#71  
Alt 19.08.2015, 21:27
Lucky15 Lucky15 ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 02.06.2010
Ort: Raum Schwandorf
Alter: 35
Beiträge: 109
AW: TIBHAR Samsonov Force Pro

Hallo zusammen,

kam auch in den genuss das Holz in anatomisch zu testen.

Das Holz liegt toll in der hand und die Verarbeitung ist top da bin ich echt positiv überrascht.
Keine störende kanten und die oberfläche ist echt top.

Getestet wurde mit einem mxs1,7 auf der vh und auf der rh mit secret flow in 1,8.
Spiele normal das adidas challenge force.


Das Holz spielt sich um einiges schneller als das cf aber denoch kontrolliert.
Auf der vh harmoniert das Holz mit dem mxs sehr gut. topspin sehr präzise und kontrolliert und mit viel spin möglich. beim kurz/kurz war noch einwenig schwierig aber glaube ich mit mehr training auch leicht zu spielen. mit der rh funktionieren block/schupf/ eröffnungsspin gut.


Finde dieses Holz bietet ein top Preis/Leistungsverhältnis, mit tollen spieleigenschaften.
Ein schnelles kontrolliertes off Holz, das einen test lohnt.

mfg Flo
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 20.09.2015, 20:55
Comerzgegner Comerzgegner ist offline
registrierter Besucher
Junior-Forenmitglied
 
Registriert seit: 12.09.2008
Beiträge: 50
AW: TIBHAR Samsonov Force Pro

Ich habe das Force Pro in gerade und 85 Gr. getestet.

Momentan spiele ich das WSC in gerade und 80 Gr. mit beidseitig Baracuda, auf der Vorhand in max und auf der Rückand in 2,0.
Dieselbe Belagkombination habe ich auch auf dem Testholz gespielt (die Beläge waren in der Rückrunde auf meinem WSC montiert).

Zunächst einmal führt sich das Holz beim ersten in die Handnehmen sehr wertig an.
Gut verarbeitet, keine scharfe Kanten oder sonstige Dinge die unangenehm auffallen würden.

Testen wollte ich das Holz, weil es ein recht leichtes siebenschichtiges Offensivholz ist, was sich dabei noch recht gefühlvoll spielen soll.

Im Vergleich zum WSC fällt zunächst das leicht schnellere Grundtempo auf, dennoch vermittelt das Holz immer ausreichend Kontrolle.
Der Ballabsprung war etwas flacher als beim WSC, was das Holz gerade im Blockspiel sehr angenehm macht.
Auch schnelle Topspins am Tisch funktionieren hervorragend, generell würde ich sagen, dass sich das Holz insgesamt eher für ein tischnahes Spiel eigenet.
Die große Stärke sind neben der guten Kontrolle im Passivspiel sicher der erste Topspin, der sich sowohl auf auf Unterschnitt als auch auf leere Bälle/leichten Überschnitt gut spielen ließ.
Im Vergleich zum WSC ist das Force Pro deutlich weniger kopflastig, es fühlt sich dadurch trotz der 5 Gr. mehr nicht schwerer an, insgesamt ein sehr ausgewogenes Spielgefühl.

Insgesamt ein wirklich spannendes Holz, kontrolliert und trotzdem temporeich und trotz des gefühlvollen Anschlags nicht so schwammig wie manch andere Vollhölzer.
Das Force Pro ist auf jeden Fall einen Test wert!
__________________
Holz: Donic Waldner Senso Carbon
Vh: Baracuda max Rh: Baracuda 2,0
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 03.03.2016, 01:04
Power Chop Power Chop ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 14.03.2014
Beiträge: 572
AW: TIBHAR Samsonov Force Pro

zum Tibhar Samsonov Force Pro ist zu sagen, dass es von den Spieleigenschaften genau das Holz ist, was ich immer gesucht habe. Eine Beschreibung ein paar Seiten vorher trifft es wohl am besten „ein Holz mit dem Gefühl eines 5 Schichtigen und der Power eines 7 schichtigen Holzes. Das kann ich nur bestätigen!

Der Anschlag ist schon weich aber auch nicht zu weich..ich würde diesen als medium beschreiben. Katapult ist aufjedenfall vorhanden, jedoch nicht so stark, dass ich ihn als unkontrolliert beschreiben würde. Anders als manche Vorredner, sehe ich die stärken dieses Holzes eher in der Halbdistanz mit beidseitigem Topspinspiel. Am Tisch geht weich wie auch Hart anziehen sehr gut, jedoch fühlt es sich vorallem im kurz kurz Spiel ein wenig schwammig an. Was jedoch auch daran liegen kann, dass das Holz unversiegelt ist und ein eher leichteres seiner Sorte ist...Mit einem schwereren Exemplar und einer Versieglung der Außenfurniere würde sich das Holz sicher einen ticken direkter spielen. Dazu kommt noch, dass man dies mit der Belagwahl optimieren könnte, da die EL-P‘s doch ein eher hartes Obergummi haben und so der Ball nicht ganz so gut durchschlagen kann wie z.B. mit einem V01. Daher kann ich mir vorstellen, dass das Samsonov Force gut mit dem neuen EL-S harmonieren könnte.

Alles in allem ein Holz dass von der Kreisklasse bis zur Bundesliga (siehe Alexander Flemming) je nach Belagwahl und Gewicht des Holzes gespielt werden kann. Und vor allem auch vielen „unterklassigen“ Spielern zu empfehlen ist, die meinen sie müssen mit Carbon Hölzern (vor allem, Carbon Hölzer mit dem Carbon unterm Deckfurnier) spielen.

Ein Kritik Punkt gibt es dann doch, bei meinem Exemplar waren die Kanten des eher kantigen geraden Griffes doch schon sehr scharf ...aber mit ein wenig Schleifpapier sollte das kein Problem sein...außerdem war die Linse im Griff nicht sauber eingesetzt sodass dort auch die Kanten der Aushöhlung zum Vorschein kamen. Der konkave Griff des Samsonov Force Pro Black Edition hat sich jedoch viel angenehmer angefühlt.

Alles in allem, hat sich meine Rückhand mit dem Holz drastisch verbessert, sodass ich jedem Kunstfaserholzspieler, dem sein Holz zu direkt ist und der Probleme mit der Rückhand hat, jedoch keine Lust, auf ein dickes schweres 7 schichtiges Holz hat, dieses Holz empfehlen kann. Wie auch vielen Jugendspielern die die mit 5 schichtigen Hölzern angefangen haben und nun mehr Power benötigen.

Einzige Befürchtung ist nur, dass das Holz mit den neuen Plastikbällen, in langsamen Hallen/Tischen zu indirekt/langsam sein könnte. Aber wie gesagt, sollte man das mit einem schwereren Exemplar und einer anderen Belagwahl in den Griff bekommen.

Geändert von Power Chop (03.03.2016 um 02:53 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 03.03.2016, 09:41
Power-Seven Power-Seven ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 23.02.2009
Beiträge: 4.153
AW: TIBHAR Samsonov Force Pro

Zitat:
Zitat von Power Chop Beitrag anzeigen
ein Holz mit dem Gefühl eines 5 Schichtigen und der Power eines 7 schichtigen Holzes. Das kann ich nur bestätigen!
Freut mich - ich versuche, bei meinen Testberichten bildhaft zu bleiben und so zu formulieren, dass man sich etwas darunter vorstellen kann. :-)

Zitat:
Zitat von Power Chop Beitrag anzeigen
Einzige Befürchtung ist nur, dass das Holz mit den neuen Plastikbällen, in langsamen Hallen/Tischen zu indirekt/langsam sein könnte. Aber wie gesagt, sollte man das mit einem schwereren Exemplar und einer anderen Belagwahl in den Griff bekommen.
Die grundsätzliche Abstimmung auf Plastikbälle ist unproblematisch, wie überhaupt zu beobachten ist, dass bis in die Oberliga viele Spieler ihr Material gar nicht verändert haben. Die Idee, den EL-S auf dem Holz zu probieren, finde ich übrigens extrem reizvoll.
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 03.03.2016, 19:54
PaTTrick PaTTrick ist gerade online
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 03.05.2015
Beiträge: 213
AW: TIBHAR Samsonov Force Pro

Würdet ihr denn von MX-P Vorhand / FX-P Rückhand abraten?
Mit Zitat antworten
  #76  
Alt 04.03.2016, 10:18
Power-Seven Power-Seven ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 23.02.2009
Beiträge: 4.153
AW: TIBHAR Samsonov Force Pro

Natürlich nicht. Diese Kombination funktioniert auf extrem vielen Hölzern. Manchen Leuten ist halt der MX-P ein wenig zu hart, aber zum Force Pro passen beide Beläge sehr gut.
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 09.04.2016, 16:37
Power Chop Power Chop ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 14.03.2014
Beiträge: 572
AW: TIBHAR Samsonov Force Pro

Kann und das Force pro mit einem Korbel (wenn möglich Japan Korbel) vergleichen? Ist der Anschlag knackiger?!
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 29.07.2017, 05:23
Benutzerbild von WERBUNG
WERBUNG WERBUNG ist offline
Werbebeiträge von TT-NEWS Partnern
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 295
Tibhar AW: TIBHAR Samsonov Force Pro

ACHTUNG - KOSTENLOSE DAUERTESTAKTION!

Ab sofort können wir euch das TIBHAR Samsonov Force Pro für eine Testkette anbieten.

Wer Interesse an einem kostenlosen Test dieser TIBHAR Hölzer hat, kann per e-mail unter bestellung@ml-sporting.de das Testholz bestellen!

Bitte setzt in die Betreffzeile "TIBHAR Holz Testaktion" und bitte in der Mail den vollständigen Namen (Vorname, Nachname) mit Adresse (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort) angeben.


Fordert Euer Testholz so schnell wie möglich an! Die ersten Besteller erhalten das gewünschte Testholz sofort, wer später bestellt findet sich ggf. auf einer Warteliste wieder und erhält sein Testholz erst, wenn er an der Reihe ist.




Im Rahmen der großen TIBHAR Holz-Testaktion stehen auch noch weitere Hölzer zur Auswahl:

Force Pro Black Edition konkav
Force Pro Black Edition anatomisch
Force Pro Black Edition gerade


Force Pro konkav

Hinoki H-1-9 konkav
Hinoki H-3-9 konkav


Drinkhall Power Spin Carbon konkav
Drinkhall Power Spin Carbon anatomisch
Drinkhall Allround Classic konkav
Drinkhall Offensiv Classic konkav


Illusion Killer konkav 81-82 Gramm
Illusion Killer konkav 86-87 Gramm


E.Lebesson konkav

Rapid Carbon light konkav

Triple Carbon anatomisch

Samsonov Stratus Carbon konkav
Samsonov Stratus Carbon anatomisch


CCA 7 konkav

CCA Unlimited anatomisch


VS Unlimited konkav


Weitere Informationen zum Ablauf:

Bedingung für den kostenlosen Test ist lediglich, dass Ihr im Anschluss Eure Testeindrücke hier im Thread schildert. Dieser Testbericht sollte hier spätestens 2-3 Wochen nach Erhalt des Testholzes veröffentlicht werden.

Das Holz selber dürft Ihr 2 Wochen lang testen. Im Anschluss muß es wieder an folgende Adresse zurück geschickt werden: ML SPORTING, Bürgerstraße 11, 73240 Wendlingen. Die Kosten für die Rücksendung müßt Ihr tragen (Achtung: unfrei zurück geschickte Sendungen werden grundsätzlich nicht angenommen!).

Wer das Holz zerstört, schwer beschädigt oder wenn es verloren geht, werden wir das Holz für einen angemessenen Preis in Rechnung stellen (Zeitwert, Zustand).

Sollte jemand mit dem Testholz dermaßen gut zurecht gekommen sein, dass derjenige es nicht zurück schicken möchte, sondern behalten möchte, der kann das Testholz in so einem Fall ebenfalls zu einem angemessenen Preis kaufen (Zeitwert, Zustand).

Ein Hinweis noch für nicht-registrierte TT-NEWS-Besucher: Natürlich können auch unregistrierte User ein Testholz bestellen, allerdings müßt Ihr Euch dann entweder zum Veröffentlichen des Testberichtes im Forum registrieren oder uns den Testbericht zuschicken (entweder als Text in einer e-mail oder als Word- oder TXT-Dokument im Dateianhang), damit wir für Euch den Bericht online stellen können.

Und jetzt keine Zeit verlieren und direkt Euer Testholz bestellen!!
Stichwort "TIBHAR Holz Testaktion": bestellung@ml-sporting.de
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Stichworte
tibhar

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tibhar Samsonov Force Pro pelski suche 2 04.02.2013 21:59
Vergleich Tibhar Samsonov Force Pro, Stratus Powerwood und Samsonov Premium Contact Ma Long 1 Wettkampfhölzer 25 21.09.2012 15:46
[V] Tibhar Samsonov Force Pro, Joola K1 Florry verkaufe 5 30.05.2012 23:04
[T] Tibhar Samsonov Force Pro gg. div. Hölzer Florry tausche 1 28.03.2012 23:40
Samsonov Tibhar Pro Force abwehrking suche 0 07.10.2011 14:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS