild von Fastest115
Fastest115 Fastest115 ist gerade online
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: Lünen
Alter: 51
Beiträge: 23.340
AW: Ballwahl im Bezirk Süd

Solche "Einzelfälle" scheint bei der ITTF/DTTB/Ballindustrie niemand zu interessieren.

Warum auch immer scheint es "schwierig" zu sein gelbe serientaugliche Bälle herzustellen?!

Denke wenn du da mal nachfragst wirste Antworten wie : Pech gehabt, gibts nicht, auf Einzelfälle können wir keine Rücksicht nehmen... kommen....nur etwas "diplomatischer" formuliert
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 18.03.2018, 16:16
Benutzerbild von Mephisto
Mephisto Mephisto ist gerade online
Lebenskünstler
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 26.03.2000
Ort: Frankfurt (Main)
Alter: 44
Beiträge: 3.370
?? AW: Ballwahl im Bezirk Süd

Wie sieht es denn kommende Saison 2018/19 im Bezirk Süd aus? Welche bisherigen Z-Vereine wechseln denn zu P (ist ja die letzte Übergangssaison vor Z-Verbot)? Ich nehme an, dass keine P-Vereine auf Z für 1 Jahr zurück wechseln. Ich hoffe und vermute, dass fast alle auf P umsteigen werden - sicher bin ich mir aber nicht. Einige „Exoten“ werden es vermutlich bis zum letzten Moment ausreizen. Ich finde die Übergangszeit jedenfalls ganz schön nervig durch die Einflussnahme auf Training, Paarungen, ... das ist im Moment auch Tenor in meinem Umfeld, eigentlich alle sind froh, wenn es nicht mehr unterschiedliche Bälle gibt.

Bin gespannt auf Rückmeldungen und Meinungsbild.
__________________
Nichts bleibt wie es wird !

Mephisto

TSG Oberrad
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 19.03.2018, 00:46
marrci marrci ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bromisch
Alter: 29
Beiträge: 56
AW: Ballwahl im Bezirk Süd

Wir TTC Langen-Brombach werden in der kommenden Runde von Zelluloid auf den Plastikball umsteigen. Welcher genau ist noch unklar.
Hoffe auch das möglichst viele wechseln werden denn es nervt wirklich mit den unterschiedlichen Bällen.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 19.03.2018, 01:17
Zwiebeltown Zwiebeltown ist gerade online
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 26.12.2015
Beiträge: 176
AW: Ballwahl im Bezirk Süd

In der kommenden Saison wird wahrscheinlich der JOOLA Prime bei allen HTTV-Veranstaltungen eingesetzt. Somit tippe ich, dass die Mehrzahl aller Vereine nachziehen werden, ähnlich der aktuellen Situation mit dem JOOLA Flash.
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 19.03.2018, 02:14
Benutzerbild von Fastest115
Fastest115 Fastest115 ist gerade online
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: Lünen
Alter: 51
Beiträge: 23.340
AW: Ballwahl im Bezirk Süd

Zitat:
Zitat von marrci Beitrag anzeigen
Wir TTC Langen-Brombach werden in der kommenden Runde von Zelluloid auf den Plastikball umsteigen. Welcher genau ist noch unklar.
Hoffe auch das möglichst viele wechseln werden denn es nervt wirklich mit den unterschiedlichen Bällen.
1. Ja dauernd wechseln zwischen Bällen die sich unterschiedlich spielen nervt
2. Aber es gibt gute Gründe den Z Ball noch das eine Jahr zu spielen.
3. Selbst wenn alle P spielen ist das Problem nicht gelöst, denn es gibt zuviele unterschiedliche P Bälle die sich auch unterschiedlich spielen Dann muss man sich trotzdem dauernd umstellen. nicht mehr von Z zu P sondern dann Von PX zu PY (und PXX und PYY usw)

Beispiel: Ihr stellt euch jetzt um und nehmt den nahtlosen Joola Flash, den vielleicht viele spielen in der Gegend und der ja auch beim Verband bisher gespielt wurde. Ihr testet findet den gut und kauft X100 Bälle. Dann stellt sich irgendwann raus...alle anderen in der Gegend haben zum 1.7.18 auf den Prime gewechselt, weil das ja auch der Verband zukünftig so macht. Folge: ihr spielt jedes Auswärtsspiel und bei den Verbandsveranstaltungen mit einem anderen Ball als bei euren Heimspielen. Wenn es ganz blöd läuft stellt Joola die Produktion und die Zulassung ein (wie jetzt beim JOola super 40+) und ihr steht am 1.7.2019 mit einem Bestand an Joola Flash Bällen da die nicht mehr für den Wettkampf zulässig sind.
Muss nicht so kommen und kann ganz anders werden, aber ist nur mal so ins blaue gedacht.
__________________
Zitat: Kriegela
Zu Tode geänderte Sportart -
Rest in Peace - Tischtennis
Me too.........TT Classic rules
TT mit P Ball ist wie S.. mit einer Gummipuppe....

Geändert von Fastest115 (19.03.2018 um 02:21 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 19.03.2018, 08:37
Benutzerbild von Mephisto
Mephisto Mephisto ist gerade online
Lebenskünstler
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 26.03.2000
Ort: Frankfurt (Main)
Alter: 44
Beiträge: 3.370
:-) AW: Ballwahl im Bezirk Süd

Die Unterschiede Z/P sind größer und technisch grundsätzlicher. Für mich kein Argument, bei Z zu bleiben. Das beschriebene Szenario ist ein Totschlagargument. Ich sehe auch nicht, dass alle Joola P spielen, diese Saison waren schon viele verschiedene Fabrikate in Umlauf.
__________________
Nichts bleibt wie es wird !

Mephisto

TSG Oberrad
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 19.03.2018, 11:13
Benutzerbild von Fastest115
Fastest115 Fastest115 ist gerade online
registrierter Besucher
Ältestenrat - Hall of Fame PLATIN
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: Lünen
Alter: 51
Beiträge: 23.340
AW: Ballwahl im Bezirk Süd

Natürlich war das kein Argument bei z zu bleiben. Nur dafür, das man nicht glauben soll wenn alle p ball spielen, dass man dann sich "einheitlich" spielende Bälle hat wie zu nur z ball zeiten.
Und natürlich spielt nicht jeder joola. Sollte auch nur ein Beispiel sein. Sie dienten nur als Beispiel für die nahtloswn und die Abs Bälle mit naht egal welcher Marke.
Und selbst innerhalb einer Kategorie zB bei den nahtlosen Bällen gibt es viele die sagen. Mit dem nahtlosen ball x geht es eigentlich ganz gut den spielen wir im verein. aber mit nahtlosball y ging garnichts/spielt sich völlig anders.
Ergo. Auch wenn alle Plastik spielen wird es verschiedene Bälle geben die sich anders spielen und man muss sich weiterhin oft umstellen.
Und da ist eben das Problem wenn man sich jetzt für einen ball der einem liegt entscheidet kann es eben sein das die Mehrheit in der Umgebung sich für einen anderen Typ entscheidet und dann muss man sich eben oft umstellen.

Deswegen ist neben der Frage wer stellt sich 2018 um auf p ball genauso wichtig... Welche Bälle werden dann ( nicht jetzt) mehrheitlich gespielt.
Im p ball Markt gibt es viele ungeklärte Punkte. Daher kann es Sinn machen noch ein Jahr weiter z zu spielen weil sich diese offenen Punkte vermutlich bis Mitte 2019 geklärt haben und man kann dann eine bessere Wahl treffen welchen p ball man nimmt.
__________________
Zitat: Kriegela
Zu Tode geänderte Sportart -
Rest in Peace - Tischtennis
Me too.........TT Classic rules
TT mit P Ball ist wie S.. mit einer Gummipuppe....
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 19.03.2018, 13:10
Rückhandkönisch Rückhandkönisch ist gerade online
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 10.07.2009
Beiträge: 306
AW: Ballwahl im Bezirk Süd

Zitat:
Zitat von Zwiebeltown Beitrag anzeigen
In der kommenden Saison wird wahrscheinlich der JOOLA Prime bei allen HTTV-Veranstaltungen eingesetzt. Somit tippe ich, dass die Mehrzahl aller Vereine nachziehen werden, ähnlich der aktuellen Situation mit dem JOOLA Flash.
Gibt es dazu schon was offizielles? Fände ich als Flash Feind sehr gut ...


In Höchst im Odenwald haben wir schon ab Bezirk, sowie in der Jugend, auf Plastik umgestellt. Derzeit auf den Nittaku Premium (Ball geht so gut wie nicht kaputt).
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 19.03.2018, 14:52
Benutzerbild von Mephisto
Mephisto Mephisto ist gerade online
Lebenskünstler
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 26.03.2000
Ort: Frankfurt (Main)
Alter: 44
Beiträge: 3.370
Idee AW: Ballwahl im Bezirk Süd

Auf Kreisebene ist das Fabrikat doch in der Regel den Ausrichtern überlassen. Die einzige Vorgabe ist Plastik.
__________________
Nichts bleibt wie es wird !

Mephisto

TSG Oberrad
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 20.03.2018, 09:28
Gulaschsupp Gulaschsupp ist offline
Worschd schmeckt gut!
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 02.04.2003
Ort: Rohrem
Alter: 43
Beiträge: 1.582
AW: Ballwahl im Bezirk Süd

Zitat:
Zitat von Rückhandkönisch Beitrag anzeigen
... Nittaku Premium (Ball geht so gut wie nicht kaputt).
Selbst dann nicht, wenn du da drauf trommelst?
Dann brauchen wir den in Groß-Rohrheim auch ..
__________________
Gulaschsupp für 6,60 € ist ein Riesenskandal!
Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Relegation 1. Bezirk Staffel 5 - 2. Bezirk Staffel 9+10 Der Eschi Bezirk Hannover 2 01.06.2009 14:39
Turnierinfos im Bezirk und um den Bezirk Mr Tischtennis Bezirksforum Ulm 10 13.12.2005 15:28
Vereinswechselbörse Bezirk Düsseldorf 2005/2006 (jetzt noch Bezirk Ruhr) Rheinland-Pitbull ehemaliger Bezirk Ruhr 3 22.03.2005 17:44
Bezirk Schw: Jugendarbeit im Bezirk outsider2 Bezirksforum Schwarzwald 23 06.07.2004 07:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©1999 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS