Zurück   TT-NEWS Tischtennis Forum > Fachforen > Material - Diskussionen, Fragen, Beratung & Testberichte > Hölzer > Wettkampfhölzer

Antwort

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 01.05.2017, 08:13
ScYcS ScYcS ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 1.522
AW: TIBHAR Drinkhall Allround Classic, Offensive Classic und Powerspin Carbon (ALC)

Ja gibt es. Aber ich glaube noch nicht in Deutschland.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Drinkhall-Allround-Carbon-Classic-1-600x600.jpg (37,8 KB, 63x aufgerufen)
Dateityp: jpg Drinkhall-Allround-Carbon-Classic-2.jpg (261,7 KB, 34x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 01.05.2017, 08:19
ScYcS ScYcS ist gerade online
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 1000
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 1.522
AW: TIBHAR Drinkhall Allround Classic, Offensive Classic und Powerspin Carbon (ALC)

Tibhar Drinkhall Defensive Classic:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Drinkhall-Def-Classic-1.jpg (236,8 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg Drinkhall-Def-Classic-2.jpg (248,3 KB, 19x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 01.05.2017, 09:08
Hiltons Erbe Hiltons Erbe ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 01.08.2009
Alter: 51
Beiträge: 847
AW: TIBHAR Drinkhall Allround Classic, Offensive Classic und Powerspin Carbon (ALC)

Zitat:
Zitat von noppenhirn Beitrag anzeigen
Hast du schon getestet?
Leider noch nicht. Dauert noch etwas.
Melde mich dann.
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 13.05.2017, 14:59
Benutzerbild von noppenhirn
noppenhirn noppenhirn ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 21.08.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 768
AW: TIBHAR Drinkhall Allround Classic, Offensive Classic und Powerspin Carbon (ALC)

Zitat:
Zitat von ScYcS Beitrag anzeigen
Tibhar Drinkhall Defensive Classic:
Ich habe hier ein Drinkhall Defensive Classic vor mir liegen. Es sieht für mich so aus als hätte es genau das gleiche Blatt wie das Drinkhall Allround classic , nur eben größer.
16,6 x 15,5 mit dem Lineal gemessen.
Ist das üblich, das ein Allround und ein Def -Holz den gleichen Aufbau und die gleiche Blattstärke haben und sich nur in der Blattgröße unterscheiden?



... "Jo is England’s leading defensive player and plays a world class modern defensive game. She was actively involved in the production of this new blade to make sure it met her exacting needs."...
__________________
Doom 2 / BTY Ksumi Zlf / Doom 1
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 29.07.2017, 05:55
Benutzerbild von WERBUNG
WERBUNG WERBUNG ist offline
Werbebeiträge von TT-NEWS Partnern
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 275
Tibhar AW: TIBHAR Drinkhall Allround Classic, Offensive Classic und Powerspin Carbon (ALC)

ACHTUNG - KOSTENLOSE DAUERTESTAKTION!

Ab sofort können wir euch die Hölzer TIBHAR Drinkhall Allround Classic, Offensive Classic und Powerspin Carbon für eine Testkette anbieten.
Das Drinkhall Powerspin Carbon steht euch in den Griff-Formen konkav und anatomisch zur Verfügung!


Wer Interesse an einem kostenlosen Test dieser TIBHAR Hölzer hat, kann per e-mail unter bestellung@ml-sporting.de das Testholz bestellen!

Bitte setzt in die Betreffzeile "TIBHAR Holz Testaktion" und bitte in der Mail den vollständigen Namen (Vorname, Nachname) mit Adresse (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort) angeben.


Fordert Euer Testholz so schnell wie möglich an! Die ersten Besteller erhalten das gewünschte Testholz sofort, wer später bestellt findet sich ggf. auf einer Warteliste wieder und erhält sein Testholz erst, wenn er an der Reihe ist.










