#21  
Alt 16.09.2016, 15:29
Power-Seven Power-Seven ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 23.02.2009
Beiträge: 4.153
AW: TIBHAR VS Unlimited (Vladimir Samsonov)

Wenn die Angaben für die Biegefestigkeit auf einer Skala bis 100 um 4 auseinander liegen, würde ich mir da im echten Leben keine Gedanken machen.

Ich glaube nicht, dass zwischen den beiden Hölzern ein signifikanter Unterschied besteht, wie gesagt soll das VS härter und schneller sein.

Ich konnte aber leider bisher keins spielen und könnte das dann auch aus dem Gedächtnis nicht mit dem vor Monaten getesteten CCA vergleichen.

Wenn du ein etwas weicheres Carbonholz suchst, schau dir doch das Drinkhall PowerSpin mal an. Vom VS auf das CCA zu wechseln wird dich vermutlich nicht weiter bringen.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 28.11.2016, 16:16
SpinDevil SpinDevil ist offline
registrierter Besucher
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 27.05.2004
Ort: Alfter
Alter: 51
Beiträge: 389
AW: TIBHAR VS Unlimited (Vladimir Samsonov)

Hi there,

gibt es schon Erkenntnisse zum Thema VS Unlimited?

SpinOn

SpinDevil
__________________
Emencipate yourselves from mental slavery none but ourselves can free our minds!!!
So: May the spin be with you ... and in the end, they all got fucked up!!!
(Denn auf der Alp, da gibt's koa Sünd!!!)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 01.12.2016, 16:27
Benutzerbild von Hansi Blocker
Hansi Blocker Hansi Blocker ist offline
get your motor running
Foren-Urgestein - Master of discussion ****
 
Registriert seit: 24.01.2004
Ort: NRW
Alter: 48
Beiträge: 8.382
AW: TIBHAR VS Unlimited (Vladimir Samsonov)

Ich habe es am Montag beim Training kurz in der Hand gehabt. Tibhar ist leider nicht mein Holz, da ich die Griffproportionen nicht mag. Zudem waren mir die "Flügel" zu groß.

Vom Spielgefühl war ich positiv überrascht. Ging gut nach vorne, aber nicht unkontrolliert.
__________________
Stop making sense. - Denn es ergibt keinen Sinn.
1 Saison besteht aus 2 Serien (Hin- und Rückserie)

Tibhar Evolution EL-S 1,9 - DONIC Appelgren All+ World Champion 89 - andro Hexer Powersponge 1,7
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 28.05.2017, 21:41
Don9004 Don9004 ist offline
registrierter Besucher
Foren-Neuling
 
Registriert seit: 11.01.2007
Alter: 27
Beiträge: 5
AW: TIBHAR VS Unlimited (Vladimir Samsonov)

Hallo zusammen,

kurz vorweg zu meinem Holz.. ich spiele ein extra leichtes Timo Boll ALC (82 Gramm) und wollte mal wieder ein neues Holz testen. Daher war ich bei ML Sporting und habe eine ganze Palette an Testhölzern (siehe Bild) inklusive ausführlicher Erklärung bekommen.

IMG_3510-min.JPG
IMG_8562-min.JPG

Das Holz ist wirklich verdammt schnell und spielt sich für mich analog dem CCA.
Für mich ganz klar zu schnell, allerdings war es interessant zu sehen, dass mein Teamkollege, welcher ebenfalls ein ALC spielt, sofort jeden Ball damit getroffen hat. Sein ALC wiegt aber auch 94 Gramm! Das Holz hat definitiv aus jeder Lage enorme Energiereserven. War auf jeden Fall eine Erfahrung wert.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 29.07.2017, 05:11
Benutzerbild von WERBUNG
WERBUNG WERBUNG ist offline
Werbebeiträge von TT-NEWS Partnern
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 295
Tibhar AW: TIBHAR VS Unlimited (Vladimir Samsonov)

ACHTUNG - KOSTENLOSE DAUERTESTAKTION!

Ab sofort können wir euch das TIBHAR VS Unlimited für eine Testkette anbieten.

Wer Interesse an einem kostenlosen Test dieser TIBHAR Hölzer hat, kann per e-mail unter bestellung@ml-sporting.de das Testholz bestellen!

Bitte setzt in die Betreffzeile "TIBHAR Holz Testaktion" und bitte in der Mail den vollständigen Namen (Vorname, Nachname) mit Adresse (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort) angeben.


Fordert Euer Testholz so schnell wie möglich an! Die ersten Besteller erhalten das gewünschte Testholz sofort, wer später bestellt findet sich ggf. auf einer Warteliste wieder und erhält sein Testholz erst, wenn er an der Reihe ist.




Im Rahmen der großen TIBHAR Holz-Testaktion stehen auch noch weitere Hölzer zur Auswahl:

Force Pro Black Edition konkav
Force Pro Black Edition anatomisch
Force Pro Black Edition gerade


Force Pro konkav

Hinoki H-1-9 konkav
Hinoki H-3-9 konkav


Drinkhall Power Spin Carbon konkav
Drinkhall Power Spin Carbon anatomisch
Drinkhall Allround Classic konkav
Drinkhall Offensiv Classic konkav


Illusion Killer konkav 81-82 Gramm
Illusion Killer konkav 86-87 Gramm


E.Lebesson konkav

Rapid Carbon light konkav

Triple Carbon anatomisch

Samsonov Stratus Carbon konkav
Samsonov Stratus Carbon anatomisch


CCA 7 konkav

CCA Unlimited anatomisch


VS Unlimited konkav


Weitere Informationen zum Ablauf:

Bedingung für den kostenlosen Test ist lediglich, dass Ihr im Anschluss Eure Testeindrücke hier im Thread schildert. Dieser Testbericht sollte hier spätestens 2-3 Wochen nach Erhalt des Testholzes veröffentlicht werden.

Das Holz selber dürft Ihr 2 Wochen lang testen. Im Anschluss muß es wieder an folgende Adresse zurück geschickt werden: ML SPORTING, Bürgerstraße 11, 73240 Wendlingen. Die Kosten für die Rücksendung müßt Ihr tragen (Achtung: unfrei zurück geschickte Sendungen werden grundsätzlich nicht angenommen!).

Wer das Holz zerstört, schwer beschädigt oder wenn es verloren geht, werden wir das Holz für einen angemessenen Preis in Rechnung stellen (Zeitwert, Zustand).

Sollte jemand mit dem Testholz dermaßen gut zurecht gekommen sein, dass derjenige es nicht zurück schicken möchte, sondern behalten möchte, der kann das Testholz in so einem Fall ebenfalls zu einem angemessenen Preis kaufen (Zeitwert, Zustand).

Ein Hinweis noch für nicht-registrierte TT-NEWS-Besucher: Natürlich können auch unregistrierte User ein Testholz bestellen, allerdings müßt Ihr Euch dann entweder zum Veröffentlichen des Testberichtes im Forum registrieren oder uns den Testbericht zuschicken (entweder als Text in einer e-mail oder als Word- oder TXT-Dokument im Dateianhang), damit wir für Euch den Bericht online stellen können.

Und jetzt keine Zeit verlieren und direkt Euer Testholz bestellen!!
Stichwort "TIBHAR Holz Testaktion": bestellung@ml-sporting.de
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 31.07.2017, 14:41
Benutzerbild von mchl
mchl mchl ist gerade online
registrierter Besucher
Forenmitglied
 
Registriert seit: 12.06.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 209
AW: TIBHAR VS Unlimited (Vladimir Samsonov)

Moin,
kann jemand einen Vergleich zwischen dem CCA 7 / CCA Unlimited und dem VS Unlimited schreiben? Ich würde mich für die Unterschiede und Gemeinsamkeiten interessieren.
Danke!
__________________
VH Butterfly Tenergy 05 | Butterfly Innerforce Layer ALC | RH Butterfly Rozena
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 31.07.2017, 16:32
Power-Seven Power-Seven ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 23.02.2009
Beiträge: 4.153
AW: TIBHAR VS Unlimited (Vladimir Samsonov)

Einige Unterschiede zwischen CCA 7 (Vollholz) und CCA Unlimited (Carbonholz) findest du im CCA Unlimited Thread. Die sind schon konstruktiv bedingt und einigermaßen offensichtlich.

Zum Vergleich CCA Unlimited und VS Unlimited kannst du in diesem Thread die Beiträge 18 bis 21 lesen.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 02.08.2017, 07:34
m_w m_w ist offline
Liqin'ator
Forenmitglied
 
Registriert seit: 30.04.2005
Ort: Bremen/Seoul
Alter: 35
Beiträge: 116
AW: TIBHAR VS Unlimited (Vladimir Samsonov)

Es gibt wohl schon Unterschiede.

- VS ist wohl dicker als das CCA (6.04 vs. 5.92)
- VS scheint etwas härter zu sein
- VS scheint schneller zu sein
- Bounce Frequenz beim VS 1550 und 1504 beim CCA.
__________________
..::.. Holz: OSP Virtuoso - VH: Donic Blufire JP03 1.8 - RH: Tibhar Genius Sound 1.8 ..::..
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 05.08.2017, 11:38
Power-Seven Power-Seven ist offline
registrierter Besucher
Foren-Stammgast 4000
 
Registriert seit: 23.02.2009
Beiträge: 4.153
AW: TIBHAR VS Unlimited (Vladimir Samsonov)

Gute Erklärung der Unterschiede und Gemeinsamkeiten von VfL im "Was spielen die Profis" Thread.

Zusammengefasst hat Samsonov ein CCA, dessen Kern etwas dicker ist als normal, und daran hat sich TIBHAR bei der Produktion des VS orientiert.

Man kann CCA und VS identisch selektieren, aber tendenziell ist das CCA etwas weicher und das VS etwas härter und schneller.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 11.08.2017, 16:38
Magic_M Magic_M ist gerade online
(TT-Azubi)
erfahrenes Forenmitglied
 
Registriert seit: 22.01.2016
Ort: Beverungen
Alter: 55
Beiträge: 252
AW: TIBHAR VS Unlimited (Vladimir Samsonov)

Zitat:
Zitat von Power-Seven Beitrag anzeigen
tendenziell ist das CCA etwas weicher und das VS etwas härter und schneller.
Das kann ich 1:1 so bestätigen.

Vor gut einem Jahr hatte ich das CCA Unlimited getestet und es als zu lebendig oder katapultig beschrieben (http://forum.tt-news.de/showthread.p...80#post2721980).

Als dann vor ein paar Tagen das Testangebot von ML veröffentlicht wurde, habe ich die Chance genutzt und nun auch das VS Unlimited getestet.

Obwohl der Test des CCA schon eine Weile her ist, kann ich eindeutig sagen, dass das VS Unlimited noch etwas schneller und direkter ist, aber nicht so katapultig und daher für mich sogar besser zu kontrollieren als das CCA. Trotzdem ist es (aufgrund der Geschwindigkeit des Holzes) nicht ganz einfach, die Bälle kurz zu halten, zumindest nicht mit Belägen wie MX-P und FX-S.

Beim zweiten Training habe ich dann beidseitig den Joola Golden Tango aufgeklebt, der mich (auf einem Holz mit Innerforce-Aufbau) positiv überrascht hatte. Diese Kombi war deutlich kontrollierter im kurz-kurz-Spiel. Irgendwie harmonierte das ganze aber trotzdem nicht so richtig, obwohl ich gar nicht genau sagen kann, woran das nun gelegen hat. Ich vermute, dass der Golden Tango sich auf Vollhölzern (oder eben auf Hölzern mit weiter innen liegenden Kunstfasern) harmonischer spielt als auf Hölzern wie dem VS Unlimited.

Am besten harmoniert hat das VS Unlimited für mich mit dem MX-S. Im passiven Spiel hat der MX-S Geschwindigkeit raus genommen, was sich sehr positiv auf die Kontrolle ausgewirkt hat. Im aktiven Spiel war trotzdem genügend Tempo im Spiel. Spin hat der MX-S ja ohnehin reichlich.

Als Fazit kann ich feststellen, dass mir das VS Unlimited eigentlich gut gefallen hat. Im Vergleich zum CCA Unlimited würde ich in jedem Fall das VS vorziehen. Trotzdem wird auch dieses Holz nicht mein ZJ ALC ablösen, weil sich das ZJ (für mich) einfach intuitiver spielt. Das mag aber natürlich auch daran liegen, dass ich damit schon so lange vertraut bin.

Trotzdem: schönes Holz, top verarbeitet, m.E. aber auch etwas zu teuer.
Mit Zitat antworten
Antwort



Lesezeichen

Stichworte
tibhar

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vladimir Samsonov (BLR) Foo2 Spieler, Trainer und Mannschaften aus dem Profibereich 218 22.01.2018 18:50
Tibhar Vladimir Samsonov Carbon, TSP Explosiv, andro CS7 Tour Power Chop verkaufe 6 20.05.2016 13:57
SAMSONOV Vladimir vs RYU Seung Min Oleg44 VIDEOS: internationale Profi- und Amateurligen 0 10.04.2016 14:35
Vladimir Samsonov super nobility Oleg44 VIDEOS: WM / EM / Olympia / World Cup / Europe Top12 0 16.12.2013 22:00
Vladimir Samsonov Trikot BLR mk-tt verkaufe 0 02.03.2011 19:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
www.TT-NEWS.de - ein Angebot der Firma ML SPORTING - Ust-IdNr. DE 190 59 22 77


©2000- TT-NEWS