Im Rahmen der großen TIBHAR Holz-Testaktion stehen auch noch weitere Hölzer zur Auswahl:

Force Pro Black Edition konkav
Force Pro Black Edition anatomisch
Force Pro Black Edition gerade


Force Pro konkav

Hinoki H-1-9 konkav
Hinoki H-3-9 konkav


Drinkhall Power Spin Carbon konkav
Drinkhall Power Spin Carbon anatomisch
Drinkhall Allround Classic konkav
Drinkhall Offensiv Classic konkav


Illusion Killer konkav 81-82 Gramm
Illusion Killer konkav 86-87 Gramm


E.Lebesson konkav

Rapid Carbon light konkav

Triple Carbon anatomisch

Samsonov Stratus Carbon konkav
Samsonov Stratus Carbon anatomisch


CCA 7 konkav

CCA Unlimited anatomisch


VS Unlimited konkav


Weitere Informationen zum Ablauf:

Bedingung für den kostenlosen Test ist lediglich, dass Ihr im Anschluss Eure Testeindrücke hier im Thread schildert. Dieser Testbericht sollte hier spätestens 2-3 Wochen nach Erhalt des Testholzes veröffentlicht werden.

Das Holz selber dürft Ihr 2 Wochen lang testen. Im Anschluss muß es wieder an folgende Adresse zurück geschickt werden: ML SPORTING, Bürgerstraße 11, 73240 Wendlingen. Die Kosten für die Rücksendung müßt Ihr tragen (Achtung: unfrei zurück geschickte Sendungen werden grundsätzlich nicht angenommen!).

Wer das Holz zerstört, schwer beschädigt oder wenn es verloren geht, werden wir das Holz für einen angemessenen Preis in Rechnung stellen (Zeitwert, Zustand).

Sollte jemand mit dem Testholz dermaßen gut zurecht gekommen sein, dass derjenige es nicht zurück schicken möchte, sondern behalten möchte, der kann das Testholz in so einem Fall ebenfalls zu einem angemessenen Preis kaufen (Zeitwert, Zustand).

Ein Hinweis noch für nicht-registrierte TT-NEWS-Besucher: Natürlich können auch unregistrierte User ein Testholz bestellen, allerdings müßt Ihr Euch dann entweder zum Veröffentlichen des Testberichtes im Forum registrieren oder uns den Testbericht zuschicken (entweder als Text in einer e-mail oder als Word- oder TXT-Dokument im Dateianhang), damit wir für Euch den Bericht online stellen können.

Und jetzt keine Zeit verlieren und direkt Euer Testholz bestellen!!
Stichwort "TIBHAR Holz Testaktion": bestellung@ml-sporting.de
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 31.08.2017, 23:36
f_fl f_fl ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 11.09.2015
Beiträge: 187
AW: TIBHAR Drinkhall Allround Classic, Offensive Classic und Powerspin Carbon (ALC)

Ich hab mich mittlerweile echt gut auf mein Drinkhall Allround mit 83 g (konkav) "eingeschossen" und fühle mich damit richtig wohl, aktuell mit Tenergy 05/2,1 und Tenergy 05FX/1,9 richtig gut kontrollierbar. Habe mir für die parallele Belagtesteritis noch ein zweites Exemplar geholt (88 g, gerade) und bin völlig baff, _wie_ anders sich das spielt - nämlich deutlich steifer und schneller. Hätte ich so auffällig jetzt nicht erwartet.
Wie dem auch sei: das Holz ist nichts für Geschwindigkeitsfanatiker und Freunde des Katapults. Man kann ganz ordentlichen Schnitt damit erzeugen, aber vor allem richtig gut platzieren. Weiches Anziehen geht gut, mit langem Armzug gehen auch ganz flotte Topspins.

Geändert von f_fl (31.08.2017 um 23:40 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 02.09.2017, 01:03
greenone greenone ist gerade online
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 13.03.2005
Beiträge: 402
AW: TIBHAR Drinkhall Allround Classic, Offensive Classic und Powerspin Carbon (ALC)

Wieso gibt es eigentlich kein Holz mit geradem Griff der Drinkhall Serie zum Testen ? Schade irgendwie.
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 08.09.2017, 17:51
Zod Zod ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 500
 
Registriert seit: 22.07.2013
Ort: Bielefeld
Alter: 38
Beiträge: 735
AW: TIBHAR Drinkhall Allround Classic, Offensive Classic und Powerspin Carbon (ALC)

In der Testaktion habe ich ein Drinkhall Powerspin Carbon testen dürfen.
Vielen Dank dafür an Tibhar und ML Sporting!

Das Drinkhall Powerspin Carbon das ich hatte, war eines mit anatomischem Griff. Laut meiner Küchenwaage 86-87 Gramm.

Nach Internetrecherche hat das Holz den Aufbau:
Koto - Carbon - Ayous - Kiri - Ayous - Carbon - Koto
Eventuell auch Arylate-(Aramid)-Carbon.

Maße kann ich keine liefern.

Ich vergleiche es mal mit meinem Spielholz, einem Butterfly Maze Off, 87 Gramm, gespielt mit den gleichen Belägen:

Das Drinkhall ist etwas schneller, also vielleicht oberer Off-Bereich.
Das Drinkhall ist etwas flexibler als das Maze.
Das Drinkhall ist meiner Ansicht nach ein kleines härter als das Maze.
Der Ballabsprung ist etwas flacher, also für ein Carbonholz vielleicht medium oder medium-.

Es spielt sich schon relativ ähnlich zu einem Butterfly-ALC-Holz, wie einem Boll ALC (das ich jedoch nicht sehr gut kenne) oder Viscaria etc., nur etwas elastischer.
Insbesondere Aufschläge fand ich sehr spinnig.
Auch sonst lässt sich gut Spin erzeugen.
Blocken war aufgrund der Härte und des eher flachen Absprungs natürlich gut.
Es ist aber sicherlich ein Holz für "Powertischtennis" mit beidseitigem druckvollen Angriffstischtennis. Harte Topspins sind die Stärke des Holzes.

Mir persönlich ist es etwas zu elastisch und vielleicht etwas zu schnell und mir ist wohl Limba als Außenfurnier lieber als Koto, aber ich habe mich mit dem Holz nicht unwohl gefühlt. Ein gutes Holz, das leider auch seinen Preis hat.
__________________
Evolution MX-P - Maze Off - Bluefire JP 02

Geändert von Zod (08.09.2017 um 17:54 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 08.09.2017, 18:07
Power-Seven Power-Seven ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 3000
 
Registriert seit: 23.02.2009
Beiträge: 3.980
AW: TIBHAR Drinkhall Allround Classic, Offensive Classic und Powerspin Carbon (ALC)

Zitat:
Zitat von Zod Beitrag anzeigen
Ein gutes Holz, das leider auch seinen Preis hat.
Stimme dir bei beidem zu. Für das Holz spricht, dass man für sein Geld wenigstens auch sehr gute Fertigungsqualität bekommt, wobei das unbestritten auch für weniger geht.

Aus meiner Sicht aber ein Holz, das bei uns im Verein auf breiter Basis hätte einschlagen können - wenn sich nicht alle in das Force Pro BE verliebt hätten
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 02.10.2017, 22:49
erik07 erik07 ist offline
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 11.08.2004
Beiträge: 188
AW: TIBHAR Drinkhall Allround Classic, Offensive Classic und Powerspin Carbon (ALC)

In der Testaktion habe ich ein Drinkhall Allround Classic testen dürfen.
Vielen Dank dafür an Tibhar und ML Sporting!

Das Drinkhall Classic Allround, welches ich hatte, war eines mit konkavem Griff. Laut meiner Küchenwaage wog es 86 Gramm.

Nach Internetrecherche hat das Holz den Aufbau:
Limba - Ayous - Ayous - Ayous - Limba

Testbeläge waren auf der VH ein Xiom Vega Japan in 2,0 und auf der RH ein Vari Spin in 1,5.

Das Holz bietet eine sehr sehr gute Kontrolle bei allen Schlägen. Das kurz-kurz Spiel gelingt sehr gut. Plazierte Schupfbälle lassen sich auch sehr gut spielen.

Mir gelangen auch schnelle spingeladenen Topspins und Endschläge mit der Vorhand.

Natürlich ist das Holz kein Highspeed Holz, aber für mich spielte es sich dermaßen gut, dass ich mir ein Holz mit geradem Griff und 86 Gramm zulegte.
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Stichworte
tibhar

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stiga Allround/Offensive Classic Carbon magnum Wettkampfhölzer 167 25.08.2017 22:01
Stiga Offensive Classic / Offensive Classic Carbon dRe Wettkampfhölzer 0 02.07.2014 13:16
Stiga Allround Classic vs. Allround Evolution vs. Offensive Classic difu Wettkampfhölzer 12 22.09.2003 14:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS